Lippo - fette Aussicht

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 06.04.06 16:48
eröffnet am: 28.04.05 11:52 von: brokeboy Anzahl Beiträge: 4
neuester Beitrag: 06.04.06 16:48 von: brokeboy Leser gesamt: 1878
davon Heute: 1
bewertet mit 0 Sternen

28.04.05 11:52

2590 Postings, 5942 Tage brokeboyLippo - fette Aussicht

Chin. Finanztitel kommen erst in die Gänge - dabei fiel mir Lippo auf
DEUTLICH UNTERBEWERTET (Winziges KGV)
hier steht der Einstieg an:

Hierzu 2 Comments (10/04 und 4/05)

Lippo "strong buy"


Die Experten vom "Emerging Markets Investor" stufen die Aktie von Lippo (ISIN HK0226001151/ WKN 885184) unverändert mit "strong buy" ein. Der chinesische Finanzdienstleister habe seine Zahlen für das 1. Halbjahr 2004 vorgelegt, die sehr gut ausgefallen seien. Demnach sei der Umsatz mit 1,8 Mrd. Hongkong Dollar (HKD) um über 100% gestiegen. Der operative Gewinn habe von 73 Mio. HKD auf 229 Mio. HKD zugelegt. Der Nettogewinn habe sich von 30 Mio. HKD auf 140 Mio. HKD verbessert. Vor dem Hintergrund der hervorragenden Zahlen würden die Experten den Wert für deutlich unterbewertet halten. Auf Basis der Gewinnschätzungen ergebe sich für 2004e ein KGV zwischen 1,8 und 3. Zudem betrage der Net Asset Value pro Aktie, laut Halbjahresbericht, 6,7 HKD. Zum Vergleich: Die Aktie notiere derzeit bei ca. 1,8 HKD. Die Experten sähen keinen plausiblen Grund für diesen erheblichen Discount. Somit bleibt die Aktie von Lippo ganz klar auf der strategischen Kaufliste, so die Experten vom "Emerging Markets Investor".

Quelle: AKTIENCHECK.DE

LIPPO - Substanzperle mit 70% Buchwert-Discount!
Leser des Artikels: 1747

Achten Sie auf eine HK-chinesische EMERGING MARKETS INVESTOR-Altempfehlung und zwar auf LIPPO! Wir hatten Ihnen diese Aktie vergangenes Jahr nach Vorlage der Halbjahresergebnisse empfohlen, denn LIPPO hatte per 30.6.2004 den Umsatz von 795 Mio. HKD auf 1.8 Mrd. HKD mehr als verdoppelt. Der Nettogwinn explodierte gar von 30.5 Mio. HKD auf 140 Mio. HKD um sage und schreibe 359%. Der Gewinn pro Aktie stieg von 7 HK-Cents auf 32 HK-Cents. Rechnet man dieses Ergebnis ohne weitere Dynamik auf das Gesamtjahr 2004 hoch, so müsste die Gesellschaft in 2004 etwa 65 HK-Cents verdient haben. Bei einem aktuellen Kurs von 1,9 HKD würde das KGV damit bei 2,9 liegen. Das ist für eine Gesellschaft mit dreistelligen Wachstumsraten lächerlich. Mit Spannung warten wir auf die 2004er Zahlen, die am 22. April, mithin am Freitag nächster Woche vorgelegt werden! Spekulativ orientierte Investoren kaufen im Vorfeld ein paar Stücke dieser Substanzperle, die mit 70% Discount zum Buchwert gehandelt wird. Die WKN von LIPPO lautet 885184.

Quelle: Wallstreet-online.de  

28.04.05 12:06

2590 Postings, 5942 Tage brokeboyKGV 3! o. T.

27.06.05 16:24

2590 Postings, 5942 Tage brokeboyLippo geht!

Lippo Bank nicht aus der Hand geben
Emerging Markets Investor


Die Experten von "Emerging Markets Investor" empfehlen die Aktie der Lippo Bank (ISIN ID1000093701/ WKN 769115) nicht aus der Hand zu geben.

Der Titel habe neue Hochs erzielt. Habe sich die Aktie im letzten Jahr noch ruhig zwischen 500 und 700 Indonesischen Rupiah (IDR) bewegt, so befinde sich das Papier seit Januar auf einem Höhenflug, welcher zuletzt an Dynamik zugenommen habe. Vergangene Woche seien mit Kursen von 1.250 IDR neue Sechs-Jahreshochs erzielt worden. Der Hintergrund seien Meldungen wonach Khazanah Nasional, die staatliche Investmentgruppe Malaysias, eine Beteiligung von 52 Prozent an der Lippo Bank erwerben wolle. Hierdurch dürfte die Übernahmefantasie angeheizt werden, da auch Maybank, Danamon oder Niaga Interesse an Lippo hätten.

Lippo sei trotz der jüngsten Gewinne mit einem nächstjährigen KGV von 5,6 attraktiv bewertet. Hinzu komme das attraktive Zweigstellennetz mit 396 Niederlassungen, die günstige Finanzierung mit Kapitalkosten von 3,4 Prozent, so wenig wie keine andere der großen indonesischen Banken und die erstklassige technische Infrastruktur, der es zu verdanken sei, dass die Lippo Bank zu den vier Bankinstituten zähle, über die die öffentlichen Stellen ihren Zahlungsverkehr abwickeln würden. Durch die Übernahme sollte es weitere Kursgewinne von mindestens 20 Prozent geben.

Die Experten von "Emerging Markets Investor" raten die Lippo Bank-Aktie nicht aus der Hand zu geben.
 

06.04.06 16:48

2590 Postings, 5942 Tage brokeboyder laden läuft ...

... lippo steigt kontinuierlich - bin mittlerweile bei 44% +
hat irgendjemand news?

gruss bb  

   Antwort einfügen - nach oben