Jowood

Seite 1 von 5
neuester Beitrag: 04.10.06 08:40
eröffnet am: 14.11.03 14:25 von: wasserträge. Anzahl Beiträge: 113
neuester Beitrag: 04.10.06 08:40 von: Peddy78 Leser gesamt: 12724
davon Heute: 2
bewertet mit 0 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 5   

14.11.03 14:25

354 Postings, 6557 Tage wasserträgerJowood

Game-Publisher JoWooD mit Details zur Kapitalerhöhung

Bezugsverhältnis von 2 : 1 - Notierung am 11. Dezember 2003


JoWooD führt, wie berichtet, eine Kapitalerhöhung durch. Es sollen bis zu 8.550.741 Stück auf Inhaber lautende Stammaktien im Nominale von je 1 Euro zu erhöhen. Der Bezugspreis für die neuen Aktien aus dieser Kapitalerhöhung beträgt zwei Euro je Aktie. Die neuen Aktien sind mit Gewinnberechtigung ab 1. Jänner 2003 ausgestattet, wie JoWooD in einer Pflichtmitteilung mit Amtsblatt der Wiener Zeitung.

Aktionäre haben das Recht auf den Bezug der neuen Aktien in der Zeit vom 17. November 2003 bis einschliesslich 1. Dezember 2003 bei ihrer Depotbank auszuüben. Das Bezugsverhältnis ist 2 : 1. Das bedeutet, dass jeweils 2 bestehende Aktien der Gesellschaft zum Bezug von 1 neuen Aktien aus der gegenständlichen Kapitalerhöhung berechtigen. Die Bezugsrechte werden voraussichtlich am 21., 24. und 25. November 2003 an der Wiener Börse und Berliner Börse gehandelt werden.

Der Handel und die Amtliche Notierung in den obigen Wertpapieren wird voraussichtlich am 11. Dezember 2003, aufgenommen.


Zitat von der Erste Bank:

"Based on the 2004e P/BV (1.3x) the company trades at a discount of c.50% to its peers, which is not justified in our view given the company´s superior ROE of more than 20% for the entire period."

 
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 5   
87 Postings ausgeblendet.

11.01.06 16:19

2088 Postings, 5838 Tage GadricOk, ich habs riskiert und nachgekauft

scheint wieder nach oben zu gehen, nachdem sich da jemand ordentlich frei gemacht hat  

12.01.06 10:11

2088 Postings, 5838 Tage GadricRisiko nachzukaufen war wohl nich so schlecht ;-)

Wer hat gesagt die geht bis 10? Wenn, dann kommt die schon heute, oder?  

12.01.06 12:18

2088 Postings, 5838 Tage GadricNachgekauft bei 6,21....

ich hoffe ich bin nicht verrückt ;-)  

12.01.06 14:53

2088 Postings, 5838 Tage Gadricjetzt für 6,5 demnächst für 10?!

Ich poste ungern jetzt nochmal...bin ja nicht "Jurist"...aber ich glaub, so wie jowood lief, könnten die morgen noch auf 10 Euro gehen, vielleicht auch heute noch. 6,5 halt ich grad für den absoluten Kaufkurs, ist denn grad niemand mehr dabei? Zu heiss?  

12.01.06 15:00

1961 Postings, 6348 Tage shakeralso heiss ist wohl gar kein Ausdruck ;)

hoffentlich sengt es dir nicht die Hand ab! ;)

Viel Glück
shaker  

12.01.06 16:13

2088 Postings, 5838 Tage Gadrices tut auf jeden fall

schon ein wenig weh ;)
aber mal im ernst, warum steigt die Aktie so stark? Da muss noch mehr im Busch sein...vielleicht deckt man sich ja selbst ein wenig ein...  

12.01.06 20:45

1961 Postings, 6348 Tage shakeralso ich glaub die sind sowas vom am a....

Aber das die Aktie so läuft ist schon sehr sehr komisch!
vielleicht pusht sie einer nochmal hch um seinen Anteil gut loszukriegen?
hoffe aber trotzdem für dich das es gut geht!  

13.01.06 15:59

239 Postings, 6048 Tage buffetologylong Jowood

nach minus 25% sollten heute noch einige Shorties decken. Ziel 5,20 EUR  

13.01.06 17:27

239 Postings, 6048 Tage buffetologyNachkauf Jowood zu 4.22EUR

Die Eindeckung der Shorties dürfte gleich beginnen.  

15.01.06 22:00

1961 Postings, 6348 Tage shakerShorties?

Smarties?
Bauchweh?
hehe  

17.01.06 13:33

2088 Postings, 5838 Tage Gadrichmm größere Erholung in Sicht?

was meint ihr? nur kurzfristig erholt, oder wirds noch ein wenig weiter nach oben gehen?  

17.01.06 14:18

2088 Postings, 5838 Tage GadricJowood gekauft

ich konnte nicht anders. Ich musste sie wieder kaufen. Bin zu 4,35 rein...nun haben sie schon die 4,5 durchstossen, wo ein wenig Widerstand war. Jetzt gehts aber weiter...Wer zockt hier noch?  

17.01.06 18:56

2088 Postings, 5838 Tage Gadric Frankfurt 4,85 +38,57%

Frankfurt   4,85    +38,57%   18:39 17.01.   141.110
Gut schauts heut aus. Ich hatte Angst, die Aktie würde am Abend wieder nachgeben. Da dem nicht so ist, scheint für morgen genug Kraft da zu sein, damit es wieder ein stückl weiter nach oben geht...  

17.01.06 19:23

2088 Postings, 5838 Tage GadricRealtime Kurs 5,00 +42,86% 19:18 17.01.

Weiter so, die 5 geht heut noch, geil...  

01.02.06 11:25

2088 Postings, 5838 Tage GadricKE

Ad hoc - JoWooD Productions Software Start der Kapitalerhöhung bekannt gegeben

09:28 31.01.06

JoWooD Productions Software AG (ISIN AT0000747357/ WKN 935221) gibt den Start der Kapitalerhöhung bekannt. Die dazu erforderliche Ermächtigung wurde durch einen Beschluss der außerordentlichen Hauptversammlung am 19. Dezember 2005 erteilt.

Vom 31. Januar 2006 bis voraussichtlich 15 Februar 2006 werden bis zu 6 Mio. Stück neue Stammaktien (Nennbetragsaktien) ausgegeben. Das Angebot, in dessen Rahmen die angebotenen Aktien ausgegeben werden, umfasst das Bezugsangebot an bestehende Aktionäre und das öffentliche Angebot.

Das Bezugsangebot für bestehende Aktionäre beginnt am 31. Januar 2006 und läuft bis voraussichtlich 14. Februar 2006. Der Bezugsrechtshandel wird voraussichtlich vom 7. bis einschließlich 9. Februar 2006 stattfinden. Das Bezugsrechtverhältnis beträgt 7 zu 3, 7 alte Aktien berechtigen zum Bezug von 3 neuen Aktien. Details des Bezugsangebots werden im Amtsblatt zu Wiener Zeitung am 31.1.2006 veröffentlicht.

Das öffentliche Angebot für private und institutionelle Investoren in der Republik Österreich sowie an institutionelle Investoren innerhalb Europas im Wege einer internationalen Privatplazierung beginnt am 31. Januar 2006 und läuft voraussichtlich bis 15. Februar 2006.

Der Bezugs- und Angebotspreis je neue Aktie wird EUR 1,50 betragen. Die neuen Aktien sind ab 1. Januar 2006 dividendenberechtigt und werden voraussichtlich ab 21. Februar im amtlichen Handel der Wiener Börse notieren.

Diese Presseaussendung sowie die darin enthaltenen Informationen stellen weder ein Angebot noch einen Teil eines Angebots oder einer Aufforderung zum Verkauf oder zur Emission zum Verkauf oder Emission oder irgendeine Verkaufsbemühung hinsichtlich eines Angebots zum Kauf oder zum Bezug von Aktien der JoWooD Productions Software AG dar, noch soll sie oder ein Teil davon, oder der Umstand ihrer Aussendung die Grundlage eines entsprechenden Vertrags oder einer Investmententscheidung bilden, noch darf im Zusammenhang mit einem entsprechenden Vertrag oder einer Investmententscheidung darauf vertraut werden. Die zu emittierenden Aktien der JoWooD Productions Software AG aus dem Angebot wurden nicht und werden nicht gemäß US Securities Act von 1933 oder gemäß den Wertpapiergesetzen eines US-Bundesstaates registriert und dürfen nicht in den Vereinigten Staaten oder an US-Personen oder für deren Rechnung oder zu deren Gunsten (wie in Regulation S des US Securities Act von 1933 in der jeweils gültigen Fassung definiert) angeboten oder verkauft werden.

Die zukunftsgerichteten Aussagen in dieser Information beziehen sich auf künftige Ereignisse. Solche Projektionen und Vorhersagen unterliegen bestimmten Risiken, die nicht vorausgesehen werden können und die nicht von der Gesellschaft beeinflusst werden können. Die JoWooD Productions Software AG kann daher keine Gewähr für die Richtigkeit von wirtschaftlichen Projektionen und Voraussagen oder für deren Auswirkung auf die wirtschaftliche Lage oder den Markt der Aktien der Gesellschaft übernehmen.

Ein dem Börsegesetz und Kapitalmarktgesetz entsprechender Prospekt wurde bei der Österreichischen Kontrollbank Aktiengesellschaft als Meldestelle hinterlegt und gemäß § 10 Abs 2 KMG am 31. Januar 2006 im Amtsblatt zur Wiener Zeitung veröffentlicht. Der Prospekt liegt bei der JoWooD Productions Software AG, Technologiepark 4a, 8786 Rottenmann, während der üblichen Geschäftszeiten auf. In Zusammenhang mit dem Angebot von Wertpapieren der Gesellschaft sind lediglich die Angaben im Prospekt verbindlich. Die Angaben dieser Presseaussendung sind unverbindlich.


Quelle: aktiencheck.de  

01.02.06 11:38

552 Postings, 6070 Tage schibi1,5 Euro für die neuen Aktien?

Hm, nicht gerade der Durchschnittspreis der letzten Monate...
Das dürfte die Aktie unter 2 Euro treiben.

MfG schibi  

01.02.06 11:44

2088 Postings, 5838 Tage Gadrichmm warum?

Könnte doch auch ein anreiz darstellen, die Aktie zu kaufen, da man billige dazubekommt.
Ausserdem ist der Reversesplit auf 2 Euro gewesen, oder?
Ich find das jetzt gar nicht so verkehrt, zumal ich nicht will, dass die Aktie unter 2 euro fällt ;-)  

01.02.06 18:07

552 Postings, 6070 Tage schibiIch habe nur mal das Orakel gespielt...

Aber wieso "verrammschen" sie die neuen Aktien zu 1,5 Euronen? Viel frisches Kapital kommt dadurch ja nicht gerade in des Schatzmeisters Kasse. Und da drängt sich mir der Verdacht auf, dass die Jungens die Befürchtung haben, bei einem höheren Preis auf ihren neuen Aktien sitzenzubleiben. Ergo mutmaße ich, dass der faire Wert pro Aktie nur knapp über einsfüffzich liegt. Meine Erklärung kann jetzt völliger Bull-shit gewesen sein ;-)

Aber vielleicht findet sich ja jemand kompetentes, der hier mal für Klarheit sorgen kann, wieso Kapitalerhöhungen zumeist einen Kurseinbruch bewirken.

MfG schibi  

02.02.06 14:32

2088 Postings, 5838 Tage Gadricverkauft..

hab diese Sch* Aktie verkauft...hat mir kein Glück gebracht...ich hab auch immer den Ausstieg verpasst...naja...gut dass sie heute schon mal wieder am steigen ist...ohne Worte...  

16.05.06 17:10

62 Postings, 5656 Tage schubidustrong buy



http://www.finanznachrichten.de/...ichten-2006-05/artikel-6434767.asp  

31.08.06 09:10

26 Postings, 5618 Tage BörsennewbieJowood

ich denke mit der Veröffentlichung des 2 Q Ergebnisses wird die Aktie wieder einen Höhenflug erleben. Gute Spiele in der Pipeline, wieder positives Ergebnis..  

31.08.06 09:22
1

840 Postings, 6250 Tage jumitJoWooD Productions Software AG / Quartals- und Hal

 Ad hoc-Mitteilung übermittelt durch euro adhoc. Für den Inhalt ist der
 Emittent verantwortlich.
--------------------------------------------------
31.08.2006

* Umsatz liegt deutlich über den Erwartungen * Konzernergebnis wiederholt positiv * Guter Ausblick für das 2. Halbjahr

Die an der Wiener Börse notierte JoWooD Productions Software AG  konnte  den  in
der Hauptversammlung  vom  6.  Juli  2006  angekündigten  Quartalsumsatz  im  2.
Quartal 2006 um mehr als 10%  übertreffen.  Auch  das  Ergebnis  übertrifft  die
Erwartungen und ist wiederholt deutlich positiv.

Der Halbjahresumsatz 2006 konnte gegenüber dem Vergleichszeitraum des  Vorjahres
um 67% auf rund TEUR 7.606 gesteigert werden. Das  operative  Ergebnis  ist  mit
TEUR 1.055 deutlich positiv, das kumulierte Konzernergebnis beträgt TEUR 885.

Im 3. und 4. Quartal 2006  werden  weitere  starke  Titel  wie  "Die  Gilde  2",
"Gothic   3"   sowie   die   Fortsetzung   der   erfolgreichen    Ski-Titelserie
veröffentlicht werden. Daher werden  wiederum  vergleichbare  oder  auch  höhere
Umsätze als im 1. Quartal 2006 erwartet.

"Wir freuen uns schon jetzt auf die Ergebnisse  des  3.  und  4.  Quartal  2006.
Bereits in den nächsten Wochen kommen die stärksten Titel  des  heurigen  Jahres
auf den Markt. Zum Beispiel ist der  Vorverkauf  des  Spiels  Gothic  3  bereits
angelaufen und lässt uns auf einen viel versprechenden  Start  dieses  Produktes
hoffen. Wir arbeiten bereits jetzt an  der  Weiterführungen  von  Konzepten  für
neue Titel innerhalb der bekannten SpellForce- und Gothic Reihe von  JoWooD  und
werden zum Teil bereits 2007 mit Erweiterungen auf den  Markt  kommen  können.",
sagt Albert Seidl, CEO JoWooD Productions Software AG.
Das Tochterunternehmen Quantic Lab mit Sitz in Rumänien ist seit April  operativ
tätig und  bereits  voll  in  die  Qualitätssicherung  der  JoWooD  eingebunden.
Parallel dazu ist Quantic auch bemüht, seine Dienstleistungen  am  Markt  direkt
anzubieten und konnte  bereits  jetzt  viel  versprechende  Ergebnisse  liefern.
Erste Vertragsabschlüsse werden noch in diesem Jahr erwartet.

Wir glauben mit dieser Entwicklung des Unternehmens einen wichtigen  Schritt  in
der weiteren Geschäftsentwicklung der JoWooD gesetzt haben zu können  und  sehen
diese  erfreuliche   Entwicklung   als   Bestätigung   für   das   Greifen   des
Restrukturierungskonzeptes.  Zum  Zeichen  einer  nachhaltigen  Bilanzstabilität
kann JoWooD erneut ein gesteigertes  Eigenkapital  von  TEUR  8.588  sowie  eine
Eigenkapitalquote von 47 % ausweisen.
Kennzahlen:

Werte in TEUR                           Jan - Jun 2006            Jan - Jun 2005

Umsatzerlöse                                     7.606                     4.555
HK der Umsatzerlöse                               -702                    -1.370
Entwicklungsaufwand                               -572                    -1.409
Bruttoergebnis vom Umsatz vor
Abschreibung der Spieletitel                     6.332                     2.135
Abschreibung der Spieletitel                    -3.516                    -1.913
Bruttoergebnis vom Umsatz nach
Abschreibung der Spieletitel                     2.816                       222

Betriebsergebnis (EBIT) vor Restrukturierung     1.055                    -2.515
Ergebnis aus Restrukturierung                      -18                   -10.989
Betriebsergebnis (EBIT) nach Restrukturierung    1.037                   -13.504

Ergebnis vor Ertragssteuern (EBT)                  893                   -13.726
Jahresergebnis vor MH und RL-Veränderung           885                   -13.730
Konzernergebnis                                    885                   -13.730
Werte in TEUR                               30.06.2006                30.06.2005

Langfristiges Vermögen                           3.042                       641
Kassenbestand, Guthaben bei Kreditinstituten     7.735                       456
Sonstige kurzfristige Vermögensgegenstände       7.347                    15.528
Bilanzsumme                                     18.124                    16.625

Eigenkapital                                     8.588                    -3.238
Minderheiten                                         0                         0
Langfristige Verbindlichkeiten                   3.864                     3.909
Davon nachrangig gestellte Finanzverb.           3.733                         0
Kurzfristige Verbindlichkeiten                   5.672                    15.954
Davon kurzfristige Finanzverbindlichkeiten           8                     5.776
Davon Anzahlungen                                  501                     1.069
Werte in TEUR                           Apr - Jun 2006            Apr - Jun 2005

Umsatzerlöse                                     2.477                     2.176
HK der Umsatzerlöse                               -454                      -688
Entwicklungsaufwand                               -322                      -268
Bruttoergebnis vom Umsatz vor Abschreibung
der Spieletitel                                  1.701                     1.221
Abschreibung der Spieletitel                    -1.115                      -914
Bruttoergebnis vom Umsatz nach Abschreibung
der Spieletitel                                    586                       307

Betriebsergebnis (EBIT) vor Restrukturierung       226                      -929
Ergebnis aus Restrukturierung                       22                   -10.989
Betriebsergebnis (EBIT) nach Restrukturierung      248                   -11.918

Ergebnis vor Ertragssteuern (EBT)                  164                   -11.944
Jahresergebnis vor MH und RL-Veränderung           161                   -11.946
Konzernergebnis                                    161                   -11.946
Rückfragehinweis: JoWooD Productions Software AG Dr. Albert Seidl, Vorstand Matthias Rathammer, Investor Relations Tel.: +43 (0)3612 2828 mailo:investor@jowood.com http://www.jowood.com

Emittent: JoWooD Productions Software AG
         Pyhrnstraße 40
         A-8940 Liezen
Telefon:  +43 (0)3612 2828
Email:    investor@jowood.com
WWW:      http://www.jowood.com
ISIN:     AT0000747357
Indizes:  WBI, ATX Prime, ViDX
Börsen:   Freiverkehr: Börse Berlin-Bremen, Baden-Württembergische
Wertpapierbörse, Frankfurter Wertpapierbörse, Bayerische Börse, Amtlicher Markt: Wiener Börse AG Branche: Software Sprache: Deutsch





Disclaimer
Die Wiener Börse übernimmt keine Garantie für die Richtigkeit der Daten
Wiener Börse AG does not assume any liability for the contents of this webpage.

copyright ©2001 WienerBoerse.at, Wiener Börse AG
Quelle: Wiener Börse AG, Kurse zeitverzögert


 

" Könnte ich Hellsehen, dann würde ich nicht die Aktienkurse vorhersagen, sondern die LOTTO Zahlen, jede Woche 2 Sechser mit Superzahl!" JS

 

31.08.06 10:01

840 Postings, 6250 Tage jumitJowood bei starken Umsätzen, schon 2,15? o.T.

 

" Könnte ich Hellsehen, dann würde ich nicht die Aktienkurse vorhersagen, sondern die LOTTO Zahlen, jede Woche 2 Sechser mit Superzahl!" JS

 

31.08.06 10:30

952 Postings, 6070 Tage fooleyna bitte

da kommt ja allmählich Bewegung (in die richtige Richtung) rein :-)  

04.10.06 08:40

17100 Postings, 5911 Tage Peddy78JoWooD Productions Software AG

News - 04.10.06 08:35
euro adhoc: JoWooD Productions Software AG (deutsch)

euro adhoc: JoWooD Productions Software AG / Joint Ventures/Kooperationen/Zusammenarbeit / VeriSign und JoWooD setzen gemeinsam neue Standards beim Mobile Gaming



--------------------------------------------------

Ad hoc-Mitteilung übermittelt durch euro adhoc. Für den Inhalt ist der Emittent verantwortlich.

--------------------------------------------------

04.10.2006

Liezen/Wien 4.Oktober 2006 - VeriSign, Inc., (NASDAQ: VRSN), weltweit führender Infrastruktur-Provider im Internet- und Mobil-Bereich, ist eine Partnerschaft mit dem österreichischen Unternehmen JoWooD Productions Software AG (ATXPrime: JWD) eingegangen. Gemeinsam wollen die beiden Unternehmen in Zukunft populäre Computer-, Online- und Videospiele für Handys und andere mobile Endgeräte anbieten.

'VeriSign hat es zu einer seiner Aufgaben gemacht, attraktiven Content mit einem außergewöhnlichen Anwendungs-Erlebnis zu kombinieren. Denn das ist, was die Kunden unserer Kunden wirklich wünschen', erklärt Kevin Dent, Head of International Licensing and Syndication bei VeriSign. 'JoWooD hat in der Vergangenheit mehrere Computerspiel-Blockbuster geschaffen. Wir sind davon überzeugt, dass man den Erfolg dieser Spiele auch in die mobile Welt übertragen kann. JoWooD und Versign werden so gemeinsam für frischen Wind am Spiele-Markt sorgen.' Das renommierte amerikanische Marktforschungsinstitut Frost & Sullivan ( http://www.wireless.frost.com ) schätzte den weltweiten Umsatz im Mobile Gaming-Bereich im Jahr 2005 bereits auf 3 Milliarden Dollar und erwartet eine Steigerung auf 13 Milliarden Dollar bis zum Jahr 2011. 'VeriSign hat durch sein Engagement zum Wachstum dieses weltweiten Marktes beigetragen', sagt Vikrant Gandhi, Brachenanalyst bei Frost & Sullivan. 'Die Zusammenarbeit von VeriSign und JoWooD wird es in Zukunft ermöglichen, die weltweit populärsten Computer-, Online- und Videospiele auch auf mobilen Endgeräten zu spielen.'

Noch in diesem Herbst will JoWooD Spielkonzepte veröffentlichen, die es im mobilen Markt bisher nicht gegeben hat. VeriSign übernimmt dabei die Portierung der Spiele-Bestseller und macht diese als Java-Applikationen für eine Vielzahl von mobilen Endgeräten verfügbar. 'Wir freuen uns sehr über die Zusammenarbeit mit einem der weltweit führenden Unternehmen im mobile Commerce- und Kommunikationsbereich', sagt Albert Seidl, CEO von JoWooD zur Zusammenarbeit mit VeriSign. 'Wir sind davon überzeugt, dass JoWooD und VeriSign gemeinsam neue Wege für die gesamte 'Mobile Games'-Branche aufzeigen werden. Dieser transatlantische Austausch von Know-how und die daraus entstehenden Synergie-Effekte werden die Grundlage für eine Reihe von Innovationen in der Zukunft sein.'

Über JoWooD Productions Software AG Die JoWooD Productions Software AG notiert an der Wiener Börse und ist einer der führenden Publisher von Computer- und Videogames. JoWooD entwickelt und veröffentlicht international konkurrenzfähige, hochqualitative Unterhaltungs-Software für alle existierenden und zukünftigen Spielesysteme. Die Spiele von JoWooD werden weltweit über ein weit-reichendes Netz an Distributionspartnern vertrieben. Weitere Informationen finden Sie unter http://www.jowood.com.

Über VeriSign VeriSign, Inc. (NASDAQ: VRSN) ist ein Dienstleister, der intelligente Infrastrukturdienste bereitstellt, durch die täglich weltweit Milliarden von Interaktionen in Telefon- und Datennetzen ermöglicht und geschützt werden. Weitere News und Informationen zum Unternehmen finden Sie unter http://www.verisign.com.

In Österreich ist VeriSign durch 3united mobile solutions AG ( http://www.3united.com ), einer Tochter der VeriSign Inc., vertreten. 3united ist ein führender Anbieter von Premium-SMS-, M-Commerce- und mobilen Content-Lösungen mit Sitz in Wien. Netzbetreiber, Medienunternehmen, Markenartikler und Community-Portale nützen seit der Unternehmensgründung im Jahr 1999 höchst erfolgreich die Services von 3united. Das Unternehmen erreicht heute über mehr als 50 Netzwerkpartner 400 Millionen Mobilfunkkunden weltweit. Besonders in den rapide wachsenden Märkten Osteuropas, MEA und in den Vereinigten Staaten ist 3united mit ihren Services erfolgreich.

Rückfragehinweis: JoWooD Productions Software AG Dr. Albert Seidl, Vorstand Mag. Philipp Brock, Investor Relations Tel.: +43 (0)3612 2828 mailo:investor@jowood.com http://www.jowood.com

Ende der Mitteilung euro adhoc 04.10.2006 08:01:32

--------------------------------------------------

Emittent: JoWooD Productions Software AG Pyhrnstraße 40 A-8940 Liezen Telefon: +43 (0)3612 2828 Email: investor@jowood.com WWW: http://www.jowood.com ISIN: AT0000747357 Indizes: WBI, ATX Prime, ViDX Börsen: Freiverkehr: Börse Berlin-Bremen, Baden-Württembergische Wertpapierbörse, Frankfurter Wertpapierbörse, Bayerische Börse, Amtlicher Markt: Wiener Börse AG Branche: Software Sprache: Deutsch

Quelle: dpa-AFX

News druckenName  Aktuell Diff.% Börse
JOWOOD PRODUCTIONS SOFTWARE AG 2,53 +1,61% Wien
 

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 5   
   Antwort einfügen - nach oben