MLP: Nicht KAUFEN - KZ 10?.

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 17.05.02 11:07
eröffnet am: 17.05.02 09:54 von: Star Ikone Anzahl Beiträge: 11
neuester Beitrag: 17.05.02 11:07 von: Pichel Leser gesamt: 1329
davon Heute: 2
bewertet mit 0 Sternen

17.05.02 09:54

6203 Postings, 7747 Tage Star IkoneMLP: Nicht KAUFEN - KZ 10?.

Nicht heute oder morgen, aber mittelfristig:

Hier wird noch einiges aufgedeckt werden!

MLP wollte unbedingt in den Dax, das haben sie aufgrund Manipulationen - und um nichts anderes handelt es sich! -
geschafft!

Wer meint sowas sei in Deutschland nicht möglich bei DAX-Unternehmen, darf sich noch auf einiges gefasst machen!

Bei negativen Vorzeichen wäre MLP jetzt schon deutlich unter 40?. - das wird aber auch so bald kommen!

MLP - Good-bye!

MfG
Star Ikone ;)  

17.05.02 09:59

4325 Postings, 7419 Tage Wikingerstar ikone du klingst wie ein unbeliebter

aktienguru.
alles nur vermutungen und ähnliches.
du bist doch nur auf deinen eigenen vorteil aus.
schüttel
ich weiss nicht.
änder mal dein schrei(b)stil
bitte

finanztreff.de mfg wikinger finanztreff.de

click-it

 

17.05.02 10:03

13451 Postings, 7669 Tage daxbunnySo tief wäre noch nie ein Dax Wert gefallen

Wenn du dir so sicher bist kauf dir einen Put!!
ZB 598563 ==> der stand noch vor 12 Tagen bei 1Cent aktuell bei 23/25 Cent.
Basis 40?, LZ 20.06.02,Omega -4,84. Gr. DB  

17.05.02 10:04

4969 Postings, 7833 Tage chreilWas mich viel mehr wundert -

SI rät mal von einem Kauf ab!!!!!!!!!!! Wer hätte damit noch gerechnet, wo er doch sonst immer alles so gnadenlos pusht, dass einem hören und sehen vergeht...

 

17.05.02 10:04

337 Postings, 7711 Tage stewin77@wikinger

du nimmst mir die worte aus dem mund.
die penner von prior börse sschreiben genau so einen stuss.

mfg  

17.05.02 10:08

894 Postings, 7514 Tage FMF2000SI - ein Wunder ist geschehen!

Wir sind mal einer Meinung!  

17.05.02 10:27

2724 Postings, 8039 Tage AlpetHast Du nicht gestern auf einem anderem

Board zum Einstieg geblasen ?

 

17.05.02 10:33

2256 Postings, 7667 Tage JOHN MILLNER... hat er .... und zwar so:

Thiel verkaufen und intraday MLP kaufen

               sind geschenkte 10% drin

               mindestens!!!.



nur für wen die geschenkten 10% sind hat er nicht geschrieben .....



 

17.05.02 10:34

4325 Postings, 7419 Tage Wikingerer will doch das seine puts gut laufen

ist doch logisch.
der trend geht richtung norden, alle wolln doch steigende kurse.
dadurch wird mlp um so stärker verdroschen
drum läuft sein put besser wenn keiner einsteigt.
oder?


finanztreff.de mfg wikinger finanztreff.de

click-it

 

17.05.02 10:41

2256 Postings, 7667 Tage JOHN MILLNERahhhh ... er meinte einen MLP - PUT ... achso

17.05.02 11:07
1

25951 Postings, 7392 Tage PichelSeh ich auch so wie SI ;-) !!!

Werden noch Richtung 40 laufen, erstmal.

Am Donnerstag geriet die Aktie
des Finanzdienstleisters MLP
massivst unter Druck. Grund
hierfür war ein Presseartikel,
wonach MLP einer allzu aggres-siven
Bilanzierung bezichtigt
wurde. Bilanziert MLP aggres-siv?
JA. Verkauft MLP LV-Verträ-ge
an Rückversicherer? JA. War
dies unbekannt? NEIN. Ist dies
ungewöhnlich für einen jungen,
wachstumsstarken Finanz-dienstleister,
der viel LV ver-kauft?
NEIN. Würde MLP einen
Großteil der LV-Verträge nicht
absichern, wäre dann das bis-herige
Wachstum erzielbar ge-wesen?
NEIN, dann hätten noch
nicht einmal die Provisionen
gezahlt werden können.
Hat MLP die Veräußerungserlö-se
aus den LV-Verträgen als
Gewinne ausgewiesen? Genau
von dieser Frage hängt ab, ob
die aktuellen Kursrückgänge
übertrieben sind. Die Klärung
dieser Frage wird noch einige
Tage auf sich warten lassen.
Bis dahin kann der Kurs mit Hilfe
der Shortseller weiter abrut-schen.
Im Börsenzeitalter nach
ENRON brechen Kurse von Un-ternehmen
ein, wenn nur
ansatzweise der Begriff ?aggres-sive
Bilanzierung? fällt. Eine an-dere
Frage ist allerdings, ob die
hohe 02e-KGV-Bewertung von
50 überhaupt gerechtfertigt ist.
Im nebenstehenden Chart wird
erkennbar, dass die MLP-Aktie im
Bereich von 50 Euro auf eine
massive Unterstützung trifft.
Hartgesottene, risikoliebende
Long-Spekulanten können auf
eine Gegenbewegung setzen.
Fällt der Kurs jedoch auf Schluss-kursbasis
unter 48, muss sofort
liquidiert werden. Fällt der Kurs
auf unter 47, empfiehlt sich ein
Short-Engagement, dann kann
schnell die 40ziger oder gar
30iger-Marke erreicht werden.
Dieser Trade kommt nur für Hart-gesottene
in Betracht. Für den
Fall, dass die MLP-Aktie nach
unten hin
durchbricht,
haben wir
ferner einen
PUT aufge-führt.

MLP-Put 574126 UBS Warburg Basis 60? 18.12.02. Omega -2
MLP-Call 596616 HSBC Z&B Basis 55? 13.09.02 hebel 4,2

Gruß Pichel  

   Antwort einfügen - nach oben