Lufthansa steht vor Mehrkosten in dreistelliger Mi

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 12.06.01 16:41
eröffnet am: 08.06.01 15:50 von: MJJK Anzahl Beiträge: 5
neuester Beitrag: 12.06.01 16:41 von: MJJK Leser gesamt: 3005
davon Heute: 2
bewertet mit 0 Sternen

08.06.01 15:50

2311 Postings, 7913 Tage MJJKLufthansa steht vor Mehrkosten in dreistelliger Mi


http://www.wallstreet-online.de/ws/news/news/...0.0.0.0&newsid=196980

 

08.06.01 16:09
1

5535 Postings, 7959 Tage sir charlesIch streike :-)))) o.T.

08.06.01 16:28

1232 Postings, 8059 Tage mob1über 20 % ...

Frankfurt (Reuters) - Die zwischen der Deutschen Lufthansa und der Pilotenvereinigung Cockpit vereinbarten Gehaltsanhebungen für die Flugzeugführer des Konzerns belaufen sich verhandlungsnahen Kreisen zufolge in der Summe auf über 20 Prozent. Wie es in den Kreisen weiter hieß, beträgt die Laufzeit des vereinbarten Tarifvertrags drei Jahre und drei Monate.

Die ´Bild´-Zeitung hatte zuvor berichtet, dass die Tarifeinigung von Piloten und Lufthansa Gehaltsanhebungen von rund 20 Prozent vorsehe. In den Kreisen hieß es aber, der Abschluss sei insgesamt höher. Lufthansa und Vereinigung Cockpit hatten sich am Vormittag auf einen von Schlichter Hans-Dietrich Genscher vorgelegten Lösungsvorschlag geeinigt, dessen Details gegen Mittag näher erläutert werden sollen

Damit wohl kein Kauf mehr.
Gruesse
MOB
 

08.06.01 16:32

2311 Postings, 7913 Tage MJJKLufthansa und Cockpit einigen sich im Tarifstreit


http://www.vwd.de/news/unternehmen/220423.html
 

12.06.01 16:41

2311 Postings, 7913 Tage MJJKLufthansa droht neuer Streit mit Piloten: CityLine

http://www.vwd.de/news/unternehmen/222099.html
 

   Antwort einfügen - nach oben