Nasdaq-Chartanalyse!

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 14.06.01 00:15
eröffnet am: 13.06.01 05:36 von: Fips17 Anzahl Beiträge: 8
neuester Beitrag: 14.06.01 00:15 von: Fips17 Leser gesamt: 612
davon Heute: 1
bewertet mit 0 Sternen

13.06.01 05:36

1497 Postings, 7551 Tage Fips17Nasdaq-Chartanalyse!

Hab mich mal wieder über den Nasdaq-Chart übergeben...............................





Wenn auch die Fast Stochastik schon einen Haken nach oben zieht - wirds morgen mit ziemlich hoher wahrscheinlichkeit nochmals Richtung Süden gehen da der Durchschnitt bei der Fast noch nicht geschnitten hat.
Die Slow STochastik wird wie in den vergangenen Wochen definitiv wieder auf die Null-Linie ziehen und erst dann werden wir wieder ein Plus auf der Anzeigetafel vorfinden.
Das Momentum zieht auch deutlich nach unten und bestätigt somit das Verkaufsignal in der Slow Stochastik.
Der MACD hat nachhaltig nach unten geschnitten und gibt auf Kurzfristbasis ebenfalls ein Verkaufssignal
Außerdem sollten wir im Line Chart noch die Unterstützung testen - wenns auch nicht die bei der psychologisch wichtigen Marke von 2000 sein muss aber die bei ca. 2050 werden wir denke ich sehr wohl testen - wenn vielleicht auch nur Intraday aber im Candlechart sollten wir doch in den Bereich von 2050 Punkten runterrutschen.





Auch im Langfristchart ergeben sich kurzfristige Verkaufsignale -- besonders die Slow Stochastik gibt ein eindeutiges Verkaufsignal.
MACD und Momentum setzen ebenfalls leicht nach unten an - was aber noch nichts zu bedeuten hat da sich noch keine eindeutigen Verkaufsignale ergeben.


Fazit:
Die nächsten 1-2 Tage dürfte es noch runter gehen da ich denke die Nokia Gewinnwarnung sitzt allen doch noch tief in den Knochen im Amiland wenn auch heute - weiß der Geier wieso - es wieder raufging - jedoch waren zu Handelsschluss wieder leichte Kursabschläge zu erkennen.
Kommen nicht irgendwelche besonderen positiven Meldungen wirds morgen bergab gehen wenn auch die meisten gegenteiliger Meinung sind. v




Hier auch noch überschriften über die letzten Anaylsen zur Nasdaq...

Quelllink:
http://www.finanznachrichten.de/search/default.asp?words=nasdaq

Ergebnisse für Suchabfrage:   "nasdaq"
12.06.: Nasdaq knapp behauptet: Wall Street schließt mit Miniplus (n-tv.de)
12.06.: Nasdaq: Die Bullen warten bis zum Abend (wallstreet:online)
12.06.: Nasdaq: Nokia zieht Hightech-Titel in die Tiefe (Net-Business)
12.06.: Kritische Marke im Nasdaq  (BörseGo)
12.06.: SER Systems will US-Tochter an der Nasdaq listen (Zus) (vwd)
12.06.: SER Systems will US-Tochter an der Nasdaq listen (Zus) (vwd)
12.06.: Signifikane Kurssprünge an der Nasdaq  (BörseGo)
12.06.: Nasdaq Europe gestartet  (NZZ online)
12.06.: Nasdaq: Kurzfristig ist mit nachgebenden Kursen zu rechnen (wallstreet:online)
12.06.: Nasdaq100: Nächstes Ziel bei 1.800 Punkten (wallstreet:online)
12.06.: Marktberichte Asien (Hongkong): Schlussbericht: Nasdaq belastet HSI (Boersenreport)
12.06.: Nasdaq: Der Abwärtstrend ist intakt (wallstreet:online)
12.06.: Schwache Nasdaq belastet: Neuer Markt eröffnet im Minus (n-tv.de)
12.06.: Nasdaq Europe gestartet  (NZZ online)
12.06.: Nasdaq100 testet Korrekturpotential (Aktiencheck)
12.06.: Nasdaq: Selloff setzt sich fort (Net-Business)
12.06.: Marktberichte Nasdaq: An der Nasdaq geht es weiterhin abwärts - Juniper von wird Analysten abgestraft (Boersenreport)
12.06.: Nasdaq: Anleger fürchten Unternehmenszahlen  (BörseGo)
11.06.: Nasdaq: Angst vor schlechten Nachrichten (wallstreet:online)
11.06.: MARKTTECHNIK/"Früh rein, früh raus" an der Nasdaq (vwd)
11.06.: Nasdaqstocks - Verluste  (BörseGo)
11.06.: Dow und Nasdaq starten mit Abschlägen (N24)
11.06.: Nasdaq100 vor Break ? (Aktiencheck)
11.06.: Nasdaq: Futures tendieren leicht schwächer (Net-Business)
11.06.: Nasdaq - Weekend Wrap Up  (BörseGo)
11.06.: Nasdaq: Nur kurzfristig sind fallende Kurse möglich (wallstreet:online)
11.06.: Nasdaq: 2.000 Punkte als starker Widerstand (wallstreet:online)
11.06.: Ausblick Nasdaq Composite KW 24, Holger Galuschke (Technical-Investor)
11.06.: Nasdaq100: Ausbruch aus Tradingrange gibt Trendsignal (wallstreet:online)
11.06.: NASDAQ - vorerst wieder leichter, strategisch weiter long, Dietrich Denkhaus (Technical-Investor)
11.06.: NASDAQ  Unterschiedliche Aussagen (FN-Chartanalysen)
11.06.: SEB: NASDAQ - Durchbruch durch Widerstandszone eher unwahrscheinlich (Technische Analyse) (Marktanalysen)
11.06.: Helaba Trust: NASDAQ - Oberhalb der 100-Tage-Linie noch etwas anfällig (Marktanalysen)
10.06.: USA: Nasdaq weiter auf dem Weg nach oben (wallstreet:online)
09.06.: Marktberichte Nasdaq: Juniper Networks vermeldet Gewinnwarnung (Boersenreport)
08.06.: USA: Nasdaq hält sich über der 2.200er-Marke (wallstreet:online)
08.06.: Nasdaq 100 - Intraday Lagecheck  (BörseGo)
08.06.: Acht Finanzhäuser beteiligen sich an Nasdaq-Europe (Die Welt online)
08.06.: Finanzfirmen beteiligen sich an Nasdaq-Europe (Berliner Zeitung)
08.06.: Nasdaq - Stop auf Support  (BörseGo)


1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 >>
723 FinanzNachrichten zu "nasdaq" in den letzten 2 Monaten


© FinanzNachrichten.de (http://www.finanznachrichten.de)

mfg Fips17  

13.06.01 05:40

8554 Postings, 7537 Tage klecks1Ich sehe

kurzfristigen Aufwärtstrend, da der Nokia-Schock schnell verarbeitet wurde.

Entwicklung Nasdaq/Dow am gestrigen Tage gibt doch Grund zur Hoffnung!!!  

13.06.01 05:45

1497 Postings, 7551 Tage Fips17@klecks1

ja sicher aber ich denke die wird erst heute richtig verarbeitet.
außerdem kommen Konjunkturdaten.
Ich denke der plötzliche Kursanstieg könnte eine Trotzreaktion gewesen sein da es keiner so richtig wahr haben will und der Schock wird Ihnen tief in den Knochen sitzen.
Außerdem glaubt jeder das es Richtung Norden geht und die Masse irrt in 90% der Fälle

mfg Fips17  

13.06.01 08:51

547 Postings, 8096 Tage daz1ein großteil meiner Watchliste

hauptsächlich Small and Middle Caps auch der ein oder andere large caps traden auf dem gestriegeren Tagestief in der Afterhour. Daher werde ich noch ein oder zwei Tage, auch wenn wir heute einen kleinen postiven Schwung sehen warten. Die Gier nach dem schnellen buck ist einfach zZ sehr hoch. Ein gesundes Traden ist ja zur Zeit fast nicht möglich. Der Markt entwickelt sich einfach zu stark zu einem Zock markt ... cheers  

13.06.01 16:26

351 Postings, 7510 Tage LittleMonkeyup! o.T.

13.06.01 22:48

351 Postings, 7510 Tage LittleMonkeynananan

hat denn keiner ne Meinung hierzu??

mfg Fips17 oder ists etwa doch LittleMonkey??  

13.06.01 23:20

2075 Postings, 7703 Tage sv.Spielkind@Fips17 gute arbeit;hättest einen stern verdient!!

sehe es ähnlich!  

14.06.01 00:15

1497 Postings, 7551 Tage Fips17@sv.spielkind

danke für das Lob.
Ich hatte wenigstens Recht mit meiner Analyse - wenn es auch Intraday mal anders ausgesehen hat aber der Schlussstand gibt mir zum glück recht.

mfg Fips17  

   Antwort einfügen - nach oben