Jedes fünfte Handy ist defekt

Seite 1 von 2
neuester Beitrag: 22.05.02 18:07
eröffnet am: 22.05.02 13:21 von: Peet Anzahl Beiträge: 26
neuester Beitrag: 22.05.02 18:07 von: Wikinger Leser gesamt: 464
davon Heute: 1
bewertet mit 0 Sternen

22.05.02 13:21

Clubmitglied, 6486 Postings, 7997 Tage PeetJedes fünfte Handy ist defekt

Jedes fünfte Handy ist defekt



Fiel im letzten Jahr jedes siebte Handy während der ersten 24 Monate aus, versagte bei einem aktuellen Mängelreport der Zeitschrift 'Connect' jedes fünfte Handy im Laufe der ersten zwei Jahre den Dienst. Fast die Hälfte der Ausfälle (45 Prozent) ist dabei auf Software-Fehler zurückzuführen, die hauptsächlich viel genutzte Business-Handys lahmlegen. Vernetzte Funktionen wie WAP-Browser und Organizer machen die mobilen Vielzweckgeräte offenbar besonders anfällig für Software-Abstürze. In den meisten Fällen musste das Handy zur Reparatur eingeschickt werden und verweilte dann durchschnittlich knapp zwei Wochen beim Hersteller.

Die zweithäufigste Fehlerquelle ist ein defektes Display, worauf ein Viertel der Ausfälle zurückzuführen ist. Hier sind vor allem preisgünstige Einsteiger-Handys betroffen. In 18 Prozent der Fälle versagt die Elektronik, gefolgt von Gehäusefehlern, kaputten Akkus und Tastaturbrüchen (jeweils zehn Prozent / Mehrfachnennungen waren möglich). Befragt wurden 20.000 Nutzer.

Wie das Magazin weiter berichtet, erwiesen sich die Handys von Samsung und Philips als die robustesten. Spitzenreiter in punkto Reparaturanfälligkeit nach Herstellern sind hingegen Alcatel und Nokia, gefolgt von Sagem, Siemens, Sony und Motorola. Dabei sind es häufig einzelne, besonders reparaturanfällige Modelle, die das Gesamtergebnis drücken. So ist das Siemens S40 Spitzenreiter in der Pannenstatistik, gefolgt von den Nokia-Modellen 8850, 9210, 8210, 7110 und 9110i. Das Gerät C45 von Siemens hingegen überzeugt durch seine Robustheit. Und das schlechte Abschneiden von Alcatel hat das Modell One Touch 501 zu verantworten.

Als die zuverlässigsten Handys ermittelte das Testlabor neben dem Siemens C45 das Motorola V60, das Trium Astral, das T68 von Ericsson und das Philips Xenium 9@9. (as)  
 
[ Mittwoch, 22.05.2002, 12:21  




bye peet  
0 Postings ausgeblendet.

22.05.02 13:23

4969 Postings, 7831 Tage chreilNicht zu vergessen

der Konstruktionsfehler beim Akku des 3310er Nokia (jedes zweite Handy erleidet Aussetzer der Stromversorgung) -

Ei ole hyvä...
(wie der Finne da gerne so passend zu sagen weiss)
 

22.05.02 13:48

Clubmitglied, 6486 Postings, 7997 Tage PeetMassenentlassungen bei Siemens

Massenentlassungen bei Siemens


Siemens will im Bereich Maschinenbau und Instandhaltung (Industrial Solutions and Services - I&S) massiv entlassen und den Sektor mit der IT-Sparte verschmelzen. "Ziel ist es", so Joergen Ole Haslestad, neuer Vorstandsvorsitzender des Bereichs heute in München, "I&S zügig auf wesentliche Kompetenzen zu fokussieren und renditeschwache Engagements abzubauen." Darüber hinaus soll die Zusammenarbeit innerhalb des Siemens-Konzerns für das Geschäft mit IT-Lösungen und Lifecycle Services für die Industrie weiter gestärkt werden.

Bereiche in denen 5.000 Menschen arbeiten (darunter Fertigung von Leiterplatten oder Reparaturwerkstätten) und die nicht zu dem künftigen Kerngeschäft gehören, sollen verkauft werden. Davon entfallen rund 3.700 auf das Inland, 1.300 auf das Ausland. Für weitere rund 2.000 Beschäftigte, davon zwei Drittel im Inland, sollen die Arbeitsplätze wegfallen. Man plane "sozialverträgliche Lösungen" um keine offenen Proteste entflammen zu lassen. Das Sparprogramm umfasst 500 Mio. Euro gestartet.

Der Schwerpunkt liegt künftig auf die Errichtung von Industrie- und Infrastrukturanlagen, technische Dienstleistungen sowie informationstechnische Geräte und Software für den gesamten Produktionsprozess in Fabrikanlagen. In diesem Bereichen will man nach der "Neuausrichtung" mit nur noch 23.000 Mitarbeitern (derzeit 30.000 Mitarbeiter) einen Umsatz von vier Mrd. Euro erzielen. Im Geschäftsjahr 2001, das am 30. September endete, wurde bisher bei I&S ein Umsatz von 4,56 Mrd. Euro und ein EBITA-Gewinn von 97 Mio. Euro erzielt. (as)  
 
[ Mittwoch, 22.05.2002, 12:48 ]  

   



bye peet  

22.05.02 13:50

21368 Postings, 7393 Tage ottifantAlso kauft Handys eins zum benutzen und

eins zum wegwerfen.  

22.05.02 13:51

7089 Postings, 7106 Tage MützenmacherDumm nur, wenn beide das 5. sind :-( o.T.

22.05.02 13:53

21368 Postings, 7393 Tage ottifantDann kaufste halt noch drei.

So werden Arbeitsplätze in Fernost erhalten.  

22.05.02 13:54

7089 Postings, 7106 Tage MützenmacherDumm,wenn man dann das funktionierende wegschmeist o.T.

22.05.02 13:56

21368 Postings, 7393 Tage ottifantDann kauste halt nochmal fünf

die darfste dann aber auch behalten.  

22.05.02 13:58

7089 Postings, 7106 Tage MützenmacherWenn ich sie kaue, muß ich das auch ;-) o.T.

22.05.02 14:03

21368 Postings, 7393 Tage ottifantSollte kaufste heißen nicht kauste.

Aber Du darfst Sie auch kauen, wenn Du Sie bezahlt hast.  

22.05.02 14:03

2875 Postings, 7858 Tage Hill@chreil

Hatte ein 6210 mit dem gleichen Problem. Habe mit einem Glashaarradierer die Kontakte gesäubert. Das Problem trat danach nicht mehr auf !

hill    

22.05.02 14:08

89 Postings, 7069 Tage SuperlativRestposten

alles neu macht der Mai


 

22.05.02 14:11

4969 Postings, 7831 Tage chreilGlashaarrasierer : Klingt,

als wär das was für den Grinch!?! :-)

Im Ernst: Glashaarradierer: Watt is datt denn?

Beim Handy von meiner Perle fällt nämlich manchmal einfach so der Saft weg, und das nervt, grade beim Telefon-Sex... *g*

 

22.05.02 14:18

565 Postings, 7970 Tage Haiopeis@chreil, ne, der Finne sagt da vittu oder paska... o.T.

22.05.02 14:22

1229 Postings, 7351 Tage Elend@ottifant: ...

- Welches Dressing empfiehlst Du ? French, Italian oder Joghourt ?
- Welches Handy schmeckt am besten ?
- Welche Kombination (Handy+Dressing) sollte Mensch meiden ?

Fragen über Fragen ;-)  

22.05.02 14:23

4969 Postings, 7831 Tage chreil@haiopeis: Ach ja, oder

Jumalauta! oder Saatana! oder Perkele! (nur der Vollständigkeit halber)  

22.05.02 14:26

565 Postings, 7970 Tage Haiopeis@ chreil

nu erwischst Du mich aber auf dem falschen Fuss ... perkele kenn ich noch und ein "Terve!" (in anderem Zusammenhang) krieg ich ach noch hin, aber das wars schon :-)
 

22.05.02 14:30

21368 Postings, 7393 Tage ottifant@Elend

Handelsübliche Ketchup sollte für den Geschmack eines
Siemens-Handy langen.
Nokia und Ericsson sollte Lachs oder Fischsoße ausreichend sein.  

22.05.02 15:30

4969 Postings, 7831 Tage chreil @haiopeis: Höhö, meine Perle

(die mit dem kaputten Nokia 3310... lol) kommt aus Finnland - wie paradox!?! Daher meine Sprachkenntnisse, wenn auch sehr eingeschränkt...  

22.05.02 15:57

2875 Postings, 7858 Tage Hill@chereil

Glashaarradierer

http://www.fohrmann.com/d/shop/art/1988.htm  

22.05.02 16:34

565 Postings, 7970 Tage Haiopeis@ chreil mmmhhh Finnin ... lecker ... blond?

Finnland ist übrigens sehr schön, falls Du mal hinkommst...  

22.05.02 16:50

4969 Postings, 7831 Tage chreil@hill: du meinst einen make-up-pinsel!



@haiopeis: fliege im juli wieder hin (als Testperson für das neue Autan... lol)  

22.05.02 16:55

2875 Postings, 7858 Tage Hill@chreil

kannst ihn ja mal deiner Freudin kaufen. Die wird sich beim Benutzen des Radieres freunen !  ;-)  

22.05.02 16:59

2875 Postings, 7858 Tage Hill@ dann sieht sie aus wie Grinch ! *ggg*

Sie ist dann nur nicht so flauschig wie Grinch, trotz Brusthaarspliss  *ggg*  

22.05.02 17:56

4969 Postings, 7831 Tage chreilder Grinch ist ja eigentlich nicht hässlich,

für meinen Geschmack aber dann doch etwas grün und vor allem: zu männlich! *lol*  

22.05.02 18:07

4325 Postings, 7417 Tage Wikingerdann habe ich ein fünfer und zehner handy

von nokia,
das waren auch meine letzten von nokki.

finanztreff.de mfg wikinger finanztreff.de

click-it

 

   Antwort einfügen - nach oben