NASDAQ Future im Plus,die Fonds verkaufen trotzdem

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 08.03.01 11:45
eröffnet am: 08.03.01 11:19 von: BWLer Anzahl Beiträge: 7
neuester Beitrag: 08.03.01 11:45 von: hoschili Leser gesamt: 401
davon Heute: 1
bewertet mit 1 Stern

08.03.01 11:19
1

698 Postings, 7813 Tage BWLerNASDAQ Future im Plus,die Fonds verkaufen trotzdem

Die Fonds werden niemals aufhören zu verkaufen. Immer wenn die Kleinanleger Mut haben und kaufen, schlagen die Fonds brutal drauf. Enden wird das ganze erst bei 700 Punkten und dann kann  man den Neuen Markt auch gleich schließen. Die Fondsmanager können echt stolz auf sich sein!  

08.03.01 11:20

2728 Postings, 7355 Tage soulsurfer700 Punkte ?

du lehnst dich ja ganz schönt weit aus dem Fenster.  

08.03.01 11:21

3263 Postings, 7972 Tage DixieWarum nicht bei 0 ? Erst dann ist wirklich Schluß

08.03.01 11:23

10873 Postings, 7631 Tage DeathBullund warum sollte es bei 700 Punkten enden?

BWLer, warum bist du DIr selbst nicht treu und verlässt die Börse, bis die 700 erreicht sind ? DU hättest dann super Kaufkurse.
Aber Deinem Frust nach bist Du ja momentan doch noch drin.

 

08.03.01 11:34

19 Postings, 7349 Tage auroraBWLer...

...bist Du wirklich BWLer?  Warunm sollten die Fonds jetzt noch ein Interesse daran haben die Kurse zu drücken?! Darunter leidet doch auch die Performance der Fonds und damit deren Image.  Da war schon mal ein ziemlich merkwürdiges Mail von Dir über die vermeintliche Vorgehensweise von Fondsmanagern. Wie kommst Du zu Deiner Auffassung bzw. gibt es auch irgendwelche Fakten, die Deine Theorien stützen können?

 

08.03.01 11:39

2385 Postings, 7707 Tage Bronco@Dixie: Da bist Du aber viiiel zu optimistisch:

Wenn der Index erstmal auf Null ist, sind die Papiere Altpapier. Dann muß er ins Minus rutschen, um die Entsorgungskosten einzupreisen.

Gruß

Bronco  

08.03.01 11:45

38 Postings, 7467 Tage hoschiliIch denke mal, die Fonds haben schon angefangen

zu kaufen, ansonsten wuerde die Lady von Goldman und Sachs wohl
kaum zum Kauf raten. Oder glaubt hier einer, dass der NM fallen kann,
waehrend es an der NASDAQ hoch geht ?
So viel Selbstständigkeit hat der Neue Markt sicher nicht.  

   Antwort einfügen - nach oben