Mann gönnt sich ja sonst nichts

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 29.04.05 08:38
eröffnet am: 28.04.05 17:23 von: Spitfire33 Anzahl Beiträge: 5
neuester Beitrag: 29.04.05 08:38 von: Sahne Leser gesamt: 390
davon Heute: 2
bewertet mit 0 Sternen

28.04.05 17:23

4420 Postings, 7485 Tage Spitfire33Mann gönnt sich ja sonst nichts

Kostspieligstes Hotel der Welt eröffnet

Las Vegas - Das kostspieligste Hotel der Welt steht in Las Vegas. Der US-Investor Steve Wynn eröffnete in der Nacht "The Wynn Las Vegas".



Der Bau kostete 2,7 Milliarden Dollar oder eine Million Dollar für jedes der 2700 Zimmer.

Der Bau kostete 2,7 Milliarden Dollar oder eine Million Dollar für jedes der 2700 Zimmer.
Deren Eröffnungspreis für die betuchte Kundschaft liegt bei 329 Dollar (rund 507 Franken) pro Nacht. Alle, die das Angebot derzeit nutzen, mussten vorher allerdings ihre Fotoapparate und Kameras abgeben. Der 63-jährige Wynn will somit das Geheimnis des Gebäudes zumindest noch einige Tage erhalten.

Spektakulär ist vor allem die Architektur des Hotels, das sich hinter einer Art künstlichem Berg voller frisch gepflanzter Koniferen verbirgt. Ausserdem gibt es einen 30 Meter hohen Wasserfall zu bewundern.

Marmorböden sind eine Selbstverständlichkeit. Zudem gibt es moderne Designermöbel, kunstvoll gestaltete Wände und mindestens zwei grosse Flachbildschirme in jedem Zimmer, einer davon steht im Bad. Die Eröffnung des Hotels erfolgte kurz vor den Feiern zum 100. Geburtstag der Gründung von Las Vegas am 15. Mai.

Habe mir eine Suite für ein Jahr gesichert.
:-))




 

28.04.05 17:39

58960 Postings, 6662 Tage Kalli2003tolle Aussicht

So long (oder doch besser short?)  

Kalli  

 

28.04.05 17:51

61594 Postings, 6419 Tage lassmichreinÖha - Rüschbäckt Spitfire !!

Mal eben 120.000 Dollar für ein Jahr Hotelaufenhalt hat nicht jeder in der Portokasse !!! Oder gab´s Rabatt, wenn man so lange bucht ???

®  

28.04.05 20:25

13475 Postings, 7986 Tage SchwarzerLordVielleicht kann man ja Punkte sammeln?

Und dafür eine Kaffeemaschine kaufen?

--------------------------------------------------

Fischer sagt, er habe in den Jahren 2000 bis 2002, "nicht schnell, nicht entschlossen und nicht umfassend genug als verantwortlicher Minister gehandelt". Fischer sagt: "Das sind meine Fehler! Das ist meine Verantwortung!" ariva.de

 

29.04.05 08:38

8215 Postings, 7319 Tage SahneMitropa?

Dann würde es sich ja fast lohnen.   ;-)  

   Antwort einfügen - nach oben