Lenshaltungskosten steigen um 2,8%

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 26.04.01 14:05
eröffnet am: 26.04.01 14:05 von: tom68 Anzahl Beiträge: 1
neuester Beitrag: 26.04.01 14:05 von: tom68 Leser gesamt: 122
davon Heute: 1
bewertet mit 0 Sternen

26.04.01 14:05

4579 Postings, 7603 Tage tom68Lenshaltungskosten steigen um 2,8%


Deutscher Preisindex für Lebenshaltung im April gg Vorjahr um 2,8% gestiegen  
 
WIESBADEN (dpa-AFX) - Der Preisindex für die Lebenshaltung aller privaten Haushalte in Deutschland ist vorläufigen Zahlen zufolge im April 2001 um 2,8% gestiegen. Das sei die höchste jährliche Teuerungsrate seit August 1994 (ebenfalls 2,8%), teilte das Statistische Bundesamt am Donnerstag in Wiesbaden mit. Der Preisanstieg gegenüber dem Vormonat habe 0,3% betragen. Auffällig sei die Teuerung bei Haushaltsenergie mit 13,8% bis 15,8% gewesen, hieß es. Mit 8,0% bis 10,7% ebenfalls drastisch gestiegen seien die Preise für Kraftstoffe. Auch die Teuerung für Lebensmittel sei mit 3,9% bis 7,5% deutlich ausgefallen. Der für europäische Zwecke berechnete Harmonisierte Verbraucherpreisindex für Deutschland werde sich im Jahresvergleich voraussichtlich um 2,9% erhöhen, hieß es./jl/rw/av  

26.04. - 13:52 Uhr  Artikel drucken | Artikel senden  
 

   Antwort einfügen - nach oben