Mit Abdruck von orthopädischen Einlagen?

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 18.04.06 17:46
eröffnet am: 18.04.06 17:30 von: cassius.c Anzahl Beiträge: 7
neuester Beitrag: 18.04.06 17:46 von: Scontovaluta Leser gesamt: 287
davon Heute: 1
bewertet mit 0 Sternen

18.04.06 17:30

1492 Postings, 5773 Tage cassius.cMit Abdruck von orthopädischen Einlagen?

DDP

 

GOLDENE KUGEL

Beckenbauer stellt WM-Finalball vor

Er kritisierte die Fifa, gab Bundestrainer Jürgen Klinsmann ein paar Ratschläge - und stellte den goldenen Spielball fürs WM-Finale vor: Franz Beckenbauer war heute in seinem Element. Dass die deutsche Elf am 9. Juli gegen die Kugel tritt, glaubt der Chef des WM-OK aber nicht.

< script type=text/javascript><!--OAS_RICH('Middle2'); // -->< /script><!-- www.spiegel.de/sport/fussball/wm2006/artikel@Middle2 -->

Berlin - "Ich hoffe und wünsche, dass es ein Endspiel Deutschland gegen Brasilien gibt. In dem Zustand würde ich nicht viel auf die Mannschaft geben", sagte Beckenbauer bei der Vorstellung des Finalballs in der Hauptstadt. "Ich glaube aber an Jürgen Klinsmann und seine Mannschaft und denke, dass sie das durchziehen." Das DFB-Team müsse sich aber erheblich steigern, um das Endspiel am 9. Juli zu erreichen, so der 60-Jährige.

<!-- Vignette StoryServer 5.0 Tue Apr 18 17:12:11 2006 -->

WM-FINALBALL: GOLDENER KICK

Klicken Sie auf ein Bild, um die Fotostrecke zu starten (4 Bilder).

Für dieses hat Hersteller Adidas eine überwiegend in Gold gehaltene Kugel mit dem Namen "Teamgeist Berlin" produziert. "Sicher, der Ball ist immer noch rund, da ändert sich nichts. Aber es wird ein ganz besonderes Spiel werden. Das ist einfach großartig", sagte Beckenbauer.

Erstmals werden bei dem Turnier in Deutschland alle Spielbälle mit dem Namen des jeweiligen Spielortes, den Teams, dem Spieldatum und der Anstoßzeit versehen. Insgesamt werden 2880 Bälle für Spiele und Training, darunter pro Mannschaft auch jeweils 20 "Teamgeist Berlin". 

Zugleich beschwerte sich Beckenbauer bei der Präsentation über den Fußball-Weltverband Fifa. "Die Fifa hat immer wieder Worte der Kritik für das WM-OK parat, die völlig überflüssig sind", monierte Beckenbauer: "Von uns aus könnte die WM morgen losgehen. Dann sind endlich all die Nebenschauplätze weg und wir wenden uns dem Wesentlichen, nämlich dem Fußball zu."

 

 

18.04.06 17:32

30253 Postings, 6072 Tage ScontovalutaOrthopädische Slipeinlagen?

Gibt es das auch?  

18.04.06 17:34

1492 Postings, 5773 Tage cassius.cJa, ab Kauf von 2 WM-Tickets gibt es eine Einlage

18.04.06 17:41
2

4428 Postings, 6908 Tage Major TomHolaspis güntheri ...

Habt Ihr schon einmal über das Liebesleben von Holaspis güntheri, der Blauen Sägeschwanzeidechse nachgedacht. Dieses wundersame Tier nämlich pflanzt sich durch Parthenogenese (Jungfernzeugung) fort und könnte somit zum neuen Symbol der Lesbenbewegung mit Kinderwunsch werden.

Wird es aber nicht, da Wissenschaftler die sexuellen Aktivitäten dieser Spezies als "Pseudosex" bezeichnen: eine schlüpft in die Rolle des Männchens, und - Sex hin, Sex her - beide bleiben jungfräulich, obwohl sie sich (Zitat!) "gegenseitig das Reptilienhirn weggefickt haben".

Eine knallharte und herrliche Fallstudie aus dem Tierreich, und was das jetzt mit dem WM-Finalball zu tun haben mag, fragt Ihr mich mit großen Augen? Tja, denkt einmal darüber nach, wozu habt Ihr diese ca. 1300 g graue Substanz in der Schädelhöhle?

Ciao!

PS ;-)))

ariva.de

__________________________________________________

KITA ARIVA!

 

18.04.06 17:44

1492 Postings, 5773 Tage cassius.calso ich bin dagegen o. T.

18.04.06 17:46

1492 Postings, 5773 Tage cassius.cNachtrag zu # 5

also ich bin gegen den neuen Ball
und gegen den vom Mjor empfohlenen Pseudosex


nee nee ne  

18.04.06 17:46

30253 Postings, 6072 Tage ScontovalutaAlso mein obiger Beitrag bezog sich auf

http://www.ariva.de/board/239750?pnr=2272240#jump2272240  

   Antwort einfügen - nach oben