Israel forciert Pläne für Militärschlag gegen Iran

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 07.07.09 11:49
eröffnet am: 06.07.09 00:58 von: Happy End Anzahl Beiträge: 5
neuester Beitrag: 07.07.09 11:49 von: Jon Game Leser gesamt: 381
davon Heute: 1
bewertet mit 4 Sternen

06.07.09 00:58
4

95441 Postings, 7426 Tage Happy EndIsrael forciert Pläne für Militärschlag gegen Iran

Israel forciert Pläne für Militärschlag gegen Iran

Die brutale Niederschlagung der iranischen Opposition hat Israels Auffassung gestärkt, dass ein Dialog keine Chance hat. Am Ende, so die Analyse der Regierung in Jerusalem, kann nur ein Militärschlag Teheran vom Bau der Atombombe abhalten. Die Vorbereitungen dazu laufen auf Hochtouren

weiter: http://www.spiegel.de/politik/ausland/0,1518,634415,00.html  

06.07.09 16:13
1

29411 Postings, 5182 Tage 14051948KibbuzimHappy...den SPIEGEL kannste eh vergessen !

Vorallem in der Frage....da ist meistens der Wunsch Vater vieler Gedanken,weiter nix
-- so Herzchen,das muß aber genügen....
-----------
Proletarier Aller Länder vereinigt Euch !
ONE BIG UNION

06.07.09 16:47
2

4566 Postings, 5079 Tage Jon GameJoe Biden löst verbalen Schlagabtausch aus

http://www.tagesanzeiger.ch/ausland/amerika/...sch-aus/story/20565890

«Sowohl die USA als auch Israel sollten sich den Folgen einer falschen Entscheidung bewusst sein», sagte der Vorsitzende des iranischen Parlamentsausschusses für Nationale Sicherheit und Aussenpolitik, Alaeddin Boroujerdi, am Montag während eines Besuchs in Tokio. «Ich denke, unsere Antwort wäre effektiv und entschlossen.»

Boroujerdi reagierte auf Äusserungen von US-Vizepräsident Joe Biden, wonach die USA einen israelischen Militärschlag gegen das iranische Atomprogramm nicht verhindern würden. Die USA könnten «einem anderen souveränen Staat nicht vorschreiben, was er zu tun hat», sagte Biden am Sonntag.
-----------
NOTICE:
Thank you for noticing this notice!

Your noticing it has been noted and will be reported to the authorities

06.07.09 17:12
2

Clubmitglied, 46325 Postings, 7544 Tage vega2000Blödsinn

An den Iran traut sich so schnell keiner ran, zumal die Meldungen über den Zustand im Land selber gefärbt sind! In den US-Medien ist der Iran Dauerthema, -passieren wird aber trotzdem nix, denn die Kriegsbaustellen Afghanistan & Irak sind noch nicht abgearbeitet & deshalb: Schmeißt den Spiegelartikel in die Mülltonne!
-----------
Zur Summe meines Lebens gehört im Übrigen, dass es Ausweglosigkeit nicht gibt!

07.07.09 11:49
2

4566 Postings, 5079 Tage Jon GameDie Aussage von Biden ist doch ein Witz

Die USA könnten «einem anderen souveränen Staat nicht vorschreiben, was er zu tun hat», sagte Biden am Sonntag.

 

 

Wieso lacht nicht die ganze Welt über soviel Blödsinn? Für wie dumm verkauft er sein Volk ??

-----------
NOTICE:
Thank you for noticing this notice!

Your noticing it has been noted and will be reported to the authorities

   Antwort einfügen - nach oben