Off-Topic: Die Körperweltenausstellung in Berlin

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 07.03.01 15:01
eröffnet am: 06.03.01 23:13 von: Fluffy Anzahl Beiträge: 7
neuester Beitrag: 07.03.01 15:01 von: cap blaubär Leser gesamt: 247
davon Heute: 1
bewertet mit 0 Sternen

06.03.01 23:13

2742 Postings, 7717 Tage FluffyOff-Topic: Die Körperweltenausstellung in Berlin

                        www.Koerperwelten.com    

Hat sie sonst noch jemand gesehen ? Ward ihr fasziniert, interessiert, begeistert, abgestossen ? Ist es Wissenschaft oder Perversion ?

Ein Besuch ist höchst empfehlenswert....

Fluffy





Leonardo da Vinci sezierte von 1452 bis 1519 Leichen, um das vitale Innenrelief des menschlichen Körpers zu verstehen und zeichnete, was er dabei entdeckte. Ein halbes Jahrtausend später zeigt der Heidelberger Anatom Gunther von Hagens vorher nie Gesehenes: Plastinationen menschlicher Körper.
Seit ihrer ersten Präsentation in Deutschland im Jahre 1997/98 im Mannheimer
Landesmuseum für Technik und Arbeit sorgten die Plastinate allerorts für
kontroverse Diskussionen, aber auch für Besucherrekorde.

Mehr als sechs Millionen Besucher haben bisher Einblicke in den menschlichen Körper genommen und machten die KÖRPERWELTEN damit zur erfolgreichsten
Sonderausstellung aller Zeiten.

Vom 10. Februar bis zum 1. Juli 2001 wird die Ausstellung nun im Berliner Postbahnhof am Ostbahnhof zu sehen sein. Die Hauptstadt ist vorerst die letzte Station der spektakulären Anatomieschau in Deutschland, bevor sie für längere Zeit ins Ausland wandert.





 

06.03.01 23:17

2742 Postings, 7717 Tage Fluffy...

06.03.01 23:22

485 Postings, 7674 Tage LuisHübsch und so anmutig wie sie da liegt... o.T.

07.03.01 12:25

2742 Postings, 7717 Tage FluffyKulturbanausen ! ;) o.T.

07.03.01 12:38

1093 Postings, 7602 Tage pottinichts für zartbeseidete !

habe die Körperwelten letzten Herbst in Oberhausen gesehen ; ist nicht mein Fall gewesen. Aus meiner Sicht mehr Wissenschaft als Kultur !
Da die einzelnen Ausstellungsstücke real und mit Anekdoten versehen sind,
war es beispielsweise für mich, der sich seinerzeit sehr mit dem Tod eines
Kindes auseinandersetzte, sehr bedrückend.

Kommerziell scheint es aber ein Erfolg zu sein.  

07.03.01 14:53

2742 Postings, 7717 Tage FluffyDie 1000% Chance...

...für einen Besuch, den man so schnell nicht vergisst.

Fluffy  

07.03.01 15:01

21160 Postings, 8063 Tage cap blaubärfürn alten Hobbypathologen nix neues

war aber nicht aufn Altermarkt,+ mag den Hagen nicht.
blaubärgrüsse-------> an alle Plastinate  

   Antwort einfügen - nach oben