Infomatec :

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 03.03.01 00:18
eröffnet am: 02.03.01 18:40 von: cyb1 Anzahl Beiträge: 6
neuester Beitrag: 03.03.01 00:18 von: taipan09 Leser gesamt: 289
davon Heute: 1
bewertet mit 0 Sternen

02.03.01 18:40

656 Postings, 7738 Tage cyb1Infomatec :

AUS DEM WO BOARD :
-------------------

Sehr geehrter dr-bob,

vielen Dank für Ihre Anfrage.

Zu Ihren Fragen:

Die Infomatec hat an der Pre-Cebit-Veranstaltung vergangene Woche in
Hamburg teilgenommen und präsentierte dabei vor 80 Journalisten aus ganz
Deutschland ihre CrossTV-Technologie. Die Resonanz war äusserst positiv,
vor allem, da die Infomatec anhand des MTV-Projektes beweisen konnte,
dass die Technologie heute schon einsatzfähig ist und funktioniert. Der
Vorteil, schon heute tatsächlich
Interaktives Fernsehen auf analoger Basis anbieten zu können, wurde
allgemein als grosse Chance für das Unternehmen bewertet.

Bei den von Ihnen genannten Veranstaltungen werden wir ebenfalls
teilnehmen. Allerdings erfolgte die Zusage relativ kurzfristig, auf
jeden Fall nach Drucklegung der entsprechenden Programme. Geplant ist,
dass wir uns dort in den Rahmenveranstaltungen präsentieren werden und
die Gelegenheit zu den sogenannten "Networking-Gesprächen" nutzen
werden, d.h., die CrossTV-Technologie auch in vielen Einzelgesprächen
mit Interessenten sowie potentiellen Partnern und Kunden vorstellen.

Eine Einschätzung über den Verlauf der bisherigen Gespräche im Detail
können wir nicht vorlegen. Da bitten wir um Ihr Verständnis, da es sich
natürlich um vertrauliche Gespräche handelt. Insgesamt lässt sich aber
sagen, dass die Verhandlungen mit den verschiedenen Interessenten (u.a.
TV-Sender, Hardwarehersteller, Werbeagenturen) äusserst positiv
verlaufen und es dazu auch schon einige entsprechende schriftliche
Committments gibt. Eine Senderfamilie beispielsweise will in den
kommenden Wochen auf ihren diversen Sendern ähnliche Pilotprojekte
starten wie wir seit Dezember mit MTV durchführen. Die generell
durchwegs positive Resonanz lässt uns hier optimistisch in die Zukunft
blicken.


Mit freundlichen Grüßen


Infomatec Integrated Information Systems AG  

02.03.01 19:13

13475 Postings, 7955 Tage SchwarzerLordSorry, cyb.

Klingt vielleicht wieder mal etwas provokant und oberlehrerhaft und eigentlich will ich niemandem in diesen schlechten Tagen auf die Füße treten, aber Infomatec gehört für mich in die Kategorie:
Firmen, die die Welt nicht braucht.
Da mußt Du schon einen verdammt langen Atem haben um auf eine nachhaltige Erholung zu warten, sofern diese überhaupt nochmal eintritt. Jetzt sind Qualitätswerte noch günstig, schicht doch lieber um, bevor es wirklich nachhaltig wieder nach oben geht..  

02.03.01 19:33

656 Postings, 7738 Tage cyb1danke Lord

danke für dein Mailing.Du weisst ja dass ich mit meinem letzten Geld in Ifo hänge.Da ist es mir egal ob ich alles verliere oder 1000 prozent mache.
Hohes Risiko,aber auch hohe Chance.Mit EmTV oder Intershop 1000% das wird Äonen dauern.Bei Ifo kann das schnell gehen wenn das I-TV mal ins Rollen kommt.Ich bleib drin ... cyb  

02.03.01 20:13

1030 Postings, 7473 Tage taipan09Pfui Ifo Pfui

Die haben den schönen FCK ruiniert, die dürfen einfach kein Erfolg werden. Ich hab übrigens so ne Box zu Hause stehn, bin als tester ausgewählt. Hab sie aber immer noch nicht angeschlossen...
Des weiteren ist Ifo so gut wie pleite. Die verbrennen dermassen viel, auch die letzte Verbrennungsreduzierung ist ein Witz.
IFO ist tot. Und wenn sie den Harlos wieder frei lassen dann verprügel ich ihn. (Ich hatte nie IFO-Aktien, aber der hat bei uns in der Gegend sämtliche Sportvereine ruiniert, FCA, AEV, FCK, Footballer wirds auch noch erwischen...)  

02.03.01 23:27

656 Postings, 7738 Tage cyb1hat er denen was geklaut ? o.T.

03.03.01 00:18

1030 Postings, 7473 Tage taipan09er hat sie gesponsort

hört sich eigentlich toll an, aber halt immer als Hauptsponsor, beim FCA hat er sein Sponsorversprechen am letzten Tag zurück gezogen---Zwangsabstieg
Der FCK war ein solider Verein, dieses Jahr haben sie mit Harlos-Geldern groß eingekauft, sind ungeschlagen Tabellenführer--aber die Spieler haben schon länger kein Geld mehr gesehen, alle Spieler---da wirds wohl aufs gleiche rauslaufen  

   Antwort einfügen - nach oben