Italiener machen drei Monate Urlaub pro Jahr

Seite 1 von 3
neuester Beitrag: 14.07.12 13:30
eröffnet am: 09.07.12 13:04 von: Black Pope Anzahl Beiträge: 54
neuester Beitrag: 14.07.12 13:30 von: Multiculti Leser gesamt: 1987
davon Heute: 1
bewertet mit 8 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3  

09.07.12 13:04
8

9253 Postings, 3569 Tage Black PopeItaliener machen drei Monate Urlaub pro Jahr

Regierungsminister: Italiener machen drei Monate Urlaub pro Jahr
Juli 9, 2012

In Italien steht die Wirtschaft zwar am Abgrund, doch das interessiert anscheinend nur die wenigsten Bürger des Landes. Vielmehr sorgt die öffentliche Kritik eines italienischen Regierungsministers für weiteres Aufhorchen an den Finanzmärkten. Laut Aussagen von Gianfranco Polillo machten Arbeitnehmer im Durchschnitt drei Monate Urlaub pro Jahr. Einmal mehr stellt sich die Frage, warum Deutschland ? ähnlich wie im Falle der Griechen ? eine solch laxe Lebensart durch Zücken des eigenen Scheckbuchs belohnen und unterstützen soll?!!

http://www.wirtschaftsfacts.de/?p=21216  
Seite: 1 | 2 | 3  
28 Postings ausgeblendet.

09.07.12 15:21
3

23883 Postings, 7543 Tage modnee, DaBörsler

Ich bin Nordländer, aber ich mag keine Weicheier!
-----------
Bei Ariva gibts seit 2000 nur einen mod

09.07.12 15:25
4

23883 Postings, 7543 Tage modDie Südländer

wissen eben zu leben, und deshalb haben sie auch eine ganz
andere Vorstellung z.B. von Finanz- und Wirtschaftspolitik (siehe EURO-Krise).
Das begreifen anscheinend zu wenige massgebliche Politiker.

Sirtaki und Ouzo und Faulenzen!
... das heisst Leben a la GR!

-----------
Bei Ariva gibts seit 2000 nur einen mod

09.07.12 16:18
1

129861 Postings, 6423 Tage kiiwiiund grad bei Italien sollten wir nicht vergessen:

vor allem der Norden unterscheidet sich in nix von unserer Leistungsfähigkeit und -bereitschaft...
-----------
Never get so busy making a living, that you forget making a life.

09.07.12 16:19

129861 Postings, 6423 Tage kiiwiifragen wir AKKA, sie wird es uns aus erster Hand

bestätigen können
-----------
Never get so busy making a living, that you forget making a life.

09.07.12 16:27
1

355 Postings, 3991 Tage AKKAStimmt.. kiiwii

nur als Bsp.
Wenn ich morgens um 7 Uhr in Deutschland bei einer Firma anrufe, ist immer schon jemand erreichbar.

Wenn ich abends um 19 Uhr in Padova bei einer Firma anrufe, ist immer noch jemand da.

Wir Südtiroler decken auch da beide Mentalitäten ab. :-)

Net nur schaffe schaffe Häusle baue, hi leje un verecke sondern auch gut essen, gut trinken und am WE die Berge genießen. :-)  

09.07.12 16:41
3

129861 Postings, 6423 Tage kiiwiidie Südtiroler(innen) sin mir einfach die Liebsten

;-)
-----------
Never get so busy making a living, that you forget making a life.

09.07.12 16:59
4

53649 Postings, 5610 Tage RadelfanBillige Anschleime!

-----------
Meine Forderung: Stabiler Server und Entfernung ALLER Bilder, weil sie nur vom Text ablenken.

09.07.12 18:19
2

8999 Postings, 4435 Tage MulticultiDie leichtigkeit der Freunde

aus dem Süden ist durch den Beitritt in die Eurozone für immer Geschichte sie wird
und hat Ihre Lebensart zerstört,das haben sie bereits begriffen,für die Alten
ein Desaster u.Depression,für die jungen vieleicht eine Chance um einen gesicherten
vermögensaufbau in Zukunft.m.M. :-)) Multiculti  

09.07.12 18:38

129861 Postings, 6423 Tage kiiwii36 kwatsch - als Ehren-Südtiroler hab isch des gar

ned nötich...
-----------
Never get so busy making a living, that you forget making a life.

09.07.12 18:45
2

25086 Postings, 3644 Tage Lumberjack77also mir gefällt dieser lebensstil.

neid würd ich es nun nicht nennen - aber bei uns ist sowas in der regel nun nicht möglich.

glaub ich könnt das auch mit meiner mentalität nicht vereinbaren.

aber ich seh das so wie mod - es kann eigentlich nicht angehen, dass wir die gleiche währung haben, dass kann doch nur zum scheitern verurteilt sein.  

09.07.12 18:49
2

25086 Postings, 3644 Tage Lumberjack77multi - aber was ist besser .

uns deutschenwird bereits in der erziehung eingehämmert - schaffe, schaffe häusle baue und spare.

die südländer gehen meist nur arbeiten wenn sie geld brauchen. wenn genügend geld gerade vorhanden ist - wird dies verlebt und erst danach wird die arbeit wieder aufgenommen.

nun-vermutlich wird das in der heutigen zeit auch nicht mehr so einfach sein  

09.07.12 19:02

9253 Postings, 3569 Tage Black Popehohoho

der kiiwii haut aber auf die kacke !!
"dabei sind in Italien das Essen und der Wein bei weitem am besten...) ".....die olle büffelpisse kannst doch nicht saufen ......essen ??!!.....jede scheiss fressbude stinkt nach urin bis zum himmel  

09.07.12 19:13
1

5252 Postings, 4022 Tage sabaUnd rotgrün P24

was war mit seiner jährlichen 6wöchigen Kur ? die hat der faule Sack doch bestimmt in die Schulzeit gelegt.

 

09.07.12 19:15

5252 Postings, 4022 Tage sabaJa die alten Südtiroler

sprechen ja auch von Deutschland noch vom "Altreich" - find ich nett !

 

09.07.12 19:20
1

24273 Postings, 7829 Tage 007BondNaja,

ob das Essen in Italien wirklich besser ist, als in der Türkei, kann man wohl anzweifeln. Aber, über Geschmack lässt sich nicht streiten.

Wenn ich dagegen die wirtschaftliche Entwicklung zwischen Italien und der Türkei vergleiche, sind aber derzeit die Türken deutlich im Vorteil.

Ok - in der Türkei würde allerdings auch ich keinen Wein trinken wollen! Da finde ich den aus Australien (z. B. Shiraz) oder aus Südafrika (z. B. Cabernet Savignon) wiederum besser, als den aus Italien (z. B. Chianti) - wobei ich nur die roten Weine unterscheiden möchte. Weißwein trinke ich eigentlich nur ganz selten. Dann muss es aber schon ein trockener sein, wie z. B. ein Chardonnay - und dazu noch gut gekühlt!  

09.07.12 19:27
1

5252 Postings, 4022 Tage sabaAbba Bond,

ein g'scheites Weißbier, am besten Schöfferhofer, das gibt es nur in Schland. 

 

09.07.12 20:23

26465 Postings, 4665 Tage KryptomaneAlso

bei uns verkaufen die so viel Eis, dass die vom Nov.-März Ihre Bude zumachen
und nach Bella Italia fahren...da sag mal einer die sind faul...warum verkaufe
ich eigentlich kein Eis? Prego kann ich schon...sagen...
-----------
Deutsche Sprichwörter:
"Auf alten Pferden lernt man reiten."

12.07.12 14:45
1

316 Postings, 4777 Tage knedlbrotMist!! Wieso hat mir noch kein Mensch gesagt,

dass ich im Jahr hätte 3 Monate Urlaub machen können. Und ich Idiot mach nur 14 Tage Urlaub auf der Alm. Scheisse!! und nochmals Scheisse!!!
Cazzo, non potevate dirmelo prima!
-----------
Die Dinge sitzen fest im Sattel und reiten die Menschheit.

12.07.12 16:42

355 Postings, 3991 Tage AKKASell isch bled geloffen, Knedelbrot :-)

Die Walschen sein halt gestriffener *lach*  

12.07.12 17:16

316 Postings, 4777 Tage knedlbrotHoi AKKA!

Wenn hosche du Urlaub?
-----------
Die Dinge sitzen fest im Sattel und reiten die Menschheit.

12.07.12 17:18

355 Postings, 3991 Tage AKKAI hon grod.. 2 settimane :-)

12.07.12 17:24
1

Clubmitglied, 46495 Postings, 7586 Tage vega2000Ähem

Wenn ich die 52 Wochenenden (104 Tage) plus die 13 Feiertage in Bayern plus meinen Jahresurlaub zusammenrechne, kommen da aber viel mehr als drei Monate Urlaub heraus!!!

Die armen Italiener...
-----------
Die Vernunft kann sich mit größerer Wucht dem Bösen entgegenstellen, wenn der Zorn ihr zur Hand geht

12.07.12 17:25
1

316 Postings, 4777 Tage knedlbrotAha, und zemm hosche Zeit

fir dia Onstolt do?
-----------
Die Dinge sitzen fest im Sattel und reiten die Menschheit.

12.07.12 17:29
1

316 Postings, 4777 Tage knedlbrot@vega - ich glaube die Rechnung

dürfte wohl stimmen.
-----------
Die Dinge sitzen fest im Sattel und reiten die Menschheit.

14.07.12 13:30
1

8999 Postings, 4435 Tage MulticultiOha,Er kann

auch hochdeutsch,leck mi am Fidele.:-)))) Multiculti  

Seite: 1 | 2 | 3  
   Antwort einfügen - nach oben