Löschung

Seite 1 von 2
neuester Beitrag: 05.11.14 18:57
eröffnet am: 08.07.14 20:49 von: Black Pope Anzahl Beiträge: 38
neuester Beitrag: 05.11.14 18:57 von: saba Leser gesamt: 2532
davon Heute: 1
bewertet mit 1 Stern

Seite: 1 | 2  

08.07.14 20:49
1

9253 Postings, 3689 Tage Black PopeLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 08.07.14 21:10
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Regelverstoß - Pöbelei und Hetze. Wenn du den hauptamtlichen Moderatoren etwas mitteilen möchtest,dann gibt es die Möglichkeit diese persönlich via BM anzuschreiben.Moderationsquote beachten!

 

 
Seite: 1 | 2  
12 Postings ausgeblendet.

08.07.14 21:38
1

9253 Postings, 3689 Tage Black PopeGrinch



also wenn ich deine hintenrum Kommentare gegen Russen und russlandstämmige Bevölkerung anschaue das ist es Zeit für der  sehr genau definierter Paragraph der Volksverhetzung.  

08.07.14 21:50
1

11452 Postings, 4329 Tage exquisitund die schweizer sind auch arm dran...

nach so viel "stuhlgang" den du dort direkt abgelassen hast.
(ist auch ein volk mit lebenden einwohnern)

gut, bis nachher.  

08.07.14 21:51

178629 Postings, 7320 Tage GrinchArm? Wegen dem Nazigold?

08.07.14 21:52

11452 Postings, 4329 Tage exquisitjeder schweizer??

08.07.14 21:57

178629 Postings, 7320 Tage GrinchBisher keine Abstimmung bei denen gesehen,

die darum ging es an die Opferhinterbliebenen zurückzugeben.  

08.07.14 22:02
1

693 Postings, 2842 Tage Sonny Black§ 164 StGB gilt auch für dich

08.07.14 22:03

9253 Postings, 3689 Tage Black PopeGrinch und wenn du ein Roma bist



dann weißt du auch wer deine Verwandten und Vorfahren aus den Fängen der Nationalsozialisten befreit hat...........



,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,WO IST DEIN DANK DAFÜR !!!!!!!!!!!!!?????????  

08.07.14 22:12

9253 Postings, 3689 Tage Black Popedu bist ein Heuchler in meinen Augen


ich kann es nicht mit ansehen wie du hier gegen alle Nachrichte aus Russland hetzt und diese als Propaganda bezeichnest.

Etwas ist hier faul aussagen wie "Nazis dulden wir nicht in unserem Land", aber den Befreier von diese Joch mit 27 Mio Toten als Propagandisten bezeichnen ??

Meist du das hier alle dumm  sind und dein falsches Spiel nicht durschauen.  

08.07.14 22:15

9253 Postings, 3689 Tage Black PopeWenn du dir



täglich den Kopf zulötest dann ist es dein Problem, aber es gibt Leute hier die wissen was du gepostet hast und wenn Jahre zurück liegen, anscheinend fehlt dir diese Eigenschaft dein Sabbeln zu hinterfragen und zu überprüfen.  

08.07.14 22:25

178629 Postings, 7320 Tage GrinchMeine Leute wurden von den Amerikanern

befreit.

Sonst noch Fragen?
 

08.07.14 22:53

437 Postings, 2666 Tage säääheralso bist du ein westlich orientierter Ukrainer?!!

08.07.14 22:53

178629 Postings, 7320 Tage GrinchNein aber du bist DSM.

08.07.14 22:55

11452 Postings, 4329 Tage exquisitmenschen sind überall umgekommen

jeder hat was zu beklagen - und das auf allen seiten. Es gilt also NICHT NUR die deine!
Respekt solltest haben - nicht nur von deinen befreiern.  

08.07.14 22:55

437 Postings, 2666 Tage säääherist das jetzt Unwissenheit oder Ehrfurcht?

08.07.14 22:55

11452 Postings, 4329 Tage exquisitn=r

08.07.14 22:56

437 Postings, 2666 Tage säääherhuch..der sollte da nicht hin

08.07.14 22:57

437 Postings, 2666 Tage säääherist das jetzt Unwissenheit oder Ehrfurcht?

08.07.14 22:57

11452 Postings, 4329 Tage exquisitzu #25

http://www.ariva.de/forum/...ahn-also-wieviele-DSM-s-haben-wir-503909  

08.07.14 22:58

437 Postings, 2666 Tage säääherach egal, knie einfach nieder @ Grinch

huch, jetzt isser ganz weg....nee komm erheb dich  

09.07.14 01:02
1

9253 Postings, 3689 Tage Black PopeAlso Grinch




Deine Leute wurden von den Amerikaner befreit ?? hab noch Fragen?

sagt dir das Zigeunerlager Auschwitz Abschnitt B II etwas ? also wusste gar nicht das die Amerikaner in Auschwitz waren, deinen Angaben nach musste es ja so sein das gerade dein Verwandten aus Ausschwitz ins KZ Buchenwald oder KZ Ravensbrück verlegt worden sind.

Aber in Auschwitz waren sie sicher, weil aus dem Sammellager Ausschwitz nur ein kleiner Teil der Roma ins KZ Buchenwald oder KZ Ravensbrück verlegt worden sind.

Das Problem ist lieber Grinch, KZ Auschwitz wurden am 27. Januar 1945 von der Roten Armee befreit, dass KZ Ravensbrück am 30. April ebenfalls von der Roten Armee und die Häftlinge auf dem Todesmarsch aus Ravensbrück wurden bis zum 3. Mai 1945 von sowjetischen Einheiten eingeholt und ebenfalls befreit.

Also Grinch bleit nur noch Buchenwald oder deine Verwandten sind die, die vom 7. bis 10. April 1945 Buchenwald verließen in Richtung der KZ Dachau, KZ Flossenbürg und Theresienstadt. Auf diesen Todesmärschen und Evakuierungszügen starben zwischen 12.000 und 15.000 Menschen.

Und aus diesen kleine verlegten Teil der Roma die ursprünglich aus dem Zigeunerlager Auschwitz nach Buchenwald verlegt  worden sind wo von die meisten ums Leben kamen sind wohl deine Verwandten.

Ok, das lassen wir mal so stehen.

Quellen
http://de.wikipedia.org/wiki/Zigeunerlager_Auschwitz
http://de.wikipedia.org/wiki/KZ_Auschwitz
http://de.wikipedia.org/wiki/KZ_Buchenwald
http://de.wikipedia.org/wiki/KZ_Ravensbr%C3%BCck  

09.07.14 01:37
2

9253 Postings, 3689 Tage Black Popeund jetz nenn ich dir eine Zahl



lieber Grinch
Michael Zimmermann geht von rund 22.600 Häftlingen aus, von denen 19.300 nicht überlebten. Mehr als 5.600 wurden durch Gas getötet

Michael Zimmermann (* 1951 in Mülheim an der Ruhr; ? 20. Januar 2007 in Essen) war ein deutscher Historiker, der durch zahlreiche Veröffentlichungen vor allem zum Porajmos, der Verfolgung von Roma als Zigeuner im Nationalsozialismus, hervorgetreten ist.

http://de.wikipedia.org/wiki/Zigeunerlager_Auschwitz

So langsam glaube ich sollte ich mal hier melden
http://zentralrat.sintiundroma.de/

und Grinch sollte das mal lesen vor allem Bundesdeutsche Entschädigungsgesetze
http://www.auswaertiges-amt.de/DE/Aussenpolitik/...aedigung_node.html  

09.07.14 04:37
3

1391 Postings, 3628 Tage _Zion_@Black Pope



Mach es doch einfach so, Melde den Typ bei den Zentralrat Deutscher Sinti und Roma schick seine Postings mit wo er sich in den letzten Jahre über Roma und Sinti geäußert hat, nach meiner schnellen Überprüfung sind da gravierende Wiedersprüche entweder redet sich der Typ etwas ein oder es stimmt der Zentralrat überprüft das ganz schnell. Sag einfach es lieg vermutlich eine Anmaßung vor. Sollte es sich bewahrheiten das der Typ ein Nachkomme von Verfolgten Sinti oder der Roma ist, wäre es ok, sollte das Gegenteil rauskommen ist es Verleumdung, Volkverhetzung Respektlosigkeit gegenüber NS-Opfer.
Das soll der Zentralrat alles schön in ein Briefumschlag packen und beliebigen Staatsanwalt zukommen lassen.
Jeder Nachkomme der NS-Opfer der sich darauf beruft (auch in der Verwandtschaft, seine Leute wie er es nennt) muss es nachweisen können, so ist es jedenfalls bei der Juden. Sollte es nicht der Fall sein hat er ein Riesenproblem.  

09.07.14 18:00

5252 Postings, 4142 Tage sabasehr interessant zion

"Sollte es sich bewahrheiten das der Typ ein Nachkomme von Verfolgten Sinti oder der Roma ist, wäre es ok, sollte das Gegenteil rauskommen ist es Verleumdung, Volkverhetzung Respektlosigkeit gegenüber NS-Opfer."

In der Tat,sollte man hier die Staatsanwaltschaft einschalten. Schon der Verdacht kann  für eine Untersuchung/Anklage ausreichen.

Ich versuche es noch mit einigen Recherchen und dann könnte man den Sack zumachen!  

10.07.14 04:54

1391 Postings, 3628 Tage _Zion_werde mich die nähsten Tage


dazu äußern, bin noch mit den Postings von diesem Typen beschäftigt.
 

05.11.14 18:57

5252 Postings, 4142 Tage sabaBitte per BM weitere Schritte

bzw. Vorgehensweise koordinieren.

Eine kleine Überraschung, rechtzeitig zum "Fest", sollte doch noch klappen.  

Seite: 1 | 2  
   Antwort einfügen - nach oben