Online- Apotheke mit Pfiff!

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 21.05.14 11:03
eröffnet am: 12.09.02 10:09 von: Gruenspan Anzahl Beiträge: 17
neuester Beitrag: 21.05.14 11:03 von: Leo4K Leser gesamt: 10383
davon Heute: 0
bewertet mit 1 Stern

12.09.02 10:09
1

10723 Postings, 7735 Tage GruenspanOnline- Apotheke mit Pfiff!

Nachdem die US Pharmawerte ITMN und ASH gut laufen, hab ich mir noch passend dazu die Online-Apotheke ESRX zu 49,70 Dollar ins Depot gelegt.
Fundamentale und charttechnische Gesichtspunkte sind die Gründe.

       
     



ariva.de  

12.09.02 19:54

10723 Postings, 7735 Tage GruenspanSchon erstaunlich, datt

kaum jemand was zu meinen sog. US- Werten der 2.Reihe sacht.
;-)


 

13.09.02 20:59
1

10723 Postings, 7735 Tage Gruenspan*(-_-)*

Solide, solide, da kannste nich meckern.


 

13.09.02 22:35

66848 Postings, 7848 Tage Kickydamit du nicht so alleine bist

WASHINGTON, Sept 12 (Reuters) On Tuesday, the Defense Department said Express Scripts Inc.(ESRX,Trade) had won a contract valued at up to $275 million over five years to supply mail order pharmacy services to U.S. armed forces.
....überkauft,short recommendation bei clearstation

William Blair & Company analyst John Kreger said he expects "Express Scripts will increase its revenue by 22% and earnings per share by at least 25% in 2003 due to ongoing gains in market share and service intensity (such as mail order), along with continuing expansion in the penetration of generics."

 

14.09.02 05:28

3947 Postings, 7378 Tage EskimatoDrugstore.com immer beobachten 924786

Warum? Drugstore könnte mal ein Star am Aktienhimmel werden.
Der Sprung von 0,45 auf 4,00 Dollar war nicht von Pappe dieses Jahr. Noch läuft Drugstore seitwärts um 2 Dollar, der erneute Anlauf zu alten Höhen könnte schnell gehen.

onvista.de  

14.09.02 05:31

576 Postings, 6949 Tage SinusDanke für den guten Akzien-Tipp

Don und ich werden es Dir Danken und nüttliche Tipps zurückgeben!  

14.09.02 13:08

10723 Postings, 7735 Tage Gruenspan@Eskimato


       ariva.de
     
;-)))

Ich bleib bei der Branche, allerdings im Wechsel mit ITMN.

Und hier will ich noch bisschen was verzocken.


       ariva.de
     
InterCept (ICPT)

Beide Werte am Freitag ins gruene Depot gewandert.

Leider krieg ich nur die ARIVA- Charts hier rein.
Bigcharts-Charts und News sagen mehr aus.
;-)

                                      Gr.Gr.
 

14.09.02 13:25

10723 Postings, 7735 Tage Gruenspan@Kicky

Ich wußte von dem möglichen Deal mit der Armee.
Gab schon im Vorfeld Gerüchte auf Bloomberg.
Im übrigen, die US- Streitkräfte könnten bald reichlich davon in Anspruch nehmen.
Ok, über die Wachstumsaussichten kann man streiten, doch noch stimmt die Geschichte.
Und clearstation, wer ist eigentlich clearstation?
;-)
Geht der Markt, geht ESRX mit.
Wenn es aber richtig runter geht, wird auch die Apotheke vielleicht nachgeben.
Schaun wir mal!

                            Gr.Gr.  

14.09.02 20:24

10723 Postings, 7735 Tage Gruenspan@US-Fans - ??

Meinungen wären hier dienlich!
Stong Watch!

Der einstige US- Muster-Wert schlechthin macht nach Warnungen und Abstufungen nun wieder `ne gute Figur.
Rebound läuft, aber noch ohne mir.
Ok, sacht wer watt dazu?


       ariva.de
     


 

15.09.02 01:16

66848 Postings, 7848 Tage KickyGNSS hab ich auf der Watchlist, interessant


10Tageschart sieht gut aus,gab wohl ne Menge Empfehlungen,Stochastic reichlich hoch  

15.09.02 19:37

10723 Postings, 7735 Tage GruenspanOk,

warten wir noch die Zahlen und die Reaktion des Marktes auf die US- Lagerbestände (am Montag) ab und dann vielleicht ...

             
                                                   Gr.Gr.


 

16.09.02 12:03

10723 Postings, 7735 Tage GruenspanOho,

bei Neopharm kündigt sich in USA was im Kurs an.
;-)

GNSS wandert ja nach Nasdaq bestimmt auch bald ins gruene Depot.  

17.09.02 17:22

10723 Postings, 7735 Tage GruenspanOho,

auch die Online-Apotheke läuft gut.
Der Markt kränkelt, da ist man bei ESRX gut aufgehoben.
;-)


 

17.09.02 22:51

66848 Postings, 7848 Tage Kickyda gab es noch was:FDS an der Nyse

Sep 17, 2002 (BUSINESS WIRE) -- FactSet Research Systems Inc. (NYSE: FDS), a major supplier of computer-based financial and economic data to the investment community, today announced record results for its fiscal fourth quarter ended August 31, 2002. Revenues for the quarter increased 13.9% to $54.1 million while operating income advanced 27.5% to $17.3 million compared to the same quarter last year. Net income was up 28.3% to $11.2 million and diluted earnings per share rose to $0.32, from $0.25. For the 2002 fiscal year, revenues advanced by 16.5% to $205.9 million compared to the prior fiscal year. Operating income, prior to a data center relocation charge of $904,000, increased 23.4% to $62.8 million. Net income, before the relocation charge and a non-recurring tax benefit of $893,000, grew by 21.3% to $40.5 million. After the inclusion of these items, the percentage increases were 21.6% for operating income, 22.3% for net income and 21.9% for diluted earnings per share.
Analysts, portfolio managers, and trust officers need to get their research done quickly. Whether you need to produce in-depth quantitative analysis, look at a range of information on a company you are following, or produce a portfolio attribution report for an important client meeting later in the day, FactSet is the one place to go to get it all done fast.
FactSet incorporates all of its applications into an easy to use Windows interface. Every application on our system is tightly integrated to make your research effort seamless.

extrem hohe Stochastik ,wird konsolidieren,aber beobachten  

18.09.02 09:36

10723 Postings, 7735 Tage GruenspanYo,

da war ich gestern aber nicht dabei.
Man kann und sollte in solch schweren Börsentagen nicht alles haben, denn bisschen Cash scheint auch angebracht.



                                        Gr.Gr.;-)  

07.05.14 17:58

33 Postings, 3353 Tage Safer4Hallo,

Ist noch jemand in diesem Forum, der eine Meinung bzw. Erfahrung mit dieser Aktie hat ?  

21.05.14 11:03

15 Postings, 4673 Tage Leo4KJa

Die Aktie sah bis vor kurzem sehr gut aus; überall tolle Bewertungen und das einzige Produkt verkaufte sich wie warme Semmeln.

Und dann gab es folgende Meldung:
"Shares of Insys Therapeutics (INSY) are tumbling for a second straight session following a report of a Michigan doctor being charged with allegedly prescribing the company's Subsys painkiller to people who did not need it."

Das hat den Kurs 50% nach unten gedrückt; Insys sagt damit nichts zu tun zu haben...

 

   Antwort einfügen - nach oben