PGAM (513840) Gegenbewegung?

Seite 1 von 2
neuester Beitrag: 22.09.06 09:28
eröffnet am: 27.04.05 10:53 von: P.Zocker Anzahl Beiträge: 49
neuester Beitrag: 22.09.06 09:28 von: SWay Leser gesamt: 4987
davon Heute: 1
bewertet mit 1 Stern

Seite: 1 | 2  

27.04.05 10:53
1

14778 Postings, 5992 Tage P.ZockerPGAM (513840) Gegenbewegung?

Gestern haben wohl viele ihre
PGAM Papiere geschmissen.

Ich habe gestern eingekauft.

Setzt heute die Gegenbewegung ein.

Zumindest wird momentan gekauft.

Und es gibt immer noch die Hoffnung
das der Insolvente Laden eventuell
gerettet werden könnte.

In dem Laden wird zumindest noch
gearbeitet. Und wie ich gelesen habe
wird PGAM nur gegen Vorkasse von Lieferanten
beliefert.

Und sie würden schön Vorkasse leisten.
Also ist ja noch etwas Kohle da.

Also es ist ein Risiko Invest aber mir
ist es mal ein paar Euro wert.

Realtime:
10:45:37  0,260  +4,42%  
+0,011  
 Taxe  Stück  
Bid:  10:47:15  0,250  45.200  
Ask: 10:45:37  0,260  42.749  
 
Seite: 1 | 2  
23 Postings ausgeblendet.

24.05.05 20:58

14778 Postings, 5992 Tage P.ZockerMega Hipe

Die Suppe war gegessen. Warum
wärmst du sie nun nochmals auf.

Vor allem kannst du die Naricht
nicht mit meinem Tip vor 2 Wochen
in Verbindung bringen.

Also verstehe dein bla bla bla
nicht.

Aber mach ruhig weiter du Alles
Checker.

Bei jedem Posting steht das Datum
dabei.

War ein Tip für die Zukunft.

So nun kannst du weiter vor dich
hin bla bla bla bla-en.  

24.05.05 21:21

1073 Postings, 5893 Tage MegaHipep.zocker


Es geht darum:
...
Wer vor 2 Wochen mit mir rein ist oder wäre könnte
sich momentan an 50% Plus erfreuen.
...

Dass die Leute immer posten, wenn sie mal im plus sind, aber (meist) nicht,
wenn sie daneben langen. Hat halt was von Klugscheisser...

ciao

 

24.05.05 21:38

14778 Postings, 5992 Tage P.ZockerMegaHipe

Brennt es bei dir. Wo hast du
heute Verlust gemacht.

Bei WO gibst du auch nur Sinnvolle
Beiträge ab.

Mach weiter so. Du bist gut.

Ich poste auch meine Verluste.

Steht immer in den Threads. Aber
einen Hunderter Verlust poste ich
natürlich nicht.

Meine Verluste stehen im Walter
Thread wobei ich es da wieder
gut gemacht hatte.

Caatoosee war ich auch mit Verlust
raus.

usw. usw.

Nur solche wie du lesen mal 2
Sätze und machen dann den Klugscheisser
wie du es ja sagtest.

Also halte dich doch etwas mit
deinen schlauen Aussagen bedeckt.

Bei WO bist du ja auch nicht
gerne gesehen. Meinst also deshalb
gehst du etwas zu Ariva und machst
da weiter.

Nur zu wenn du es benötigst.  

24.05.05 21:41

1073 Postings, 5893 Tage MegaHipeHaHa


Bei WO das muss ein Namensvetter sein    :-)

Ok, evt. etwas überspannt.  Aber im Rückblick kann jeder sagen hätte, wenn ja dann plus usw.   Meistens hört man ABER nichts, wenn der Schuss daneben geht...

Ich kenn das ja,  also keep Cool   ;-)  

24.05.05 21:50

14778 Postings, 5992 Tage P.ZockerAlso

Wenn du diesen Thread verfolgst
siehst du doch das ich recht
hatte.

Und wenn ich mit ein paar Hunis
verkaufe poste ich es nun auch
nicht.

Ich poste meist wenn ich 25% Verlust
hatte oder auch Gewinn.

Alles andere ist kleingeld was weder
hier noch da erwähnt werden müsste.

Also was solls.

Ich trade und das wissen fast
alle. Ich halte wenig overnight.

Und wenn du meine Threads verfolgen
würdest könntest du dir auch ausrechnen
ob ich vorne oder hinten liege.

Also ich gebe das keep Coll mal zurück.

Nun ist gut.  

26.05.05 23:35

1073 Postings, 5893 Tage MegaHipep.zocker


Man kann nicht alle Theads von A-Z verfolgen.

mfg  

27.05.05 08:35

14778 Postings, 5992 Tage P.ZockerWarum

willst du denn von A - Z
die Threads verfolgen.

Gib ein was für eine Aktie
du willst dann klickst du
Forum an und alle Threads
dazu erscheinen.

Nicht oben in der Hauptleiste
anklicken sondern so Halb-rechts.

Dann siehst du alle Threads.

Und wenn du deine Aktien von
A-Z eingibst erscheinen sie
ja auch so nach der Reihe.  

31.05.05 15:03

12100 Postings, 7133 Tage TigerVorbereitung der Unternehmensfortführung ?

pgam: Vorläufiger Insolvenzverwalter legt Insolvenzeröffnungsgutachten vor

Corporate-News verarbeitet und übermittelt durch die DGAP.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.
--------------------------------------------------

Vorläufiger Insolvenzverwalter legt Insolvenzeröffnungsgutachten vor

Der vorläufige Insolvenzverwalter der pgam advanced technologies AG hat
sein Gutachten über die Feststellung der Insolvenzgründe, die Deckung der
Kosten des Insolvenzverfahrens sowie die Aussichten für eine
Unternehmensfortführung dem Amtsgericht Osnabrück, vorgelegt. Er
empfiehlt, das Insolvenzverfahren am 01. Juni 2005 zu eröffnen. Die
Entscheidung des Amtsgerichts Osnabrück steht aus und wird für morgen
erwartet.

Die Gesellschaft wird den Inhalt des Beschlusses des Insolvenzgerichts nach
dessen Bekanntgabe publizieren.

Zur Vorbereitung der Unternehmensfortführung nach einer Eröffnung des
Insolvenzverfahrens wurden heute Teile der Belegschaft von der
Arbeitsleistung freigestellt. Hiervon betroffen sind Arbeitnehmer an allen
Standorten.


Georgsmarienhütte, 31. Mai 2005

pgam advanced technologies AG
Beekebreite 18-20
49124 Georgsmarienhütte
Deutschland

Ende der Mitteilung (c)DGAP 31.05.2005
--------------------------------------------------
WKN: 513840; ISIN: DE0005138408; Index:
Notiert: Geregelter Markt in Frankfurt (Prime Standard); Freiverker in Berlin-
Bremen, Düsseldorf, Hamburg, Hannover, München und Stuttgart

 

02.06.05 09:09

1673 Postings, 5923 Tage onestoneMal sehen wie heute der Kurs reagiert

Laut regionalem bericht in der NOZ wurden gestern 150 Mitarbeiter in GM-hütte von der Arbeit freigestellt. Im Wirtschaftsteil war von insgesamt 211 Leuten die Rede. Hängt vielleicht mit dem Werk in Reutlingen zusammen. Dieses schließt komplett. Aufträge gehen nach Gm-hütte.

Erste Mitarbeiter haben Rechtsanwalt eingeschaltet, um ihren Lohnanteil von 37% den pgam bezahlen soll, ggf. einzuklagen.  

02.06.05 09:11

1673 Postings, 5923 Tage onestoneHier der gesamte NOZ Bericht:

Wirtschaft02.06.2005

pgam zieht die Notbremse
Osnabrück (uwe-Eigenbericht)
Die schlechten Nachrichten aus der Branche der Automobilzulieferer reißen nicht ab: Die angeschlagene pgam advanced technologies AG (Georgsmarienhütte) hat die aktive Belegschaft stark verringert.

211 Arbeitnehmer seien "zunächst von der Arbeitsleistung freigestellt worden", hieß es am Mittwoch in einer Pflichtmitteilung, nachdem das Amtsgericht Osnabrück das Insolvenzverfahren über das Vermögen des Unternehmens eröffnet hatte. Betroffen sind auch knapp 150 von 400 Mitarbeitern in Georgsmarienhütte, wie Hauptaktionär Josef A. Marold mitteilte. Ende 2004 hatte pgam laut Reuters noch 856 Menschen beschäftigt.

Marold betonte, die Freistellungen seien erforderlich, "um die Fortführung des Unternehmens und die Beschäftigung der restlichen Belegschaft nicht zu gefährden".Er fügte hinzu, mit den jetzt noch operativ tätigen Mitarbeitern könne pgam "bei der gegenwärtigen Auftragslage kostendeckend" geführt werden. Um Kosteneinsparungen zu erzielen, schließt pgam auch den Standort Reutlingen. Die dortige Produktion und die Abarbeitung des Reutlinger Auftragsbestandes werden nach Georgsmarienhütte verlagert.

Laut Marold ist noch im Laufe des Juni "mit sehr konkreten Angeboten" potenzieller Investoren zu rechnen. Teilverkäufe seien prinzipiell möglich, "allerdings streben wir natürlich bevorzugt eine Gesamtlösung an". Gegenstand der Verhandlungen unter der Leitung des Insolvenzverwalters Klaus Niemeyer sollen der Pflichtmitteilung zufolge "auch die nicht insolventen Tochtergesellschaften sein".

Auf Fragen nach seiner persönlichen Zukunft wollte Marold sich nicht näher äußern. Er sagte nur: "Im Moment ist es so, dass ich hier gebraucht werde. Und dass ich weder das Unternehmen noch die Mitarbeiter im Stich lassen kann."

 

19.07.05 16:54

3817 Postings, 5936 Tage SkydustAuf N-TV steht pgam Achtung Start

weiss jemand ,ob hier eine möglich Insolvenz-rücknahme bevorsteht?????  

19.07.05 17:06

32068 Postings, 6675 Tage BörsenfanKurs steigt jedenfalls, +18% bestimmt Frick-Push o. T.

26.10.05 09:54

35462 Postings, 7612 Tage RobinP.Zocker

die Gegenbewegung ist überfällig.  

28.10.05 15:11

35462 Postings, 7612 Tage Robintelly

PGAM will hoch. War heute schon Euro 0,142. Warte mal auf Montag . Die Gegenreaktion fällt heftig aus. Ziel: Euro 0,16  

28.10.05 15:56

2428 Postings, 5786 Tage gracePAT.F will sicher eines und nicht hoch

einzig der geringe spread ist verlockend.
so lockt man dödel wie dich an.  

28.10.05 16:03

1043 Postings, 7277 Tage tellyrobin

Da liegen ja nur noch im ask 0,145 ,kaum noch Verkäufer Da.  

31.10.05 08:41

35462 Postings, 7612 Tage RobinP.Zocker

heute gehts ab , erstmal Richtung Euro 0,16. IM BID 65.000 Stück bei Euro 0,143.  

31.10.05 08:56

57 Postings, 5675 Tage Investment ClubFrick? o. T.

31.10.05 09:00

40529 Postings, 6724 Tage rotgrünWarum sollte die steigen

09.09.2005
aktiencheck.de

Der Automobilzulieferer pgam adv. tech AG (ISIN DE0005138408 / WKN 513840) gab am Freitag nach Börsenschluss die Veräußerung des Geschäftsbetriebs bekannt.

Der Insolvenzverwalter des Unternehmens hat demnach am Freitag
Vereinbarungen über die Veräußerungen des Geschäftsbetriebes der Gesellschaft sowie der Anteile an den Tochtergesellschaften Indikar Individual
Karosseriebau GmbH, Wilkau-Haßlau, und pgam advanced technologies Ltd. Großbritannien an die Farmingtons-Gruppe abgeschlossen.


Das Ding ist sowas von platt, Kursziel 3 Cent, hehe

Im Zuge der Transaktion sollen voraussichtlich 244 Arbeitnehmer übernommen werden. Der Insolvenzverwalter befindet sich mit der Farmingtons-Gruppe weiterhin in Verhandlungen über die Veräußerung der Betriebsgrundstücke in
Georgsmarienhütte, so die Mitteilung des Unternehmens weiter. Das Gesamtvolumen der Transaktion wird voraussichtlich ca. 9 Mio. Euro betragen.

Die Aktie des Unternehmens notierte zuletzt bei 0,195 Euro.

 

31.10.05 09:05

57 Postings, 5675 Tage Investment ClubFrick oder nicht?

PGAM ( WKN 513840 )

Vorher:

Brief: 0,143 (10.500)
Geld: 0,140 (10.500)


Nachher:

Brief: 0,141 (23.000)
Geld: 0,120 (21.000)  

?

 

31.10.05 09:27

35462 Postings, 7612 Tage Robininvestment club

Schau dir die Bid Seite an. Starke NAchfrage. Und wenn die Euro 0,16 fällt, explodiert PGAM.  

30.11.05 20:04

623 Postings, 6022 Tage uno1962 Quartalsbericht 30.11.05

Wieso gibt es bei PGAM noch ein Quartalsbericht.Wird die
Kaffeekasse geleert?Trotzdem +40% auf Xetra.  

01.12.05 12:08

623 Postings, 6022 Tage uno1962?

Von 0,1 auf 0,15 also +50% in 3 Tagen.Gibts da irgendwelche Erklärung?  

22.09.06 09:27

20 Postings, 5344 Tage TraumtraderPGAM von FRICK empfohlen!! mit Quelle!

Die neue Kursrakete:

PGAM AG ( WKN 513840 )

JETZT AUF DER HOTLINE VON FRICK!!

Quelle: Siehe N-TV S. 299/ Unterseite 1: In der Empfehlungsliste taucht die PGAM-Aktie auf!!

Diese Woche wurden bereits ca. 30% aller Aktien umgesetzt!!! Absoluter Wahnsinn und deutliches Anzeichen dafür, dass sich hier eingedeckt wird!!

Der Kurs sprang bereits auf 10 cents und rutschte nochmals ab.
Das dürfte dem günstigen Einstieg dienen und soll Zocker aus der Aktie treiben!

Ich würde keine Aktie mehr verkaufen, denn der Wert hat ein offenes Gap bei 30/ 35 cents und erinnert ganz stark an die Bintec-Aktie...die von 7 auf bis zu 40 cents gestiegen ist!

Also, INFORMIEREN...ich glaube kaum, dass die Umsätze ohne Grund so angezogen sind und dass Frick die Aktie ohne Grund vorstellt.

Das kann schon kurzfristig richtig interessant werden!!

PGAM ( WKN 513840 ) ... noch auf Allzeittief!  

22.09.06 09:28
1

11123 Postings, 5801 Tage SWayDeine Zeit läuft bereits ab Traumt.

übrlege Dir schon mal wieder ne neue ID  

Seite: 1 | 2  
   Antwort einfügen - nach oben