Klunker-Computer: Die teuerste Hardware der Welt

Seite 1 von 2
neuester Beitrag: 17.10.07 06:26
eröffnet am: 14.10.07 11:01 von: denkidee Anzahl Beiträge: 26
neuester Beitrag: 17.10.07 06:26 von: denkidee Leser gesamt: 13697
davon Heute: 1
bewertet mit 2 Sternen

14.10.07 11:01
2

112127 Postings, 6595 Tage denkideeKlunker-Computer: Die teuerste Hardware der Welt

(Foto: AOL / Hersteller)

Klunker-Computer: Die teuerste Hardware der Welt
Glitzernde Edelsteine, Gold und Platin: Nein, Sie befinden sich nicht beim Juwelier, sondern in der Abteilung Hightech-Luxus für Superreiche. Wenn Geld keine Rolle spielt, darf das diamantenbesetzte Handy ruhig teure Handarbeit oder der iPod Shuffle aus Gold gefertigt sein. Und auch das Laptop aus edlem Pianoholz ist ein Spielzeug derer, die eigentlich schon alles haben.

http://computer.aolsvc.de/Ratgeber-Hardware/...-Welt-976893983-0.html

Quellenangabe: AOL


 
Angehängte Grafik:
976893983_1192095639424.jpg
976893983_1192095639424.jpg
0 Postings ausgeblendet.

14.10.07 11:10

112127 Postings, 6595 Tage denkideeGold-Shuffle...14.000 Euro

(Foto: AOL / Hersteller)

Gold-Shuffle
Noch nie klang eine Geldanlage so gut. Die Firma Xexoo verkleidete den winzigen iPod Shuffle mit 18-karätigem Gold. Der Preis für den Hauch von Luxus dank der Edelmetallhülle: um die 14.000 Euro. Un das ausgerechnet für das display-lose Einsteigermodell unter den iPods. Dafür bekommt man aber immerhin noch eine Besitzerurkunde!



Quellenangabe: AOL


 
Angehängte Grafik:
976893983_1192092233328.jpg
976893983_1192092233328.jpg

14.10.07 11:20

112127 Postings, 6595 Tage denkideeDiamond Laptop von Tulip...336.000 Euro

(Foto: AOL / Hersteller)

Diamond Laptop von Tulip
Das Diamond Laptop von Tulip besitzt mit Brillanten besetzte Weißgold-Platten - ist hübsch anzusehen und kostet 336.500 Euro. Aber verwöhnten Notebook-Nutzern mit Drang zur Selbstdarstellung ist es das sicherlich wert. Immerhin bekommen Sie für diese Summe einen Mobil-PC mit AMD Turion 64-Prozessor, Radion Xpress200 Grafikkarte von ATI und 1 GByte DDR RAM.


Quellenangabe: AOL


 
Angehängte Grafik:
976893983_1192095101473.jpg
976893983_1192095101473.jpg

14.10.07 11:24

112127 Postings, 6595 Tage denkideeGold-Player...5.000 Euro

(Foto: AOL / Hersteller)

Gold-Player
Quadratisch, praktisch ... und vergoldet ist der Musik-Player "Symphonica? von Gresso. Hinter der schmucken Optik verbergen sich 1 GB Speicherplatz und ein Radio. Das Gehäuse besteht aus extravagantem afrikanischem Schwarzholz und 18-karätigem Rot- und Weißgold. Preis: 5.000 Euro.



Quellenangabe: AOL


 
Angehängte Grafik:
976893983_1192090836486.jpg
976893983_1192090836486.jpg

14.10.07 13:17

112127 Postings, 6595 Tage denkidee1-Million-Euro-Handy

(Foto: AOL / Hersteller)

1-Million-Euro-Handy
Das Prunkstück des Luxusherstellers Goldvish wird aus nobelsten Materialien gefertigt. 120 Karat lupenreine Diamanten zieren die Vorderseite, von hinten zeigt sich das Telefon in Stachelrochenleder-Optik. Anfertigung auf Anfrage. Für so viel Exklusivität sind eine Million Euro fällig.



Quellenangabe: AOL


 
Angehängte Grafik:
976893983_1192091005739.jpg
976893983_1192091005739.jpg

14.10.07 13:24

112127 Postings, 6595 Tage denkideeLuxus-PC mit Quad-CPU... 10 000 Euro

(Foto: AOL / Hersteller)

Luxus-PC mit Quad-CPU
Die ALX-Serie von Alienware besticht durch höchste Performance und edles Design. Schon in der Basis-Konfiguration lassen die Rechner kaum Wünsche offen. Wer das nötige "Kleingeld" besitzt, kann den Rechner mit High-End-Komponenten individuell erweitern und darf dann knapp 10 000 Euro dafür bezahlen.



Quellenangabe: AOL


 
Angehängte Grafik:
976893983_1192093895921.jpg
976893983_1192093895921.jpg

14.10.07 18:12
1

112127 Postings, 6595 Tage denkideeLuxus-Handy...940.000 Euro

(Foto: AOL / Hersteller)

Luxus-Handy
Das russische Unternehmen Ancort bietet der High Society ebenfalls ein edles Mobiltelefon an, bei dem die Funktion eigentlich nebensächlich ist. Der renommierte Designer Peter Aloisson verpasste dem Gehäuse Platin und Karbon, dem Joystick 18-karätiges Rosa-Gold. Preis: 940.000 Euro.



Quellenangabe: AOL


 
Angehängte Grafik:
976893983_1192091097195.jpg
976893983_1192091097195.jpg

14.10.07 18:14
5

573 Postings, 5126 Tage Tony Wonderful.Uuiii, Denkidee mit nem Blackthread!

Willkommen im Club!

Setz dich, nimm dir nen Keks!

LG Tony  

14.10.07 18:17
3

30853 Postings, 7611 Tage ZwergnaseDie Frage ist: Wer braucht sowas?

Ehe ich mir für 'ne Mio. nen Handy kaufe, verschenk ich das Geld lieber an Bedürftige. Ist 'ne ziemlich dekadente Schei..e, dieses überteuerte Spielzeug für die Neureichen. Sorry denkidee, nix gegen dich, aber wenn ich so 'n Zeug sehe, könnte ich kotzen...  

14.10.07 18:20

112127 Postings, 6595 Tage denkideeTeuerster LCD-Fernseher der Welt

(Foto: AOL / Hersteller)

Teuerster LCD-Fernseher der Welt
Das millionste Ambilight-TV von Philips wurde vom New Yorker Juwelierhaus A. Link mit 2.250 Diamanten besetzt, die das Hightech-Gerät an den Seiten verzieren. Das Edelstein-Unikat wird bis Ende des Jahres um die Welt reisen und dann versteigert ? zu wohltätigen Zwecken.



Quellenangabe: AOL


 
Angehängte Grafik:
976893983_1192091214097.jpg
976893983_1192091214097.jpg

14.10.07 18:21

8541 Postings, 5990 Tage kleinlieschenuää - wie kitschig

Gruß ka-el
_______________
schöner-Tag-heute  

14.10.07 18:41

664835 Postings, 5127 Tage HeulerWann kommt denn der Plattenspieler aus 1# ?

14.10.07 23:13

112127 Postings, 6595 Tage denkidee1-Million-Dollar-Laptop

(Foto: AOL / Hersteller)

1-Million-Dollar-Laptop
Das 17-Zoll-Notebook von Luvaglio verfügt über ein Blu-ray-Laufwerk und ein selbst reinigendes Display. Bei der Optik hat man die Wahl: pinkes Leder oder Pianoholz. Der Power-on-Knopf besteht aus einem sehr teuren Diamanten. Anfertigung auf Anfrage. Preis: eine Million Dollar.



Quellenangabe: AOL


 
Angehängte Grafik:
976893983_1192091289443.jpg
976893983_1192091289443.jpg

14.10.07 23:26

112127 Postings, 6595 Tage denkideeiPhone in 24 Karat Gold

(Foto: AOL / Hersteller)

iPhone in 24 Karat Gold
Die britische Firma Goldstriker verpackt fast alles, was nicht niet- und nagelfest ist, in eine Goldhülle. Nach Luxus-Handys wie dem Nokia 8600 Luna oder dem LG Prada ist jetzt Apples iPhone dran. Ab Mitte Oktober soll laut der Firmen-Webseite das iPhone mit 8 GByte erhältlich sein. Zu welchem Preis ist noch unbekannt.



Quellenangabe: AOL


 
Angehängte Grafik:
976893983_1192092789522.jpg
976893983_1192092789522.jpg

14.10.07 23:26

56433 Postings, 5177 Tage heavymax._cooltrad.#7:neulich im Test haben die mal "ein Auto" drüber

fahren lassen, ging hinterher immer noch tadellos! Ist doch gut, daß es solche Sachen gibt, belebt die Konjunktur und wenn sich´s einer leisten kann  es sei ihm gegönnt!  

14.10.07 23:39

112127 Postings, 6595 Tage denkideeLuxus-Datenspeicher...22.500 Euro

(Foto: AOL / Hersteller)

Luxus-Datenspeicher
Der USB-Stick "ICE? bietet Platz für 4 GB Daten. Die Firma miiStor fertigt ihn nur auf Anfrage an. Preis für das edle Stück aus Platin und Diamanten: 22.500 Euro.



Quellenangabe: AOL


 
Angehängte Grafik:
976893983_1192091730686.jpg
976893983_1192091730686.jpg

15.10.07 06:26

112127 Postings, 6595 Tage denkideeUSB-Stick in Diamanten-Optik...148 Euro

(Foto: AOL / Hersteller)

USB-Stick in Diamanten-Optik
Philips und Swarovski haben diesen glitzernden Datenträger in Herzform geschaffen. Der mit Kristallen verzierte Stick aus der Reihe "Active Crystals? verfügt über einen Passwortschutz ? und das obwohl der Datenträger wohl wertvoller ist als die Daten selbst. Preis: 148 Euro.


Quellenangabe: AOL


 
Angehängte Grafik:
976893983_1192091854310.jpg
976893983_1192091854310.jpg

15.10.07 08:54

112127 Postings, 6595 Tage denkideeWeißgold-Maus...18.600 Euro

(Foto: AOL / Hersteller)

Weißgold-Maus
Wer schon alles hat, braucht diese exklusive Computermaus von Pat Says Now. 18 Karat Weißgold und 59 Brillianten machen aus der "Diamond Power? mehr als ein Zeigegerät. Preis: 18.600 Euro.



Quellenangabe: AOL


 
Angehängte Grafik:
976893983_1192091973296.jpg
976893983_1192091973296.jpg

15.10.07 09:41

112127 Postings, 6595 Tage denkideeLuxus-Ohrstöpsel...660 bis 750 Euro.

(Foto: AOL / Hersteller)

Luxus-Ohrstöpsel
Diese Aufsätze für die berühmten weißen iPod-Kopfhörer heißen iDiamonds und kommen aus dem technik- und modeverliebten Italien. Damit lässt sich aus einem normalen Kopfhörer ein echtes Luxusstück machen. Gibt es in unterschiedlichen Ausführungen. Preis: 660 bis 750 Euro.


Quellenangabe: AOL


 
Angehängte Grafik:
976893983_1192092332036.jpg
976893983_1192092332036.jpg

15.10.07 10:31

112127 Postings, 6595 Tage denkideeHandys aus Edelholz und Gold

(Foto: AOL / Hersteller)

Handys aus Edelholz und Gold
Der eher unbekannte russische Handy-Hersteller Gresso möchte mit seiner Avantgarde Collection die Reichen und Schönen ansprechen. Die Kollektion umfasst zwei Handys namens Sol und Luna (Sonne und Mond).

Beide Geräte sind mit einem großen Display (320 x 240 Pixel) ausgestattet. Auf den Handys läuft das Betriebssystem Windows Mobile 6. Weiterhin bieten die Telefone eine Digitalkamera mit 2-Megapixel-Auflösung, MP3-Player und Bluetooth. Die Luxus-Handys sollen im vierten Quartal 2007 auf den Markt kommen - ob auch außerhalb Russlands und zu welchem Preis, ist nicht bekannt.



Quellenangabe: AOL


 
Angehängte Grafik:
976893983_1192092719983.jpg
976893983_1192092719983.jpg

15.10.07 13:08

112127 Postings, 6595 Tage denkideeUSB-Sticks mit Swarovski-Steinchen

(Foto: AOL / Hersteller)

USB-Sticks mit Swarovski-Steinchen
Für die Paris Hilton mit Technikfimmel: Philips und Swarovski stellen die Active-Crystals-Serie vor. Mit dabei: USB-Sticks in Herzchen-Form und Kopfhörer mit Klunkern im Luxus-Design.

Entsprechend luxuriös fallen auch die Preise aus: Der günstigste USB-Stick mit 1 GByte Speicherplatz beginnt bei 70 Euro.



Quellenangabe: AOL


 
Angehängte Grafik:
976893983_1192093108505.jpg
976893983_1192093108505.jpg

16.10.07 06:35

112127 Postings, 6595 Tage denkideeFerrari-Handy

(Foto: AOL / Hersteller)

Ferrari-Handy
Die Edel-Handymarke Vertu, Tochterfirma von Nokia, bringt anlässlich des 60-jährigen Firmenjubiläums von Ferrari ein Luxus-Handy auf den Markt. Das Ferrari-Handy erscheint in einer streng limitierten Auflage von nur 1.947 Stück ? angelehnt an das Gründungsjahr des Sportwagenherstellers.

Inspiriert durch die klassischen Ferrari-Farben ist das Handy mit rotem und schwarzem Leder bezogen. Als besonderes Extra findet sich auf der Frontseite das berühmte Ferrari-Pferd, die Rückseite wird von einer hochwertigen Aluminium-Platte in Form eines Bremspedals geziert.

Zum Preis des Vertu-Handys wurde noch nichts bekannt, es dürfte jedoch im vierstelligen Euro-Bereich liegen.



Quellenangabe: AOL


 
Angehängte Grafik:
976893983_1192093354091.jpg
976893983_1192093354091.jpg

16.10.07 10:46

112127 Postings, 6595 Tage denkideeFerrari-Notebook

(Foto: AOL / Hersteller)

Ferrari-Notebook
Acer legt mit dem Subnotebook Ferrari 1005WTMi und dem Ferrari 5005WLHi zwei rot-schwarze Luxus-Notebooks für die Fans der "Roten aus Maranello? auf. Preis: 2000 Euro und 3000 Euro



Quellenangabe: AOL


 
Angehängte Grafik:
976893983_1192093647599.jpg
976893983_1192093647599.jpg

16.10.07 11:58

112127 Postings, 6595 Tage denkideeLuxus-CD-Player...28.000 Euro

(Foto: AOL / Hersteller)

Luxus-CD-Player
Die französische Hifi-Edelschmiede Metronome hat ein "CD-Barebone" der Extraklasse herausgebracht. Der Kalista CD Transport kostet laut "luxurylaunches.com" 28.000 Euro und wiegt 28 Kilogramm.



Quellenangabe: AOL


 
Angehängte Grafik:
976893983_1192094374718.jpg
976893983_1192094374718.jpg

16.10.07 22:15

112127 Postings, 6595 Tage denkideeSuper Diamond Ixus...40.000 Euro

(Foto: AOL / Hersteller)

Super Diamond Ixus
Canon feierte den zehnten Geburtstag seiner Digitalkamera-Serie Ixus mit der diamantbesetzten "Super Diamond Ixus" für 40.000 Euro.



Quellenangabe: AOL


 
Angehängte Grafik:
976893983_1192094717934.jpg
976893983_1192094717934.jpg

17.10.07 06:26

112127 Postings, 6595 Tage denkideeXbox 360 mit Lara Croft in Swarovski...9.000 Euro

Foto: AOL / Hersteller)

Xbox 360 mit Lara Croft in Swarovski
Zum Marktstart des Spiels "Tomb Raider Legend" im April 2006 ließ der Spiele-Publisher Eidos eine Xbox 360 mit einem Lara-Croft-Mosaik aus 45.000 Swarovski-Kristallen verzieren. Die Berliner Designer von Bling-my-thing waren verantwortlich für das Glitzer-Outfit des 9.000 Euro teuren Einzelstücks.



Quellenangabe: AOL


 
Angehängte Grafik:
976893983_1192094912879.jpg
976893983_1192094912879.jpg

   Antwort einfügen - nach oben