Le Pen will Frexit im Falle ihres Wahlsieges

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 04.02.17 15:43
eröffnet am: 04.02.17 15:31 von: heavymax._. Anzahl Beiträge: 9
neuester Beitrag: 04.02.17 15:43 von: heavymax._. Leser gesamt: 698
davon Heute: 1
bewertet mit 3 Sternen

04.02.17 15:31
3

56599 Postings, 5244 Tage heavymax._cooltrad.Le Pen will Frexit im Falle ihres Wahlsieges

2.2.2017, 20:56 Uhr: Le Pen will im Fall eines Wahlsieges innerhalb sechs Monaten ein Referendum über EU-Austritt Frankreichs

https://www.nzz.ch/international/europa/...ritt-frankreichs-ld.143418
-----------
Freie Meinungsäußerung bedeutet für viele Journalisten immer noch.. den Tod!

04.02.17 15:32
2

56599 Postings, 5244 Tage heavymax._cooltrad.Rechtspopulisten in EU auf dem Vormarsch

ganz nach Trump´schen Vorbild.

Sollte die französische Rechtspopulistin Marine Le Pen Präsidentin Frankreichs werden, könnte alles ganz schnell gehen. Noch vor 2017 möchte sie dann die Franzosen über einen EU-Austritt abstimmen lassen.
-----------
Freie Meinungsäußerung bedeutet für viele Journalisten immer noch.. den Tod!

04.02.17 15:35
1

56599 Postings, 5244 Tage heavymax._cooltrad.Le Pen hat gute Chancen die Stichwahl zu erreichen

#1: Le Pen kann laut Umfragen in der ersten Runde der Präsidentenwahl mindestens 25 Prozent der Stimmen bekommen, ihr Einzug in die Stichwahl sei damit sehr wahrscheinlich.

Nach einem möglichen Wahlsieg im Mai wolle sie sofort nach Brüssel reisen, um die Oberhoheit über Währung, Gesetzgebung, Haushalt und das nationale Territorium wiederzuerlangen. Falls sie dies erreichen sollte, werde sie den Franzosen empfehlen, in der EU zu bleiben. «Sonst werde ich ihnen raten, die EU zu verlassen.«

-----------
Freie Meinungsäußerung bedeutet für viele Journalisten immer noch.. den Tod!

04.02.17 15:38
2

2259 Postings, 2607 Tage ko_boltund jetzt muss noch die AfD dexit wollen

04.02.17 15:39
3

1795 Postings, 1957 Tage SackfalterEine EU-Abstimmung ist überfällig.

Nach all den Merkelschen Alleingängen, sekundiert von Francois Hollande, der bereits abserviert ist,  bedarf die EU dringend der politischen Überprüfung und Legitimation.

:)  

04.02.17 15:42
2

46756 Postings, 5050 Tage RubensrembrandtGute Idee

04.02.17 15:42
1

1795 Postings, 1957 Tage Sackfalter"Take back control",

muss in ganz Europa die Losung der von MerkelLinksbunt unterdrückten und erpressten Völker, einschließlich des deutschen Volkes, heißen !

:)  

04.02.17 15:42
1

56599 Postings, 5244 Tage heavymax._cooltrad.das werden noch harte Zeiten im Wahljahr Merkels..

-----------
Freie Meinungsäußerung bedeutet für viele Journalisten immer noch.. den Tod!

04.02.17 15:43
1

56599 Postings, 5244 Tage heavymax._cooltrad.#1: spätestens jetzt müssen nicht nur in Brüssel

die Alarmglocken leuten..,
LOL
-----------
Freie Meinungsäußerung bedeutet für viele Journalisten immer noch.. den Tod!

   Antwort einfügen - nach oben