Kurzes Wort an: @JP, Metamoderatoren und die

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 15.05.16 11:02
eröffnet am: 15.05.16 10:32 von: der boardauf. Anzahl Beiträge: 5
neuester Beitrag: 15.05.16 11:02 von: Radelfan Leser gesamt: 589
davon Heute: 1
bewertet mit 6 Sternen

15.05.16 10:32
6

9893 Postings, 7271 Tage der boardaufpasserKurzes Wort an: @JP, Metamoderatoren und die

Lenker des Forums (all Verantwortlichen, die Entscheider).

Wie es sich herausstellt und immer bestätigt, ihr habt eure Entscheidungen, hier Moderationen gemeint, seit Ausbruch der Flüchtlingskrise permanent 2-3 ... manchmal auch 4 Monate viel zu vorschnell tätigt. Alles, aber auch wirklich alles wofür hier User bestraft worden sind (Löschungen, Sperren, Dauersperren), stellt sich nach ein Wenig vergangener Zeit nur als klare Fehlentscheidung dar.

All die User, die nicht mehr da sind, all die waren anständige Bürger des Landes, sie alle hatten mit ihren Kritiken, dem Verkünden von Sorgen stets Recht. Die Gegenwart bestätigt es jedenfalls ganz klar.
Was sich diese Menschen aber auch über sich ergehen lassen mussten (? und gegenwärtig viele verbliebene noch müssen) darauf will ich hier nicht näher eingehen, dass wissen normal auch die meisten.

Die Medien haben uns in dieser Thematik sehr viele Fakten vorenthalten, was so in sich nichts Neues ist - aber Lügen haben bekannterweise immer "kurze Beine" ? und die Tatsachen (Wahrheit) sie holt sie immer ein. Irgendwann, aber sie kommt immer ans Licht.

Jetzt wissen wir, dass es so ist, denn das was versteckt wurde und jetzt rauskam, das lässt sich nicht wieder verstecken. Überdenkt bitte eure zukünftigen Entscheidungen gründlich, denn vorschnell falsche Schlüsse zu ziehen führt nur dazu, dass hier tolle Mitglieder zu Unrecht bestraft werden.

Ich wollte damit lediglich mitteilen, dass hier Vieles nicht richtig abläuft ? und die Anzahl der Postings bestätigt es inzwischen genauso (anstatt permanent wachsen, die stagniert seit vielen Jahren, jetzt sogar schrumpft diese).

Schönen Sonntag, schöne Feiertage.
Euer
db  

15.05.16 10:54
3

56433 Postings, 5177 Tage heavymax._cooltrad.die Elite wurde seit Jahren vorsätzlich eliminiert

Das waren aber doch eh nur alles die "Ewig Gestrigen" und deshalb stest verunglimpften Board-Nazis, was auch sonst?
Meinungsfreiheit ade, paar Linke sagen hier den Kielern wo´s bitte lang zugehen hat :(

.. das war allerdings scho immer so und da wird sich nix mehr ändern. Einzig verbleibende Option hinsichtlich einer Gerechtigkeit wäre es den Talk zu schließen!
-----------
Freie Meinungsäußerung bedeutet für viele Journalisten immer noch.. den Tod!

15.05.16 10:57
3

178496 Postings, 7294 Tage GrinchIch glaub der böhmermann hat den

boardaufpasser hier platziert.  

15.05.16 11:01
2

36324 Postings, 5217 Tage börsenfurz1Tja Recht haben und bekommen sind zwei paar

15.05.16 11:02

53986 Postings, 5704 Tage RadelfanLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 15.05.16 13:06
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für 1 Tag
Kommentar: Nutzerhetze

 

 

   Antwort einfügen - nach oben

  9 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: Fernbedienung, fliege77, goldik, major, Multiculti, qiwwi, Radelfan, SzeneAlternativ, Weckmann