Münteferin bekommt verspätete Ostereier

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 02.05.05 12:18
eröffnet am: 01.05.05 17:50 von: antoinette Anzahl Beiträge: 15
neuester Beitrag: 02.05.05 12:18 von: modeste Leser gesamt: 606
davon Heute: 1
bewertet mit 0 Sternen

01.05.05 17:50

1303 Postings, 7163 Tage antoinetteMünteferin bekommt verspätete Ostereier

Proteststurm in Duisburg: Eier gegen SPD-Chef Müntefering

Duisburg/Mannheim. DPA/baz. Seine Kapitalismus-Schelte nützte ihm wenig. Mit lauten Buh-Rufen und einem schrillen Pfeifkonzert wurde der Chef der deutschen SPD, Franz Müntefering, am Sonntag in Duisburg empfangen.

Während seiner Rede vor rund tausend aufgebrachten Arbeitern, Arbeitslosen und Gewerkschaftern flogen auch Eier in Richtung Müntefering. Drei Polizisten mussten das Rednerpult mit Schutzschildern abschirmen.

Vereinzelter Beifall und «Münte, Münte»-Rufe wurden immer wieder von Trillerpfeifen und «Lügner, Hau ab»-Sprechchören übertönt. Erschöpft gab sich Müntefering danach kämpferisch. «Es sind schwierige Zeiten, aber ich gehe nicht an die Seite.» Der SPD- Vorsitzende war zur Maikundgebung des Deutschen Gewerkschaftbundes (DGB) Niederrhein geladen worden.

«Pfeiffen kannst du, aber arbeiten?»

Auch in anderen Städten hatten Spitzenpolitiker der SPD einen schweren Stand: Im nordrhein-westfälischen Gelsenkirchen schallte es SPD-Regierungschef Peer Steinbrück «Märchenonkel» und «Lügner» entgegen. In dem Bundesland wird in drei Wochen der Landtag gewählt.

Beim Publikum gab es aber hitzige Diskussionen. Vor allem die Jüngeren protestierten lautstark, während die Älteren lieber zuhören wollten. «Pfeifen kanst du, aber hast du auch schon einmal gearbeitet?», fuhren sie wütend die Störer an.

Leichter hatte es Gewerkschaftschef Michael Sommer. Dieser fuhr per Schiff zur zentralen DGB-Kundgebung in Mannheim. «So schön bin ich noch nie zum 1. Mai gefahren», sagte er dabei. Begleitet wurde er von rund 600 Menschen, darunter dem Chef der Grünen Partei, Reinhard Bütikofer.

Schröder blieb zu Hause

An Land marschierte der Zug zur Kundgebung auf dem Mannheimer Marktplatz mit rund 7000 Teilnehmern. Auf Transparenten standen Parolen wie: «Gegen Arbeitsplatzabbau» oder «Kanzler - Vertrauen verspielt, unglaubwürdig, perspektivlos».

Gerhard Schröder vernahm solche Botschaften nur über den Fernsehschirm zu Hause in Hannover. Er hatte nach den Protesten der Gewerkschaften gegen seine Reformpolitik wie im Vorjahr auf einen Auftritt am 1. Mai verzichtet  

01.05.05 17:53

1303 Postings, 7163 Tage antoinettesachen gibts: werbung der Grünen? o. T.

 
Angehängte Grafik:
happyend.jpg
happyend.jpg

01.05.05 18:26

69031 Postings, 6395 Tage BarCodeDafür würde kein Grüner werben!

Bodenhaltung ist ungefähr so bescheuert wie Käfighaltung. Die Nachteile erkennt man ja auch auf dem Bildchen. Die Gefahr, dass einer drauftritt (auch man selbst) ist doch riesig!

Gruß BarCode  

01.05.05 19:29

2421 Postings, 7311 Tage modesteWieso kriegt

antoinette keine Grünen Sterne für informativ und witzig ??  

01.05.05 19:33
1

21799 Postings, 7830 Tage Karlchen_IWieso

saste nicht direkt, dass Du gerne einen Grünen hättest?  

01.05.05 19:36

2421 Postings, 7311 Tage modesteich...für Post 4 ?

Karlchen, warste zu lang inner Sonne ?

:-)  

02.05.05 07:07

2421 Postings, 7311 Tage modesteieso kriegt anointette keinochmal die Frage: o. T.

02.05.05 07:09

2421 Postings, 7311 Tage modestenochmal die Frage:

wieso kriegt antoinette keine grünen Sterne, und wieso kriegt man für so'n Käse wie in Ziffer 5 sehr wohl einen ??

salut
modeste  

02.05.05 07:14

36845 Postings, 6443 Tage TaliskerWeil das hier kein Wunschkonzert ist?

Oder weil #1 nicht witzig, #2 nicht interessant ist?
Oder weils egal ist?
Moin sacht
Talisker  

02.05.05 07:23

2421 Postings, 7311 Tage modeste@9

aha..ok..is ja gut...der 22.5.2005 drückt...von den gestrigen Münte-Eiern ganz zu schweigen..

Aber Teil zwei meiner Frage ließe sich doch wertfrei antworten:
Wieso kriegt man wohl für den Käse in Ziffer 5 einen grünen Stern ?

salut
modeste  

02.05.05 08:11

21799 Postings, 7830 Tage Karlchen_I@Multibald - wieso Käse?

Apropos Käse - musste heute wieder hinter die Käsetheke?  

02.05.05 09:30

2421 Postings, 7311 Tage modestean alle user, außer an

Karlchen wegen Post. 11:

Kennt Ihr das ?

Ihr fragtet einen Passanten: "Wo geht es hier zum Bahnhof ?"
Und Ihr kriegt von ihm zur Antwort. "Ich esse gerne Bratkartoffeln."


Wißt Ihr, was man mit so einer Antwort anfängt/anfangen könnte ?

Also, ich bin da etwas ratlos :-)

salut, modeste  

02.05.05 10:13

36845 Postings, 6443 Tage TaliskerWar ja klar: Die Heuschrecken schlagen zurück!

Heuschrecken-Chaos

Ein Heuschreckenschwarm hat in Bangladesch für ein Verkehrchaos auf einer Autobahn gesorgt. Wie aus dem Nichts klatschten gegen Mitternacht Millionen von Heuschrecken gegen die Windschutzscheiben und raubten den panischen Autofahrern die Sicht. Bis zum Morgen staute sich der Verkehr auf 40 Kilometer.

taz Nr. 7654 vom 2.5.2005, Seite 2, 15 Zeilen (TAZ-Bericht)  

02.05.05 11:39

1188 Postings, 7845 Tage vanessaxmodeste = antoinette !

Das ist die bedeutung von Nr. 5 und daher "einmal gut analysiert" !

Einfach Hirn einschalten ! Ist manchmal einfacher als sich dummzustellen !

 

02.05.05 12:18

2421 Postings, 7311 Tage modeste@vanessax zu 14

JEEETZT kapier' ich :-)

Aber sach mal: Welcher Stern ist - da hier einschlägig - für das Prädikat

       "FALSCH analysiert"

zu vergeben ?

salut
modeste
- der höchst männliche :-)  

   Antwort einfügen - nach oben