Lohnt sich Hanfanbau als Kapitalanlage?

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 03.07.12 13:14
eröffnet am: 03.07.12 08:59 von: vega2000 Anzahl Beiträge: 12
neuester Beitrag: 03.07.12 13:14 von: chinasky Leser gesamt: 791
davon Heute: 0
bewertet mit 4 Sternen

03.07.12 08:59
4

Clubmitglied, 46475 Postings, 7582 Tage vega2000Lohnt sich Hanfanbau als Kapitalanlage?

Man wird ja wohl mal fragen dürfen...

*ggg*
-----------
Die Vernunft kann sich mit größerer Wucht dem Bösen entgegenstellen, wenn der Zorn ihr zur Hand geht

03.07.12 09:09

14633 Postings, 4855 Tage objekt tiefkommt auf die Fläche an

wenn du einige hunderte Hektar zur Verfügung hast mag sichs lohnen.

Hanf braucht man für Textilien aller Art, Seile aus Hanf unübertroffen, der Installateur brauchts, die Industrie. Wie der Marktpreis ist, kann ich nicht sagen. Das ist der Knackpunkt obs sichs lohnt.  

03.07.12 09:18
1

2358 Postings, 3364 Tage emittrohsdas Gramm kostet ca. 8 Euro....

03.07.12 09:19

4112 Postings, 6677 Tage hippelandEr hat doch nicht nach den Nebenprodukten

gefragt

:-)
-----------
Grüße
-hippeland-

03.07.12 09:22

14633 Postings, 4855 Tage objekt tiefach sooooo

ich dachte er meint den:

http://de.wikipedia.org/wiki/Nutzhanf  

03.07.12 09:24
1

14633 Postings, 4855 Tage objekt tieftja, es kommt eben

auf den Faseranteil an  

03.07.12 09:25

2358 Postings, 3364 Tage emittrohser sprach von Kapitalanlage

Auf jeden Fall sehr kostenintensiv wegen Bewässerunds-und Beleuchtungsanlage......solln ja auch schön gedeihen die Pfänzchen.....  

03.07.12 11:17
1

21160 Postings, 8122 Tage cap blaubäreindeutig nöööööö

iss wie bei menschenhandel schutzgeld etc datt machen traditionsunternehmen, kommste ihnen in die quere iss ruppedidupp die staatsmacht auffer matte
blaubärgrüsse  

03.07.12 11:29
1

3540 Postings, 3928 Tage Moe SzyslakAuf die richtigen Vertriebswege achten...

http://www.ariva.de/forum/Neulich-an-der-Litfasssaeule-465965  

03.07.12 11:33

11076 Postings, 4764 Tage badtownboyAuf nach Schleswig Holstein

http://www.mopo.de/regional/...ilde-fuer-kiffer,5066728,16531226.html  

03.07.12 11:36
1

33962 Postings, 7593 Tage DarkKnightIch denke, nur bei parallel gleichzeitiger

Anlage in 10 - Jahres Bonds.

Wenn man rechnet: 10 Jahre Knast ohne Ausgaben, dagegen sagen wir 3 % Zinsen (die komplett übrig bleiben, weil Kost und Logis ist inbegriffen), dann würde ich sagen:

Lohnt sich absolut.  

03.07.12 13:14
1

4140 Postings, 3795 Tage chinaskykönnte sein.....

siehe Hintergrund.... *FG*  
Angehängte Grafik:
22050_1215676246289.jpg
22050_1215676246289.jpg

   Antwort einfügen - nach oben