Okay, also ich bin mit Short 668309 dabei...

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 12.09.02 10:39
eröffnet am: 12.09.02 09:28 von: estrich Anzahl Beiträge: 7
neuester Beitrag: 12.09.02 10:39 von: estrich Leser gesamt: 529
davon Heute: 1
bewertet mit 0 Sternen

12.09.02 09:28

10682 Postings, 7880 Tage estrichOkay, also ich bin mit Short 668309 dabei...

finanztreff.de

Nachdem gestern die US-Indizes eindeutige Verkaussignale gegeben haben hält es den Dax bestimtm auch nicht in dieses wackligen Höhen.

MfG

Eastrich  

12.09.02 09:38

10635 Postings, 7621 Tage Ramses IIbin auch noch short

wird wieder warm heute im norden.

grüsse  

12.09.02 10:11
1

10682 Postings, 7880 Tage estrichTagesausblick Dax für Donnerstag, 12. September

Kurzfristiger 5-Minuten-Chart Dax:

wallstreet-online.de




Der Dax stieg nach einer uneinheitlichen Eröffnung bis zum Kursziel bei 3.565 Punkte. Hier gab es keine Trendumkehr, sondern weitere Gewinne bis über den Widerstand bei knapp über 3.580 Punkte. Gegen Handelsschluss startete eine Konsolidierung.

Mit dem Bruch von 3.580 Punkte sank die Wahrscheinlichkeit, dass der Dax schnell eine negative Trendsignal bzw. den Trendbruch ausbilden wird. Für die heutige Sitzung besteht kurzzeitig noch einmal die Möglichkeit die Baisse (selbst wenn den obere Zielbereich kurzzeitig überschritten wurde) zu reaktivieren.

Dazu muss der Dax von Handelsbeginn deutlich fallen. Erstens muss die kleine Unterstützung von 3.540 schnell unterschritten werden. Danach wartet 3.517 Punkte. Der Bruch dieses Supports kann als erstes negatives Trendzeichen angesehen werden. Danach würde es nämlich zumindest zum Test des Aufwärtstrends kommen. Ein Break (aktuell: ca. 3.490) verstärkt dieses Trendsignal.

Besonders wichtig ist in diesem Zusammenhang zu erwähnen, dass der Dax, so lange 3.517 nicht unterschritten ist, 3.570 Punkte nicht wieder (ideal: überhaupt nicht) überschreitet. Kommt es nämlich zu einer Bodenbildung im 3.540-er Bereich und anschließendem Re-Break von 3.570 muss die Konsolidierung seit 3.615 als Zwischenkorrektur im Aufwärtstrend gewertet werden. Bestätigt wird dieses Trendsignal mit dem Überschreiten von 3.591.

Wellentechnisch würde die anhaltende Abwärtsbewegung die korrektive Wellenabzählung als Flat bzw. Double-Zigzag bestätigen. In diesem Fall wäre gestern bereits die Hauptantriebswelle iii (abwärts) gestartet, die in den nächsten Tagen deutliche Verluste mit sich bringen wird. Notwendig ist aber in jedem Fall der Bruch von 3.517 und anschließend 3.490 Punkte.

Bei der o.g. schnellen Stabilisierung erhält die Zwischenkorrektur seit 3.615 das Label als Wave iv\` von 3\`. Heute und Morgen würde des dann zu weiteren Gewinnen bis über 3.700 Punkten kommen.

Fazit: Der kurzfristige Aufwärtstrend ist weiter stabil. Ein vorzeitiges Ende der Zwischenkorrektur im 3.540-er Bereich zeigt an, dass der Index in den nächsten Tagen weiter ansteigt. Konkrete bullische Trendsignale gibt es bei 3.570 und 3.591.

Umgekehrt kann bei 3.517 nur massives Abwärtspotenzial ausgelöst werden, wenn der Dax direkt ab Handelsbeginn unter 3.570 bleibt, 3.540 durchbricht und direkt bis über 3.517 (3.490) fällt. Die genannten Chartmarken geben heute jedenfalls Aufschluss über das weitere Trendverhalten der nächsten 3-5 Handelstage.

Email: Mathias Onischka - Elliott@gmx.net




MfG

Eastrich  

12.09.02 10:35

479 Postings, 7766 Tage AliMenteDAX-Chart 1 Jahr

Entweder kreuzt der DAX die Abwärtstrendlinie (momentan fast identisch mit GD 38) seit April deutlich (mehr als 3%), und hat dann deutliches Erholungspotenzial auf sicht von einem halben Jahr (bis 4500-5000 Punkte), oder er tut es nicht und hat Potenzial bis weit unter die 52Wochen lows.

Ich glaube nicht an die Erholung und das durchbrechen des o.g. Abwärtstrendes, denn fallende Umsätze bei fallenden Kursen sind eindeutig Trendbestätigend, es gibt einfach mehr Verkäufer als Käufer!

       ariva.de
     
MfG
AliMente  

12.09.02 10:35

10682 Postings, 7880 Tage estrichIch bin wirklich selten doof, oder?

habe mich mit Plusminus Null ausstoppen lassen

DAMN!!!

MfG

Eastrich  

12.09.02 10:36

30851 Postings, 7457 Tage ZwergnaseDanke estrich, wie immer topp.

Grüße von
             

12.09.02 10:39

10682 Postings, 7880 Tage estrichDanke aber profitieren kann ich nicht davon...

Bei 3560 rein in den Short (Super Einstieg!)
und dann bei 3557 ausgestoppt!
:-(

MfG

Eastrich  

   Antwort einfügen - nach oben

  1 Nutzer wurde vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: Timchen