Köhler besorgt

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 03.05.05 09:11
eröffnet am: 03.05.05 09:11 von: Sahne Anzahl Beiträge: 1
neuester Beitrag: 03.05.05 09:11 von: Sahne Leser gesamt: 166
davon Heute: 1
bewertet mit 1 Stern

03.05.05 09:11
1

8215 Postings, 7311 Tage SahneKöhler besorgt

Köhler besorgt
Bundespräsident Horst Köhler hält es für ein schlechtes Zeichen, daß es vorgestern anläßlich des 1. Mai in Berlin-Kreuzberg zu kaum nennenswerten Ausschreitungen gekommen ist. "Die Jugend scheint sich nicht mehr aktiv mit politischen Inhalten auseinandersetzen zu wollen", so Köhler. Es sei beunruhigend, daß die herrschende Politikverdrossenheit nun auch schon im linksautonomen Milieu Einzug gehalten habe.

www.titanic-magazin.de

 

   Antwort einfügen - nach oben