Hauptsache man hat was zu meckern,

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 04.07.14 10:57
eröffnet am: 04.07.14 01:16 von: Eidgenosse Anzahl Beiträge: 10
neuester Beitrag: 04.07.14 10:57 von: vega2000 Leser gesamt: 530
davon Heute: 1
bewertet mit 2 Sternen

04.07.14 01:16
2

9917 Postings, 4689 Tage EidgenosseHauptsache man hat was zu meckern,

dann ist alles o.k.

Es gibt Leute die leben im Pradoxon, merken's aber meistens nicht.  

04.07.14 01:19

14559 Postings, 5547 Tage NurmalsoHauptsache,

man kann irgend welchen Scheiß posten.  

04.07.14 01:23
1

9917 Postings, 4689 Tage EidgenosseTu dir nur keinen Zwang an.

04.07.14 08:00

19522 Postings, 7578 Tage gurkenfredShice.

04.07.14 08:10
1

52843 Postings, 4007 Tage boersalinoHauptsache, man hat was zu merken,

dann ist alles o.k.


Es gibt Leute, die leben im Paradoxon, meckern aber meistens nicht.  

04.07.14 08:12
1

4721 Postings, 2676 Tage Astragalaxia1des michels mentalitaet

...steckt in den genen und in der haut...da is nix zu machen...schlaraffenland schland... es koennte gern noch ein wenig mehr sein, um dann auf noch hoeherem niveau weiter jammern zu koennen...

 

04.07.14 08:15
1

129861 Postings, 6551 Tage kiiwiiEs gibt Leut,die meckern,leben aber meistens nicht

04.07.14 09:46

9917 Postings, 4689 Tage EidgenosseIn der Galaxy des Lebens ist das Meckern sinnlos.

04.07.14 09:48
3

9917 Postings, 4689 Tage EidgenosseEine Gurke macht noch keinen Salat, #4.

04.07.14 10:57

Clubmitglied, 47137 Postings, 7714 Tage vega2000Paralleluniversum

   Antwort einfügen - nach oben