Hoppla, die Medienaktien ziehen an.

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 25.04.01 16:43
eröffnet am: 25.04.01 13:22 von: Hiob Anzahl Beiträge: 9
neuester Beitrag: 25.04.01 16:43 von: 8899a Leser gesamt: 1852
davon Heute: 2
bewertet mit 0 Sternen

25.04.01 13:22

2509 Postings, 8099 Tage HiobHoppla, die Medienaktien ziehen an.

Team hat sich von seinem Tiefststand immerhin schon gut 200% entfernt. Constantin, Helkon, Highlight, Kinowelt et al., alles sauber im Plus. Ich hoffe, das bleibt keine Eintagsfliege, zumal ich in diesem Bereich vor nicht all zu langer Zeit bei Kursschwächen (zuletzt Kinowelt für 5.85) kräftig nachgeledert habe.  

25.04.01 13:26

4009 Postings, 8149 Tage erzengelNaja, Cinemed ist schon 70 ?C im Minus :-( o.T.

25.04.01 13:34

2509 Postings, 8099 Tage Hiobja, erzengel, da hattest Du keinen Schutzengel.

Mit meinen Medien-Werten bin ich jedenfalls im Moment noch zufrieden:
cfa +13%
he5 +12%
hlgd +6%
knm +8%
tmtv +24%

Die meisten davon (außer tmtv) sind fundamental ganz gut und eine Aufholjagd wäre schon längst fällig gewesen.  

25.04.01 13:37

4009 Postings, 8149 Tage erzengelErzengel brauchen keinen Schutzengel - hehehe o.T.

25.04.01 13:38

2509 Postings, 8099 Tage HiobNa dann viel Glück o.T.

25.04.01 14:12

4009 Postings, 8149 Tage erzengelDanke, hab nämlich einen Medienfond o.T.

25.04.01 14:41

24273 Postings, 7993 Tage 007BondWann bringt Kinowelt Quartalszahlen? o.T.

25.04.01 16:21
1

485 Postings, 7901 Tage LuisBruch durch oberen Abwärtskanal!

Brainpool TV AG

 

25.04.01 16:43

122 Postings, 7526 Tage 8899aBrainpool

Habe Limit bei 6 ? gesetzt. Hoffe sie gehen darauf nochmal zurück.
Was denkt Ihr zu Splendid habe die schon vor dem neuen Erwachen beoachtet, aber ich wollte mich einfach nicht durchringen. Noch warten oder immer noch zuschlagen ???  

   Antwort einfügen - nach oben