Norcom und Co, wenig Handlungsbedarf

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 06.03.01 23:27
eröffnet am: 06.03.01 23:27 von: estrich Anzahl Beiträge: 1
neuester Beitrag: 06.03.01 23:27 von: estrich Leser gesamt: 100
davon Heute: 1
bewertet mit 1 Stern

06.03.01 23:27
1

10682 Postings, 7879 Tage estrichNorcom und Co, wenig Handlungsbedarf

Trotz schöner Konstellation dreier (fast) "white Soldiers" besteht bei Norcom kein Handlungsbedarf.

technical-investor.de

Weitere sich lohnende Kurssteigerungen wären rein spekulativ, da zuerst ein Widerstand bei 12 Euo, dann die 38-Tage Linie bei 14 Euro überwunden werden müssten. Erst wenn dies geschieht, wäre ein limitierter Kauf zu überlegen. Ich würde Norcom jetzt mit Stopps verfolgen.

Der Dreimonatschart auf Schlusskursbasis macht deutlich, wie es um die Aktie steht.

finanztreff.de

So wie Norcom geraten vermehrt Aktien des NM an ihren vorläufigen "Zenit". Starke Widerstände müssten genommen werden. Dies erscheint eher unwahrscheinlich. Auch dem NM Index wird von technischer Analystenseite nicht mehr viel Luft nach oben gegeben.

Gruß estrich

 

   Antwort einfügen - nach oben

  1 Nutzer wurde vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: Timchen