Ob ich 18 Mio kassiere und dem Typen glaube ?

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 03.07.09 13:36
eröffnet am: 03.07.09 12:59 von: Klappmesser Anzahl Beiträge: 10
neuester Beitrag: 03.07.09 13:36 von: 007Bond Leser gesamt: 302
davon Heute: 1
bewertet mit 2 Sternen

03.07.09 12:59
2

9754 Postings, 4764 Tage KlappmesserOb ich 18 Mio kassiere und dem Typen glaube ?

Per E-Mail erhalten

Grüße

Ich bin Herr Charles Brown, ein kanadischer Rechtsanwalt, der in Manchester, in Vereinigtem Königreich und im persönlichen Rechtsanwalt zu spätem Herrn Mark Michelle gegründet wird. Später Herr Mark Michelle war eine private ölberaterfremdfirma mit Shell Petroleum Development Company in Saudi-Arabien vor seinem Tod, im folgenden gekennzeichnet als mein Klient.

Am 3. Tag von Januar 2004, gehörten mein Klient und seine Frau zusammen mit ihren zwei Kindern zu den Opfern Boeing 737 des Ägypter-Verkehrsflugzeugs, die in das rote Meer zusammenstießen. Sie können mehr über den Abbruch lesen, indem Sie diese Web site besichtigen: news.bbc.co.uk/2/hi/uk_news/politics/3365769.stm

Seit damals habe ich einige Anfragen von den französischen Botschaften sein folgendes der Stämme oder irgendwelche von seinen ausgedehnten Verwandten ganz vergebens lokalisieren gelassen, aber. Mein Klient bildete eine Ablagerung in einer Bank in Manchester, das momentan an US$18,000,000.00 (achtzehn Million Vereinigte Staaten Dollar) bewertet wurde und die Bank hat mich eine amtliche Mitteilung herausgegeben, um sein folgendes des Stamm- oder Begünstigtwillen vorbei zur Verfügung zu stellen, andernfalls wird das Konto innerhalb der folgenden sechzig (60) Arbeitstage konfisziert.

Da ich erfolglos gewesen bin, irgendwelche von Verwandten meines späten Klienten für rüber Four (4) Jahre jetzt zu lokalisieren, suche ich deine Zustimmung, um mich zu ermöglichen anwesend du als das folgende des Stammbegünstigten des Zustandes meines späten Klienten, damit die Erträge dieses Kontos auf dich gebracht würden.

Bereits habe ich Modalitäten für das Erzielen meines Zieles des Ernennens ein folgendes der Stämme sowie übertragung das Geld aus diesem Land heraus dargelegt, damit wir das Geld im Verhältnis von 53% für mich teilen und 35% zu dir, das 2% der Kapitals dient, da Vergütung von Unkosten irgendwie von uns im Verlauf dieser Verhandlung bildet. Während wir zusammen das restliche spenden, von 10% zu den Tsunami Entlastung Organisationen ausgleichen.

Es ist meine Absicht, diese übertragung in eine gesetzmaßige Weise zu erzielen, ist alle, die ich benötigte, deine ehrliche Mitarbeit, Vertraulichkeit und das Vertrauen, zum wir zu ermöglichen sehen diese Verhandlung durch. Dieses ist ein sehr zugelassenes Geschäft, daß ich von seinem Erfolg sehr sicher bin und absolut Gefahr frei bin.

Deine Bereitwilligkeit bitte bedeuten, zu unterstützen, indem Sie mir ein email für weitere Verfahren in bezug auf diese Verhandlung schicken. Das email schließt die unten Informationen ein:

1.Deine Telefon- und Telefaxzahlen.



2. Deine komplette Position Adresse.

Sobald ich deine positive Antwort empfange, versorge ich dich dann mit mehr Details über, wie wir mit dem Anspruch fortfahren.

Ich freue, deine sofortige Antwort zu empfangen.

Respekt,
Herr Charles Brown
-----------
Wenn mein Hintern nicht immer so sauber wäre , könnten mich alle mal am Ärmel zupfen
Ich bin imma ich selber. Ich bin womöglich  mehr Ich als Du Du bist, den ich kopier nichts von Dir und niemandem.

03.07.09 13:03

177347 Postings, 7160 Tage GrinchRespeckt allder!

Is voll der Korrekte Bruder ey!
-----------
Ich bin ein grölendes Rudel tätowierter Flokatiteppiche!

03.07.09 13:04

22640 Postings, 5795 Tage luthienZuschlagen!

-----------
Herr End schrieb am 28.10.2008:
Wenn Bremen nicht gegen Leverkusen gewinnt, stell ich mich 2009 als Fußschemel für Tick, Trick & Track zur Verfügung :-p

03.07.09 13:04

2575 Postings, 5477 Tage Orthda blutem einen ja die Augen..

-----------
| Disclaimer: |
| Wer mir keinen grünen Stern gibt, dem antworte ich nicht! |

03.07.09 13:05

9754 Postings, 4764 Tage KlappmesserICh dachte auxh erst es

wäre der Loddar Mathäus
Wenn das schlechte Deutsch nicht wäre hmmmm ?!?!?
-----------
Wenn mein Hintern nicht immer so sauber wäre , könnten mich alle mal am Ärmel zupfen
Ich bin imma ich selber. Ich bin womöglich  mehr Ich als Du Du bist, den ich kopier nichts von Dir und niemandem.

03.07.09 13:06
2

1765 Postings, 4794 Tage fh86ganz klar, da kann man nichts falsch machen!

-----------
Gegen dieses Posting kann innerhalb eines Monats bei dem User fh86 ,schriftlich oder zur Niederschrift Widerspruch eingelegt werden.

03.07.09 13:09
1

2575 Postings, 5477 Tage Orth#6 jap!

Vertrau Charlie Brown!

Der Satz endet schön, oder? [..]und absolut Gefahr frei bin.[..] - Besser als das, was die im Land der Dichter und Denker hinbekommen!
-----------
| Disclaimer: |
| Wer mir keinen grünen Stern gibt, dem antworte ich nicht! |

03.07.09 13:11

9754 Postings, 4764 Tage KlappmesserMich stört die Passage daß er keine

Verwandten auftreiben konnte
Öhmm grübel...
-----------
Wenn mein Hintern nicht immer so sauber wäre , könnten mich alle mal am Ärmel zupfen
Ich bin imma ich selber. Ich bin womöglich  mehr Ich als Du Du bist, den ich kopier nichts von Dir und niemandem.

03.07.09 13:26
1

2575 Postings, 5477 Tage Orthegal,

los mach, was soll da schiefgehen; die erste Mio ist immer die schwerste!
Nur die 10%-Spende würde ich nachverhandeln, das kann Charlie gern von seinem Anteil nehmen.. :)
-----------
| Disclaimer: |
| Wer mir keinen grünen Stern gibt, dem antworte ich nicht! |

03.07.09 13:36
1

24273 Postings, 7789 Tage 007BondSchreib ihm,

er soll Dir erstmal einen kleinen Vorschuss (1 Mio.) rüberwachsen lassen, danach füllst Du auch sofort sein Formular aus. ;-))

Tipp: Lass Dir einen Barscheck zusenden! Aber ... wenn er es macht ... ggf. könnte er Dir ja auch gleich eine Zugangsberechtigung für sein Konto geben. Dann könntest Du Dir den Betrag selber auf Dein Konto überweisen. Diese Mühe könntest Du ihm also auch noch abnehmen! ;-))  

   Antwort einfügen - nach oben