Kann sie Kanzlerin?

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 06.05.21 12:09
eröffnet am: 20.04.21 16:58 von: Tante Lotti Anzahl Beiträge: 25
neuester Beitrag: 06.05.21 12:09 von: Tante Lotti Leser gesamt: 827
davon Heute: 21
bewertet mit 8 Sternen

20.04.21 16:58
8

368 Postings, 445 Tage Tante LottiKann sie Kanzlerin?

20.04.21 17:00
7

9692 Postings, 2532 Tage PankgrafKann nicht einmal Opposution !

20.04.21 17:10
6

3422 Postings, 5437 Tage ablasshndlermein vorschlag

sie wird ministerin für umwelt und kobolde.

ihr prestigeprojekt:
strobold. stromspeichern in kobolden.
strobold. mit kleinen grünen kobolden in die zukunft.  

20.04.21 17:16
1

368 Postings, 445 Tage Tante LottiGibt noch mehr davon!

20.04.21 17:17

368 Postings, 445 Tage Tante LottiUnd noch eins!

20.04.21 17:21
7

9522 Postings, 7135 Tage der boardaufpassersie kann nur reden, viel reden,

viel dummes Zeug reden.

Es wäre für Deutschland eine Schande, sollten die Grünen diese frau als Kanzlerin stellen
-----------
Napoleon Bonaparte über die Deutschen
(frag' bei google)

20.04.21 17:36
3

1816 Postings, 613 Tage Leonardo da VinciAber nach 16 Jahren Angela

und den Alternativen Olaf, Markus oder Armin...

Sie ist deutlich hübscher und irgendwie lustig.

OK, das ist keine Kriterium für Politik.


Aber ehrlich: Kann sie es schlechter machen?

LdV (Kein Grüner!!! Gott bewahre) aber einen Hang zum schwarzen Humor, Sarkasmus, etc..  

20.04.21 17:38
4

1816 Postings, 613 Tage Leonardo da VinciUnd vielleicht..

gibt ihr Supermann etwas Kryptonit ab, das grüne Superelement aus dem All.

Weil Kobolde aus Afrika ja eher "ungrün" ist!

https://de.wikipedia.org/wiki/Kryptonit  

20.04.21 17:40
1

368 Postings, 445 Tage Tante LottiJa, sie ist schon irgendwie putzig.

Ob das für eine Kanzlerschaft reicht, darf jeder selber entscheiden. :)  

20.04.21 18:22
1

112477 Postings, 7865 Tage seltsam"darf jeder selber entscheiden" nein, Tante Lotti,

entscheidet halt nicht jeder...! Wird entschieden.  

21.04.21 16:00

3861 Postings, 1255 Tage TonyWonderful.Annalena Baerbock

21.04.21 16:12

889 Postings, 416 Tage SturmfederAuch wenn ich ihre Partei

natürlich nicht wählen werde, so drücke ich ihr doch ganz dolle beide Daumen. Annalena markiert den Wendepunkt und bis dahin werden die internationale Presse und meine Wenigkeit ganz sicher unsere helle Freude an ihr haben.  

04.05.21 13:39
1

368 Postings, 445 Tage Tante LottiGerald Grosz

04.05.21 15:03
2

Clubmitglied, 46325 Postings, 7544 Tage vega20004 Jahre Baerbock kann man aushalten,


denn was uns die etablierten Parteien im Wahlkampf anbieten (die laufen ja jetzt schon den Umweltthemen der Grünen hinterher) ist doch nur wieder ein Strohfeuer, -die aktuellen "Wir wollen" Statements landen nach der Btw eh wieder in den Schubladen & mal ehrlich: Weiter wie bisher geht nicht & deshalb ruhig mal etwas neues ausprobieren, damit die alte Garde in Berlin mal ans nachdenken kommt.

Übrigens:
Jedem selbstdenkenden Wähler ist klar, dass die Altparteien mit ihrer Medienmaschinerie mit aller Macht versuchen werden Annalena ins Abseits zu drängen.

#11
Laschet hat sich bei Lanz bei der Kanzlerkandidatur selbst disqualifiziert, deshalb sind #11 & #13 für mich billig & durchschaubar.
 

04.05.21 15:09
3

34454 Postings, 3846 Tage Nokturnal#14 Du hast aber schon das Partei Programm

gelesen, oder ?
Wer das geil findet...der muss echt im Tiefschlaf liegen oder masochistisch angehaucht sein.
Alleine der Passus der Armutszuwanderung in die Sozialsysteme dürfte  das Potenzial für Politische Gewalt in neuen Dimensionen katapultieren.
Von dem Stumpfsinn zur Energiewende will man lieber gar nicht anfangen.
 

04.05.21 15:14
1

Clubmitglied, 46325 Postings, 7544 Tage vega2000Na klar Dickerchen


Programme vor der Wahl & nach der Wahl unterscheiden sich deutlich, zumal die Grünen nicht alleine ans Ruder dürfen, -Stichwort: Koalitionsvertrag  

04.05.21 15:14
3

45324 Postings, 4847 Tage RubensrembrandtNach Annalena

kommt Greta Thunberg und danach wird Deutschland zum Lolly-Paradies.  

04.05.21 15:18

27510 Postings, 3024 Tage waschlappen#1 NEIN

wäre das größte "Armutszeugnis" für Deutschland!

 

04.05.21 15:18
2

368 Postings, 445 Tage Tante LottiHans Werner Sinn sagte zu Baerbock Folgendes!

Baerbock: "Können Sie mich mal ausreden lassen?"
Hans Werner Sinn: "Aber es ist so schrecklich!"

Hehe

 

04.05.21 15:22

34454 Postings, 3846 Tage Nokturnal#16 alleine darüber nachzudenken

Grüne zu wählen....ist schon arg grenzwertig.
Da ist kein einziger Punkt in deren Programm der unterstützenswert wäre .... alles was da hinterlegt ist bedeutet...Ausplündern, verbieten, aufhetzen, wegnehmen, gleich machen etc.
Was mich da noch irgendwie wundert ist...das sie ursprünglich aus einer Bürgerrechtspartei stammen und stramm diktatorische Positionen vertreten und niemand intern regt es auf.  

04.05.21 15:39
1

Clubmitglied, 46325 Postings, 7544 Tage vega2000Weltuntergang durch die Grünen Nok?


Sonst noch etwas?  

04.05.21 15:46

34454 Postings, 3846 Tage NokturnalLieber vorher warnen als das hinterher

rumgemeckert wird.....  

04.05.21 15:50

676 Postings, 257 Tage Petersfisch#17

Also meinen Lolly teile ich mit keiner von den Beiden.  

04.05.21 17:42
1

34454 Postings, 3846 Tage Nokturnal#23 behalt bloß die Hosen an

06.05.21 12:09

368 Postings, 445 Tage Tante LottiVideo geht erst so nach 7:20 richtig los.

   Antwort einfügen - nach oben