Nazi Propaganda! tzzz alles Lügen!

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 08.10.07 18:35
eröffnet am: 08.10.07 17:59 von: Börsenfreak8. Anzahl Beiträge: 17
neuester Beitrag: 08.10.07 18:35 von: sachsenpaule. Leser gesamt: 439
davon Heute: 1
bewertet mit 4 Sternen

08.10.07 17:59
4

3216 Postings, 5371 Tage Börsenfreak89Nazi Propaganda! tzzz alles Lügen!



-----------------------------------------------
Wer keine Argumente hat, dem bleiben nur Verbote!  

08.10.07 18:06
4

1110 Postings, 5231 Tage sachsenpaule99Tja, gute Nacht armes Deutschland!

Man stelle sich nur vor, was für ein Aufschrei es in der Türkei geben würde, wenn pubertierende halbstarke deutsche Jugendliche auf türkische Polizisten einprügeln würden!! Und dass auch noch ein Türke, der mit Haftbefehl gesucht wird, Bedingungen für sein Mitkommen diktieren kann, grenzt ja wohl schon an Verhöhnung der deutschen Demokratie!

Jeder dieser Schläger gehört ausgewiesen und zwar sofort!  

08.10.07 18:10
1

51341 Postings, 7763 Tage eckiDas mit den Bedingungen halte

ich für nicht so schlimm. Ist doch immer so, wenn irgendeine Sache auf dem Verhandlungswege gelöst wird.

Und jetzt sitzt er in Abschiebehaft.

Viel übler finde ich diesen Haufen halbstarker ohne jeglichen Respekt vor dem Gesetz.

Gut wenn da ein paar ordentlich eingeknastet werden wegen Landfriedensbruchs und Körperverletzung.  

08.10.07 18:13
5

1110 Postings, 5231 Tage sachsenpaule99Ecki, ehrlich...

...du glaubst doch selbst nicht daran, dass die wirklich eingeknastet werden?! Die lachen sich doch halbtot über unsere Polizisten...meine Frau arbeitet im Justizministerium und berichtet regelmäßig von Fällen, die vor 7 oder 8 Jahren hätten beschlossen werden sollen, bei denen aber bis dato nix passiert ist, weil entweder Richter unfähig, überlastet oder sich nicht mit solch politisch brisanten Themen rumschlagen wollen,. Und wie du siehst, tanzen uns solche Halbstarke ja schon auf dem Kopf herum! Leider....

..dass dann ältere Herrschaften nur noch ungläubig mit dem Kopf schütteln und Sprüche ablassen a la "Unter Erich" oder auch "Unter Adolf hätte es das nicht gegeben!" verwundert mich nicht wirklich mehr!

PS: man muss nicht rechts sein, um das Vorgehen türkischer Halbstarker als unmöglich zu bezeichnen!  

08.10.07 18:14
1

11942 Postings, 5346 Tage rightwingwas hat das mit propaganda zu tun?

vor ca 4 wochen haben sich einige DEUTSCHE in freiburg in einer massenprügelei mit der polizei angelegt, weil die dort einen besoffenen behinderten festsetzen wollten, der vorher seinen scharfen hund auf passanten gehetzt hatte. die betrachtung der nationalität tut hier nichts zur sache, allenfalls sagt der film ebenso wie der freiburger vorfall etwas darüber aus, wie schlecht es um das ansehen der polizei bestellt ist.
 

08.10.07 18:16
5

741 Postings, 5537 Tage UnitedAbgeschoben-und bald reist er wieder ein

Jetzt wird er abgeschoben, wer weiß, zum wievielten Mal... In einem halben Jahr ist er wieder hier, wetten dass?
Und für was hat unsere Polizei eigentlich Waffen? Warum wurden die Angreifer nicht mit gezielten Schüssen in die Beine gestoppt? Hoffen wir, dass dieses Gesindel gaaaaanz laaange verschwindet von der Strasse...  

08.10.07 18:17
5

1110 Postings, 5231 Tage sachsenpaule99Natürlich spielt die Nationalität hier eine Rolle!

Und dies, weil es weitaus häufiger vorkommt, dass türkische oder osteuropäische Jugendliche gibt, die ohne moralische und ethische Bedenken auf Deutsche einprügeln und verletzen!

Wer's nicht glaubt, schaue sich die Kriminalitätsstatistiken der jeweiligen Bundesländer an!

Und wer sich als Gast nicht an die Regeln des Gastlandes hält, fliegt raus! Und wer hier geboren ist, sich aber nicht als Deutscher fühlt, dem steht es frei, endlich in die Türkei oder sonstwohin zu verschwinden - und zwar sofort.  

08.10.07 18:19
1

17924 Postings, 5118 Tage BRAD P007Zu #4. sachsenpaul

Keiner verbietet es der deutschen Justiz endlich mal härter durchzugreifen.
Wenn unsere Richter zu milde sind, dann kann man die Schuld doch nicht auf die Täter schieben, sondern auf die Justiz.

Aber Hass findet ja immer seine eigene Logik  

08.10.07 18:21
4

1110 Postings, 5231 Tage sachsenpaule99United...

,,,leider traut sich keiner der Cops, wenigstens in die Beine zu schiessen, weil es hinterher wahrscheinlich gleich deutsch-türkische Verstimmungen im großen Stile geben würde! Aber dass wir mit diesem Verhalten den türkischen Möchtergerngangstern auch noch in die Hände spielen und die sich denken "Man passiert doch eh nix, wenn ich einem Bullen in die Fresse haue..ich bin krass voll cool...ey", sieht keiner.

Bei den Amis wäre kurzer Prozess mit solchem Gesindel gemacht worden! Dass der Typ am Fenster schon das Kleinkind raushält, gehört mit 10 Jahren Zuchthaus bestraft!  

08.10.07 18:23
3

1110 Postings, 5231 Tage sachsenpaule99Brad...

nicht Ursache und Wirkung verwechseln!!! NIcht die Richter sind für das asoziale Verhalten der im Video Gesehenen verantworlich, sondern die Väter, Mütter und das soziale Umfeld derjenigen Türken, die meinen, dass es ok ist, auf Polizisten einzuprügeln!!!!  

08.10.07 18:23
4

741 Postings, 5537 Tage United#8

Schuld ist die Politik! Unsere Politiker sind alle feige. Das ist das Problem.  

08.10.07 18:24

17924 Postings, 5118 Tage BRAD P007Das Thema ist einfach verkorkst

Die Polizei sollte härter durchgreifen können, denn aus solch falsch verstandener Rücksichtnahme geben sie später den Nazis erst recht Material für solche Propaganda  

08.10.07 18:26
2

1110 Postings, 5231 Tage sachsenpaule99Brad #12 vollkommen wahr!

Nur wer traut sich denn als Innenminister der Polizei Anweisungen für härteres Durchgreifen zu geben?? Keiner! Außer mal Beckstein in Bayern, die dann gleich wieder als Hinterwäldler verschmäht werden...  

08.10.07 18:28
2

741 Postings, 5537 Tage UnitedWir brauchen keine Onlinedurchsuchungen...

wir brauchen eine Polizei, die gegen echte Verbrecher und Gewalttäter hart durchgreifen darf.  

08.10.07 18:29
3

3216 Postings, 5371 Tage Börsenfreak89Fall Mohammed1

Mohammed hatte im zarten Alter von glaube 17 Jahren schon mehr als 100 Straftaten begangen, nach zähen ringen konnte man sich dann doch entschließen diesen herren abzuschieben. nachdem dies geschah sank plötzlich die kriminalitätsrate der ausländer rasant, da kann man mal sehen was an mit härteren strafen alles erreichen kann.
selbstverständlich befindet sich mohammed mittlerweile wieder in deutschland, oO.


-----------------------------------------------
Wer keine Argumente hat, dem bleiben nur Verbote!  

08.10.07 18:30

11942 Postings, 5346 Tage rightwingmoment mal

klar sollte man diese randalierer sofort ins flugzeug setzen. aber tut doch bitte nicht so, als wenn hools, rocker und autonome sich soviel anders verhalten würden. ich finds einfach scheisse, wenn leute mist bauen - woher die dann stammen interessiert mich nur insofern, als man sie evtl. wieder dahin befördern kann ...
nationalität interssiert mich bei meinen freundinnen ayse und suheyla genauso wenig, wie bei meinen kumpels gerlando und nenos, denn ob jemand ok ist steht in seinem herz, nicht im pass.  

08.10.07 18:35
2

1110 Postings, 5231 Tage sachsenpaule99Rightwing..

Klar logo gehört jeder, der ein Verbrechen begeht, bestraft. Nur für die einen ist der Knast reserviert, weil sie die deutsche Staatsbürgerschaft besitzen und v.a. sich auch als Deutsche fühlen (naja, bei den Autonomen vielleicht nicht wirklich,-)) und bei den Anderen ist es ein Fensterplatz einer türkischen Airline. und zwar weil sie als Gast sich nicht an die Regeln des Gastlandes gehalten haben! As easy as it is....Frag' dich doch mal selbst, wie du dich i.d.R. in einem fremden Land, in dem du zu Gast bist, benehmen würdest!?

Mich kotzt nur das Geschreie "Deutschland ist sooo scheiße" all derjenigen Türken und Autonomen an, die dann inkonsequenterweise nicht ihre Sachen packen und sich verpissen!

Man, ich liebe dieses Land und sehe, wie es zugrunde geht! (etwas pathetisch, aber ehrlich gemeint...)  

   Antwort einfügen - nach oben