Kann mir jemand sagen ab welcher Orderhöhe man in FFM ernst genommen wird??

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 02.12.99 22:50
eröffnet am: 02.12.99 20:20 von: bombadil Anzahl Beiträge: 8
neuester Beitrag: 02.12.99 22:50 von: Amateur Leser gesamt: 755
davon Heute: 1
bewertet mit 0 Sternen

02.12.99 20:20

182 Postings, 7934 Tage bombadilKann mir jemand sagen ab welcher Orderhöhe man in FFM ernst genommen wird??

Habe gehört das in Frankfurt Orders erst ab einer bestimmten Höhe ausgeführt werden. Stimmt das??

Grüsse Bombadil  

02.12.99 20:23

317 Postings, 8025 Tage schaumermalja, das stimmt!

unter 500 stck laeuft hier gar nichts. alle orders darunter werden als papierschiffchen in den main geworfen, und die duesseldorfer fischen sie wieder raus. deswegen dauert die ausfuehrung auch etwas laenger.  

02.12.99 20:25

182 Postings, 7934 Tage bombadilDas heisst es geht nicht um Die Geldsumme sondern um die Stückzahl?? o.T.

02.12.99 20:41

20 Postings, 7920 Tage SniefRe: Kann mir jemand sagen ab welcher Orderhöhe man in FFM ernst genommen wird??

Kann ich nicht sagen!
Ueber Entrium habe ich auch kleine Stueckzahlen am selben Tag bekommen. Oft auch schneller. Kleinste Stueckzahl 3 Stueck.  

02.12.99 20:48

438 Postings, 7969 Tage HonichEin aktuelles Beispiel - - Beko

http://aktien.onvista.de/cgi-bin/boersen.mpl?OSI=DE920503  

02.12.99 21:27

335 Postings, 7970 Tage AllensteinDie kleinste Ordergröße ist 1 Stück...

Als ich vor ca. 20 Jahren bei einer Bank beschäftigt war, war die Mindestgröße 50 Stück oder eine durch 50 teilbare Stückzahl. Alles andere wurde gesammelt und mittags vom Makler zum Kassakurs abgerechnet. Ich habe diese Abrechnungen noch selbst live an der Hamburger Parkettbörse erlebt. Unsere Order mussten wir ürigens noch per Hand schreiben. Xetra hätten wir damals höchstens für einen griechischen Buchstaben gehalten.

Die Frankfurter Börse hat die 50er-Limitierung kürzlich gestrichen. Alle Aufträge werde heute dort genauso ordentlich und auch nicht langsamer erledigt. Alles andere gehört in die Schublade "Stammtisch".

Ürigens, als EM-TV vor dem Splitt noch bei 1600 ? stand, waren z.B. 20 Stück immerhin schon ein Kurswert von 32000 ? ! Oder sieh Dir eine Porsche-Aktie an!

Gruss, Allenstein.  

02.12.99 22:38

182 Postings, 7934 Tage bombadilDanke für die weisen Infos Allenstein! Grüsse o.T.

02.12.99 22:50

367 Postings, 7947 Tage Amateurmaklergebühr,provision und auslagen müssen sich schon im verhältniss zur order

rechnen ,sonst lohnt sich der kauf einer z.b. oti-aktie nicht.es sei denn es wird ein highflyer.  

   Antwort einfügen - nach oben