Liebe Forscher!

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 19.02.09 09:19
eröffnet am: 19.02.09 09:02 von: Happy End Anzahl Beiträge: 3
neuester Beitrag: 19.02.09 09:19 von: Ramses II Leser gesamt: 177
davon Heute: 1
bewertet mit 0 Sternen

19.02.09 09:02

95441 Postings, 7404 Tage Happy EndLiebe Forscher!

Da habt Ihr ja wieder Bahnbrechendes für uns herausgefunden und die neuen Erkenntnisse, quer durch alle Medien, schön für uns zusammengefasst: Wer zu wenig schläft, hat ein höheres Erkältungsrisiko, und wer schlecht schläft, kriegt eher mal einen Schnupfen als jener, der die Nacht ruhig durchpoft. Das ergab eine immerhin über vier Jahre angelegte Studie der Carnegie-Mellon-Universität in Pittsburgh. Allerhand! Aber ? ist das denn schon restlos ausgeforscht? Könnten da nicht noch weitere Überraschungen auf uns warten? Etwa dass Leute, die bei zu niedrigen Temperaturen oder unter zu dünnen Decken nächtigen, sich ebenfalls leicht erkälten können? Oder dass Frauen, die mit Männern schlafen, am Ende schwanger werden? Ihr seid, Forscher, da an was ganz Großem dran!

http://www.titanic-magazin.de/badl_0902.html#c6928  

19.02.09 09:13

906 Postings, 7728 Tage HeinBlödUnd wer gar nicht schläft

könnte am nächsten Tag unter Müdigkeit leiden!
Vorsicht  

19.02.09 09:19

10635 Postings, 7617 Tage Ramses IImoin hein

schön gefeiert zum 9. geburtstag?

glückwunsch
-----------
Nichts auf der Welt ist so gerecht verteilt wie der Verstand. Denn jedermann ist überzeugt, dass er genug davon habe.
(René Descartes, frz. Mathematiker u. Philosoph, 1596-1650)

   Antwort einfügen - nach oben