Ich mag Westerwelle, auch wenn er schwul ist

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 20.05.02 00:43
eröffnet am: 19.05.02 20:50 von: Elan Anzahl Beiträge: 10
neuester Beitrag: 20.05.02 00:43 von: Elan Leser gesamt: 192
davon Heute: 3
bewertet mit 0 Sternen

19.05.02 20:50

5074 Postings, 8232 Tage ElanIch mag Westerwelle, auch wenn er schwul ist


aber diese Telekomzwangsseite kotzt an dass es nur so kracht.


 

19.05.02 21:02

6537 Postings, 7192 Tage SchnorrerIch mag Westerwelle auch, auch wenn er schwul ist

wie behauptet wird.

Aber auf mein e-mail, daß ich ihn gern als Phrasen-Dresch-Berater einstellen würde, hat er leider nicht geantwortet. Schade.  

19.05.02 21:06

13234 Postings, 7867 Tage TimchenHomowelle im Ariva-Board ??? o.T.

19.05.02 21:14

6537 Postings, 7192 Tage SchnorrerWesterwelle ist ein Anwalt. Anwälte sind wie

Atomwaffen: sie vermitteln das Gefühl von Sicherheit und dienen der Abschreckung.

Aber wehe, wenn man sie losläßt ....  

19.05.02 21:14

5074 Postings, 8232 Tage ElanWesterwelle hat Stil und Durchsetzungsvermögen

19.05.02 21:18

6537 Postings, 7192 Tage SchnorrerStopp: die "Feuertaufe" eines "Skandals" fehlt

noch bei Westerwelle ... so wie sie jeder "große" Politiker einmal durchmachen mußte.

Einschließlich Beckenbauer.  

19.05.02 21:47

5074 Postings, 8232 Tage Elannun, vielleicht wird er ja mit Heintje in

Verbindung gebracht....lol...



 

20.05.02 00:28

3286 Postings, 7203 Tage PRAWDAWesterwelle ist ein toller Mann. o.T.

20.05.02 00:43

6537 Postings, 7192 Tage Schnorrerprawda: das war ein Eigentor. o.T.

20.05.02 00:43

5074 Postings, 8232 Tage Elanschnorrer, was hast du gegen eigentore?

   Antwort einfügen - nach oben