Mal angenommen

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 09.12.12 18:40
eröffnet am: 09.12.12 16:30 von: vega2000 Anzahl Beiträge: 17
neuester Beitrag: 09.12.12 18:40 von: Monti Burns Leser gesamt: 617
davon Heute: 1
bewertet mit 4 Sternen

09.12.12 16:30
4

Clubmitglied, 46979 Postings, 7682 Tage vega2000Mal angenommen

die Griechen wären in ein paar Jahren Schuldenfrei, wie bitte soll in dem Land Wachstum ohne Industrie entstehen (Oliven, Schafskäse & Tourismus reichen dafür ja nicht) bzw. wer leiht denen überhaupt noch Geld?

Na? Ich komme nicht drauf...
-----------
Die Vernunft kann sich mit größerer Wucht dem Bösen entgegenstellen, wenn der Zorn ihr zur Hand geht

09.12.12 16:36
3

27350 Postings, 4331 Tage potzblitzzzHa!

Meine Clementinen kommen auch aus Griechenland. Hab heute schon bestimmt ein Kilo verputzt.

Wenn ich so weitermache, ist Griechenland im Januar saniert.  

09.12.12 16:36
2

27350 Postings, 4331 Tage potzblitzzzOder sind das

Mandarinen? Ich kann die Dinger nicht auseinanderhalten...  

09.12.12 16:40
2

9863 Postings, 4900 Tage KlappmesserDeutschland exportiert schwarze Hüte

und die Griechen züchten Kaninchen. und dreimal soviel Kater.
Abracadabra.
Hier läuft eine riesige Verarsche durch die Finanzmafia zur "Beruhigung" der Börsianer
und für weiter Push-Ups.
Die Dummbeutel die jetzt noch investieren klopfen sich bei 9000 auf die Schulter und enden bei 2000 im Dax Freuen werde sich wieder mal nur wenige.
Das Spielchen ist immer dasselbe.  
-----------
Mario Barth ist peinlich, Männer manchmal auch.

09.12.12 16:40
4

34907 Postings, 3984 Tage Nokturnalna evlt.sinds Ziegenklöten Potzi...

naja trotzdem guten Hunger.  

09.12.12 16:41

Clubmitglied, 46979 Postings, 7682 Tage vega2000Quark?

-----------
Die Vernunft kann sich mit größerer Wucht dem Bösen entgegenstellen, wenn der Zorn ihr zur Hand geht

09.12.12 16:54

9863 Postings, 4900 Tage KlappmesserTzatziki

-----------
Mario Barth ist peinlich, Männer manchmal auch.

09.12.12 18:00
2

234008 Postings, 6336 Tage obgicouMandarinen

kriegt man heute kaum noch im Handel. Clementinen sind glaub ich ne Kreuzung aus Mandarine und Orange, auf jeden Fall im Gegensatz zur Mandarine kernlos und das will der Verbraucher.  

09.12.12 18:02

34907 Postings, 3984 Tage NokturnalVerständlich...man will ja auch Bier in seiner

Flasche und kein Kölsch,oder ?  

09.12.12 18:05

14737 Postings, 4731 Tage Karlchen_VGetränkedosen...

Griechenland hat Bauxit-Vorkommen. Kann also Aluminium herstellen - was auch getan wird. Eins der wichtigsten Industriegüter sind daher Getränkedosen.  

09.12.12 18:08

178503 Postings, 7296 Tage GrinchGibts eigentlich noch Getränkedosen???

-----------
I smoke Homegrown and I drink cheap wine, but we Kuntry-Folks sure can rime...

09.12.12 18:10
1

27350 Postings, 4331 Tage potzblitzzzBei Braunkohle 2. Platz in Europa

Und neben Bauxit und Magnesium auch ungenutzte Quellen an Ton, Kalkstein, Schiefer, Kaolin und Gips.

http://www.griechenland-blog.gr/2012/...rkommen-in-griechenland/8785/  

09.12.12 18:15

29684 Postings, 3980 Tage finaleDax geht ungefähr auf 16000

solange bleiben auch die anderen Südländer noch im Boot,also bis in 5 Jahren.
Man sollte irgendwann viel Wasser und Konserven bunkern für eine halbjährige Durststrecke nach Zusammenbruch.  

09.12.12 18:15
1

42557 Postings, 7463 Tage Dr.UdoBroemmeNun Deutschland hat auch kaum eigene Rohstoffe

Warum soll es Griechenland nicht gelingen sich in bestimmten Marktsegmenten zu positionieren, auch wenn es sicherlich nicht einfach ist.
-----------
ly hat dich lieb!

09.12.12 18:20

9863 Postings, 4900 Tage KlappmesserBauxit ist auch reichlich in Kroatien

vorhanden. Von daher interessant, aber macht den Kohl nicht fett.
Die haben ein Problem und das heisst keine strukturelle Industrie. Nur Dienstleistungen reicht halt nicht (siehe Türkei, Rohstoffe ohne Ende aber keine große Industrie und
schlechtes Bildungssystem). Ich sehe da nix womit die Griechen zurück zahlen können.
Mir ist schleierhaft warum Leute - die es besser wissen sollten-die Griechenland-Chose anders managen  
-----------
Mario Barth ist peinlich, Männer manchmal auch.

09.12.12 18:27
2

34989 Postings, 5951 Tage Jutowas ist mit der bauindustrie

diese veralteten bauten schreien nach renovierung.
da kommt ein neuer markt.
dem tourismus könnte es gut tun.
es besteht nachholbedarf.
die sind doch dort in den 80ern stehengeblieben.
zur freude der türkei.  

09.12.12 18:40
3

10253 Postings, 4221 Tage Monti Burns@juto

Wer dauernd streikt, der kann nix (fertig) bauen.

In der EU ist es und/oder wird es so kommen, wie
in Deutschland. Es gibt Regionen, die abgehängt sind
und alimentiert werden und andere die für ihre
Tüchtigkeit nebst einiger zusätzlichen günstigen Parameter,
für die die "Tüchtigen" nix können, bezahlen müssen
(Des lieben Friedens willen).  

   Antwort einfügen - nach oben