Nasdaq -3,45 % o.T.

Seite 1 von 2
neuester Beitrag: 03.03.01 00:15
eröffnet am: 02.03.01 15:31 von: Alpet Anzahl Beiträge: 31
neuester Beitrag: 03.03.01 00:15 von: taipan09 Leser gesamt: 648
davon Heute: 1
bewertet mit 0 Sternen

Seite: 1 | 2  

02.03.01 15:31

2724 Postings, 7881 Tage AlpetNasdaq -3,45 % o.T.

Seite: 1 | 2  
5 Postings ausgeblendet.

02.03.01 15:48

4757 Postings, 7465 Tage CourtageNasdaq-67 Pkt. o.T.

02.03.01 15:48

2724 Postings, 7881 Tage Alpet- 3,11% o.T.

02.03.01 15:48

939 Postings, 7856 Tage Wulfman Jackist ja nicht nur ORCL

siebel, bea, MSFT, Ariba sind auch im sturzflug  

02.03.01 15:49

51341 Postings, 7607 Tage eckiMit Panik nochmal "billig" abstauben?

Eigentlich gibt es nicht viele, die wirklich wollen, dass der Trend bricht. Für die Amis steht sehr viel auf der Kippe.  

02.03.01 15:51

4757 Postings, 7465 Tage CourtageNasdaq-59 Pkt.

alpet, mach du weiter?
Gruß  

02.03.01 15:53

362 Postings, 7661 Tage megalowflyer1ok Wulfman, aber das sind die Analis schuld,

nicht das Unternehmen selbst. Wer heute noch auf Abstufungen reagiert kann echt nicht mehr ganz wach sein!!! Die Investbanken wollen genau in diese Werte rein. Die werden auch die ersten sein, die wieder steigen!
Obwohl klar ist, das heute alle Softwareschuppen verhauen werden...  

02.03.01 15:55

4757 Postings, 7465 Tage CourtageNasdaq-76Pkt. o.T.

02.03.01 15:55

4910 Postings, 7395 Tage KINIUnter 2080 werden wir nicht fallen,

da wir dann den Abwärtstrend nach unten durchbrechen würden!  

02.03.01 15:57

445 Postings, 7360 Tage boerseXXXIm Plus am späten Abend !

Spatestens gegeg Handelsende gehts wieder hoch !  

02.03.01 16:00

1030 Postings, 7475 Tage taipan09ist das nicht der übliche Freitagseinbruch?

haben wir doch schon seit Wochen , jeden Freitag -4%, ist immer wieder ein erlebnis, da geht man um 8 abends aus dem Haus, macht dann wenn man heim kommt kurz den Fernseher an um den Index anzuschauen, da reichts einem schon wieder.
Aber heut glaub ich nicht an eine Erholung wie gestern. Und das die 2080 unbedingt hält glaub ich auch nicht. Ist nur einer von vielen Unterstützungen die wir schon durchbrochen haben.  

02.03.01 16:02

4910 Postings, 7395 Tage KINI@taipan

Die Wette gilt! Ich sage sie hält!  

02.03.01 16:04

1030 Postings, 7475 Tage taipan09ich würd mich ja auch freuen wenn sie hält

aber warum sollte sie, dann hält sie halt heute und wird nächste Woche durchbrochen..-3,5% ist ja auch schon genug  

02.03.01 16:06

4910 Postings, 7395 Tage KINI@taipan

Merke grad das ich hier Unsinn verbreite! Die untere Begrenzung liegt bei 1980 und nicht bei 2080. Naja ich hoffe es hält trotzdem!  

02.03.01 16:08

445 Postings, 7353 Tage echekratesDas wird halten

Man überlege sich, dass CSFB wieder mal einige Abstufungen vorgenommen hat und wir brechen bisher nicht sehr weit unter die 2100er Marke ein.
Der Widerstand hier scheint ziemlich stark zu sein. Jedesmal wenn wir uns daran annähern, erfindet der Markt offenbar eine Story, die ihn stützt. Das erste mal war es die angeblich kurz bevorstehende Zinssenkung und gestern die angeblich guten Meldungen aus dem Hause IBM.
Gruss, echekrates

P.S.: Ist übrigens mein erstes Posting. Aber ich habe mir das heute morgen schon überlegt, und weil ich meine, dass es sich gerade bestätigt, wollte ich es nun auch schreiben.  

02.03.01 16:08

4910 Postings, 7395 Tage KININochmal vor Augen müssen wir uns das riesen

Gap, das wir nun noch schliessen müssen!  

02.03.01 16:10

4910 Postings, 7395 Tage KINI@echekrates

Bring uns die Wende!!!!!!!!!!!! mit dem ersten Posting

Wilkommen KINI  

02.03.01 16:21

627 Postings, 7375 Tage PRÜFERAus Grüni wird man auch nicht schlau!!


Greenspan-Redetext ohne Aussagen zu Konjunktur und Zinsen
   Washington, 02. Mär (Reuters) - Bei seiner Anhörung vor dem
Haushaltsausschuss des US-Repräsentantenhaus wird
US-Notenbenk-Chef Alan Greenspan am Freitag laut Redetext keine
Aussagen über den kurzfristigen Wirtschaftsausblick und über die
Zinsen machen. Die Rede ähnelt seinen Äußerungen vom 25. Januar,
als Greenspan vor dem Bankenausschuss des US-Senats gesprochen
hatte. Damals hatte Greenspan von einer sehr dramatischen
Abkühlung der US-Konjunktur gesprochen. Der Euro lag kurz nach
Beginn von Greenspans Rede kaum verändert zu vorher bei Kursen
um 0,9370 Dollar. Außerdem sagte Greenspan laut Redetext, es sei
besser, den Haushaltsüberschuss durch Steuersenkungen abzubauen
und nicht durch höhere Ausgaben.
   Der geldpolitische Ausschuss der US-Notenbank Fed (FOMC)
kommt am 20. März zu seiner nächsten Zinssitzung zusammen. Die
Fed hatte im Januar den entscheidenden Zielsatz für Tagesgeld in
zwei Schritten um insgesamt 100 Basispunkte gesenkt.
 

                        PRÜFER
 

02.03.01 16:22

445 Postings, 7353 Tage echekrates@ KINI

Dann müssen wir wohl die Story für heute erfinden :-)
Aber mal im Ernst: Ich bin auch ziemlich gespannt, was passiert, wenn das Gap zu ist. Wie gesagt, ich meine es geht für ein paar Tage nach oben. Der Markt ist eben überverkauft. Einige Werte fallen nicht mehr: siehe Nokia.
Ich glaube aber nicht, dass das wirklich schon eine Wende bedeutet.
echekrates  

02.03.01 16:26

21799 Postings, 7810 Tage Karlchen_INa, es gab schon was positives....

Kurz nach 16.00 Uhr drehten die Märkte, als der Michigan Index raus kam.

http://www.federalreserve.gov/feedback.cfm

Konsumentenstimmung ist nicht so schlecht wie noch vor zwei Wochen gemeldet, paßt ins Bild der Meldungen der letzten Tage.  

02.03.01 16:29

21799 Postings, 7810 Tage Karlchen_ISorry, der link in meinem Posting war falsch...

Hier der richtige....
http://biz.yahoo.com/rb/010302/...s_economy_consumersentiment_dc.html

(Oben das ist quasi Greenspans EMail)  

02.03.01 16:31

445 Postings, 7353 Tage echekratesUnd was machen wir jetzt damit, Karlchen?

Das ist eine ernstgemeinte Frage?
Sollten wir uns jetzt wieder ängstigen, weil die Zinssenkung in Gefahr steht oder freuen, weil es kein hard landing geben wird?
Gruss, echekrates  

02.03.01 16:37

21799 Postings, 7810 Tage Karlchen_IAlle Anzeichen, die auf ein soft landing ....

hindeuten sind besser als eine Zinssenkung. Eine Zinssenkung in Amiland ist nur eine Notmaßnahme, wobei ich aber glaube, daß sie trotzdem kommen wird, um die Konjunktur anzuschieben. Das falsche Zeichen wäre aber eine jetzt hektische Zinspolitik.  

02.03.01 16:40

445 Postings, 7353 Tage echekratesDas stimmt wohl...

und so betrachtet hat Greenspan vorgestern wohl mal wieder alles richtig gemacht.  

02.03.01 16:48

939 Postings, 7856 Tage Wulfman Jackdie indices sinken und die 10-YBond-

rendite geht trotzdem nach oben. das sieht ziemlich ... aus.

so long

Wulfman Jack  

03.03.01 00:15

1030 Postings, 7475 Tage taipan09und es war Freitag und die

Nasdaq fiel um 3%...Überraschung? als ich um 8 ging war sie noch im plus. Immer das gleiche...  

Seite: 1 | 2  
   Antwort einfügen - nach oben