NEL Asa - Chartanalyse - bester Wasserstoff Wert

Seite 1 von 15
neuester Beitrag: 07.05.21 14:04
eröffnet am: 19.02.21 08:54 von: Byblos Anzahl Beiträge: 354
neuester Beitrag: 07.05.21 14:04 von: luxsusschwe. Leser gesamt: 62669
davon Heute: 2216
bewertet mit 1 Stern

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
13 | 14 | 15 | 15   

19.02.21 08:54
1

7441 Postings, 7615 Tage ByblosNEL Asa - Chartanalyse - bester Wasserstoff Wert


Wasserstoff, der Energieträger der Zukunft.
Chartanalysen und Meinungen rund um NEL Asa sind hier willkommen.
Bitte keine allgemeinen Meldungen zum Thema Wasserdtoff.
In diesem Thread soll nur NEL Asa das Thema sein ! Max noch News und Meldungen, die NEL Beteiöigungen betreffen.
Alles andere läuft unter Off Topic !
Moderation
Zeitpunkt: 19.02.21 12:45
Aktion: Threadtitel trotzdem anzeigen
Kommentar: -

 

 
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
13 | 14 | 15 | 15   
328 Postings ausgeblendet.

06.05.21 16:58

12 Postings, 38 Tage Grüner ZopfVorredner

ist doch Quatsch-lt. Barclays hat der Sektor 150Faches Wachstumspotenzial.Und Nel als Innnovatives Unternehmen wird seinen Anteil bekommen.  

06.05.21 17:10

562 Postings, 4625 Tage norwegenfreundMoin moin

Ich gebe mal zu bedenke.
Was hat TUI für ein MK. Macht nur Schulden, muß vom Staat gerettet werden und sie wird auf 5 ,00 Euro hochgekauft.
Die Nel hat einen Berg von Aufträgen und mit der Zeit wird auch Geld reinfliesen.
Die Übertreibung nach unten ist sicher bald vorbei und dann sieht alles wieder rosig aus.
-----------
:-)) Glück ist die gelungene Balance auf einem schmalen Grat :-))

07.05.21 00:58

423 Postings, 6272 Tage edelmann82moin

Tui macht in einem Nicht-Corona Jahr aber 19Milliarden Umsatz und 416 Millionen Gewinn...und hat 48000 Mitarbeiter. Davon ist Nel Asa aber Meilenweit entfernt.

Tui Marktkap: 5,47, Milliarden
Nel Asa: 2,45 Milliarden ...und das bei 360 Mitarbeitern und 58 Millionen Umsatz.

In meinen Augen ist Nel Asa absurd hoch bewertet. Auch wenn es ein Wachstumswert ist.




 

07.05.21 02:40

1644 Postings, 327 Tage ProBoyhatte mal wieder recht.

Hatte ja schon im Januar geschrieben das die Wasserstoff Blase platzen wird.
Und Maydorn hat recht die Bude ist vielleicht 0,50 Cent wert.

Total Überzogene Bewertung zum Umsatz das ist ja fast Lächerlich.
Ich denke das geht sehr schnell auf die 1,50 und dann noch viel tiefer.

Vielleicht mal weniger Aktien drucken und mal schauen das die Bude endlich Gewinne macht, dann steigen die Kurse auch mal wieder.
 

07.05.21 07:45

733 Postings, 2728 Tage BevorJep...

...genauso habe ich mir das auch vorgestellt. Bin vor kurzem wieder ausgestiegen, und wie es aussieht, gerade noch rechtzeitig. Der komplette Aktienmarkt ist total überkauft. Kaum möglich, hier noch vernünftige Gewinne zu machen.  

07.05.21 07:54

379 Postings, 1990 Tage EdWiseAussicht

Bis 2045 will Deutschland klimaneutral sein. Dafür braucht es neue
Antriebe und Technologien auch für den Luftverkehr. Nun haben die
Branche und die Politik konkrete Schritte dorthin vereinbart.

Berlin (dpa) - Bis 2030 will die Luftfahrtbranche mindestens
200 000 Tonnen nachhaltig erzeugtes Kerosin verwenden. Darauf haben
sich mehrere Ministerien sowie Verbände der Luftfahrt, der Industrie
sowie der Mineralölwirtschaft verständigt. Ein entsprechendes
Programm legten sie am Freitag in Berlin vor. Die vereinbarte Menge
entspricht demnach rund zwei Prozent des Verbrauchs aller von
Deutschland aus startenden Flugzeuge im Jahr 2019 sowohl ins Inland
als auch ins Ausland.

«Wir brauchen beim Thema Nachhaltige Kraftstoffe ein gemeinsames
Commitment der Regierung und der Industrie», sagte der
Hauptgeschäftsführer des Bundesverbands der Deutschen
Luftverkehrswirtschaft (BDL), Matthias von Randow. «Das ist nun
geschehen.»

In dem gemeinsamen Fahrplan bis 2030 konzentrieren sich die
Beteiligten auf neue Antriebstechnologien in Form des sogenannten
Power-to-Liquid-Verfahrens (PtL). Vereinfacht beschrieben werden
dabei aus elektrisch gewonnenem Wasserstoff und dem Zusatz von CO2
flüssige Kraftstoffe erzeugt. Die Technologie gilt als teuer. Reine
Batterielösungen sind für den weltweiten Luftverkehr aber technisch
kaum denkbar.

«Wir haben bislang vor allem Testanlagen in kleinem Maßstab», sagte
von Randow. «Nun müssen wir schauen, was es bedeutet, wenn man solche
Anlagen in einer industriellen Größenordnung bauen soll.»

Eine weitere Herausforderung bleibt die Nachhaltigkeit. Denn
klimaneutral können PtL-Kraftstoffe nur sein, wenn auch der dafür in
großen Mengen benötigte Strom grün ist. «Nur mit der Nutzung von
Strom aus zusätzlichen erneuerbaren Energiequellen kann der Ausstoß
klimaschädlicher Emissionen bei der Produktion selbst vermieden
werden», heißt es in dem Papier. Dafür müsste auch grüner Strom aus
den Ausland importiert werden, denn Deutschland könne den Bedarf
alleine nicht decken.

Um einen Markt für PtL zu schaffen, seien zudem Förderungen des
Bundes notwendig, betonte von Randow. Entweder stelle der Bund
Fördermittel bereit für das Inverkehrbringen eines solchen
Kraftstoffes Oder die Luftfahrtunternehmen kauften den Kraftstoff zu
Marktpreisen und könnten diese Mehrkosten etwa mit der
Luftverkehrssteuer verrechnen.


 

07.05.21 07:55

562 Postings, 4625 Tage norwegenfreundmoin edelmann82

Es wird kein Nicht-Corona Jahr mehr geben.
-----------
:-)) Glück ist die gelungene Balance auf einem schmalen Grat :-))

07.05.21 08:36

7441 Postings, 7615 Tage ByblosHabe NEL massiv aufgestockt !

Persönlich glaube ich an NEL und nicht an das was die Marktschreier/Manipulateure/möchtegern Analysten mit Wunschkurszielen,... von sich geben.
Glaube die wollen die Kleinanleger nur abzocken und deren Anteile.
Geld ist zu Haufe da und wird weiter in Aktien fließen.
Egal, was für Politik,...
Erst hatten wir eine Übertreibung,wo alle euphorisch waren. Jetzt eine Untertreibung, wo alle sagen überbewertet ....
Was für'n Blödsinn.
Leute wissen wohl nicht was "Einmalaufwendungen" sind und lassen sich von dahergelaufenen Analysten für mich unrelisrische Kursziele an die Backe quatschen.
Ich kaufe wenn die Kannonen donnern!
Ich will noch mehr !
Die nächsten positiven Meldungen von NEL werden schon kommen und dann rennt die Herde eh wieder in die andere Richtung.

Meine Meinung, keine Handelsempfehlung!
 

07.05.21 09:12

7441 Postings, 7615 Tage ByblosHa ha ha ! Fett nachgekauft und jetzt geht es up

Vorhin gepostet, das ich fett nachgelegt hatte und an NEL glaube.
Und schon geht es up.
Wohl alles richtig gemacht.

Meine Meinung, keine Handelsempfehlung!  

07.05.21 09:14
1

228 Postings, 323 Tage Danone2408hatte

Ich tatsächlich auch gemacht.  

07.05.21 09:45

7441 Postings, 7615 Tage ByblosFinde es lustig wie sich Massen in Panik versetzen

lassen.
Anscheinende list sich kaum einer mal die Meldungen richtig durch und hört lieber auf das Geseiere von gewissen Analysten, die .......
Bei NEL 24% mehr Umsatz = posotiv
7 Mio Verlust, bedingt z.T durch Einmalaufwendungen.
Ja, was kann das wohl sein. Ich weiss es :-)
Verkauft wird die ganze Sache aber wieder einmal durch die Medien/Analysten/Schreiberlinge/User, die billig rein wollen, als die mega Katastrophe. lol
Es gibt einige Wasserdtoffbuden, die schon einmal eine Hype um 2008 hatten wie zB Fuel Cell, Plug Power, Ballard Power, dir aber noch nie Gewinner erzielt haben und von Nix zu Bördenlieblinge gewachsen sind.
Jetzt erfolgt/erfogte die große Ernüchterung.
Augen auf beim Schuhekauf sage ich da nur.
NEL ist für mich der einzige Wasserstoffwert, in dem ich eine sehr gute Chance auf tatsächliche operative Gewinne in der Zukunft sehe und darum habe ich als Wasserdtoffinvestment nur NEL im Depot. Natürlich auch andere Branchenwerte.
Also, ich sehe das alles ganz eazy. Alles wird gut und ich pers. habe die Gunst der Stunde genutzt um meine Position auszubauen. Ob das richtig ist oder nicht, sagt Euch gleich das Licht ! :-)

Be strong and stay very very long !

Meine Meinung, keine Handelsempfehlung!  

07.05.21 09:50

132 Postings, 3552 Tage Paradoxumparadox, oder? ....

...auf einmal sind Nel und ITM wieder voll 'IN'. :-)

Nun ja, ich habe während der laufenden H2-Korrektur auch einige Nel - Anteile , wenn auch nur suboptimal, einsammeln können.

Möchte mich hierbei gerne auch nochmal herzlich bei den Forum -TN bedanken die hier sachlich und objektiv die Sache begleiten!

Grüßle
Paradoxum  

07.05.21 09:56
3

258 Postings, 736 Tage MC_JaggerDie Stimmungsschwankungen

mancher User bezüglich Aktien sind ja schlimmer als eine Frau, wenn sie ihre Periode hat.  

07.05.21 10:07

132 Postings, 3552 Tage Paradoxummal schau'n .....

..wie lange es dauert bis der FOMO - Effekt einsetzt....wir haben es hier schließlich mit einem (noch) eigenständigen Hersteller des für die nächsten Jahrhunderte wichtigsten Treibstoffes zu tun....H2..

..für 'grün' müssen andere sorgen, Solar-, Wind- und Kernenergie...letztere werden wir im Namen des Klimaschutzes wohl auch in D-Land wieder sehen! Weltweit sowieso ==> ca. 450 Reaktoren in Betrieb und über 50 im Bau und über 100 geplant....

Einschätzungen hierzu willkommen! ;-)

Allahopp...in diesem Sinne....

Grüßle
Paradoxum  

07.05.21 11:03

7441 Postings, 7615 Tage ByblosFinde wir brauchen Atomkraftwerke mehr denn je

Das wird den hippigen Grünen und Greta Dingensda aber mächtig stinken, aber anders geht es wohl nicht.
Einzige Alternative, wir bauen eine Flotte von Gaskraftwerken, die wir dann am besten mit überteuerten US LNG Gas füttern.
Der Deutsche Michel zahlt das dann ja schon, so wie fast alles, EU Geberland No.1, .....
Oder darf dann unser best friend Putin doch durch NS2 fett liefern?
Wenn die grünen an die Macht kommen, dürfen alle Börsianer dann von 10 Euro Gewinn wohlmöglich 8 Euro abführen. :-)
Chaotische Zustände, Untergang des Abendlandes ?

Wasserstoff muß her. So viel wie möglich.
NEL muß dann wohl Sonderschichten fahren um mit der Produktion der Elektrolyseure hinterher zu kommen.

Alles wird gut ?  

07.05.21 11:13

423 Postings, 6272 Tage edelmann82oh je

Warum Wasserstoffautos keine Zukunft haben:

https://t3n.de/news/...omobilitaet-wasserstoff-keine-zukunft-1373798/

Kursziel 30 Cent  

07.05.21 11:15

1831 Postings, 3877 Tage sonnenschein2010entlarvt edelmann

anscheinend null Ahnung, um was es hier geht?
sicher nicht um H2 Autos.  

07.05.21 11:22

423 Postings, 6272 Tage edelmann82du anscheinend nicht

natürlich geht es auch um Autos. Es kann  sich  hier auch um Luftballons handeln...das ändert auch nichts an der Tatsache, dass der Umsatz zum Verhältnis der Marktkap. lächerlich ist  

07.05.21 11:29
1

1831 Postings, 3877 Tage sonnenschein2010richtig

H2 gefüllte Lufballons mit 6 GW Zubau allein in der EU bis 2025.

... und laut einhelliger Prognosen von Investmentbanken Wachstums-Faktor x 150 bis im Jahr 2030.
Upscaling ist schon ein Begriff oder?

Erklär uns doch mal, was H2 Autos damit zu tun haben?
Die werden allenfalls in Kleinchargen produziert, die Musik spielt im Transportsektor und auch da nur auf der Langstrecke...
Aber das sind peanuts im Vergleich zu den Hauptmärkten von H2,
die scheinst Du nich ansatzweise zu kennen?


 

07.05.21 11:43

906 Postings, 1461 Tage ArfiHier...

geht es um die Stahl und Chemieindustrien. Die Energy Wende ist nur zu schaffen wenn diese Bereiche
entkarbonisiert werden. Die Autoindustrie wird größtenteils elektrisch außer die Trucks.

Weiterhin wird die Windenergie Elektrolyseure benötigen. Dafür braucht die Wirtschaft NEL.
 

07.05.21 11:58
1

423 Postings, 6272 Tage edelmann82Löschung


Moderation
Zeitpunkt: 07.05.21 12:53
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Regelverstoß - unbelegte Aussage

 

 

07.05.21 12:21

906 Postings, 1461 Tage ArfiBist wohl im Minus...

Das du noch neue Aktionäre suchst. Dort ist das selbe. Total überteuert und nichts Wert. :))))  

07.05.21 12:33

423 Postings, 6272 Tage edelmann82bei einer Aktie auf

All time high kann man schlecht im Minus sein ;)  

07.05.21 12:49

1196 Postings, 1190 Tage sailor53aus meiner Sicht halbwegs stimmige Bewertung

bei Finanzen.net

https://www.finanzen.net/nachricht/aktien/...die-zukunft-auf-10098412  

07.05.21 14:04

667 Postings, 2604 Tage luxsusschweinNel

Hat sich wieder der Aktionär eingekauft und puscht das ganze nach üben. Momentan hat AFC bessere Chance nach üben zu gehen. Meine Meinung  

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
13 | 14 | 15 | 15   
   Antwort einfügen - nach oben

  6 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: Fortunato69, franzelsep, Kassiopeia, Kornblume, MyOwnBoss, Iteritas