Haben die Amis das vergessen

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 15.09.02 13:30
eröffnet am: 12.09.02 19:50 von: Kalif Anzahl Beiträge: 7
neuester Beitrag: 15.09.02 13:30 von: TK-ONE Leser gesamt: 336
davon Heute: 1
bewertet mit 0 Sternen

12.09.02 19:50

416 Postings, 7206 Tage KalifHaben die Amis das vergessen

Wie lange müssen wir Tod und Leid der Weltmacht noch ertragen?.
USA = Israel
Die Lösung wäre so einfach. Alle Israelis nach Amerika ins gelobte Land und die Welt wäre friedlich.

Der Abwurf einer US-amerikanischen Atombombe ("Little Boy" genannter Uransprengsatz) auf das bis dahin von Bombardierungen verschont gebliebene Hiroshima am 6.8.1945 (8.15 Uhr Ortszeit) war der erste Kernwaffeneinsatz, der zw. 90000 und 200000 Todesopfer forderte (je nach dem Zeitpunkt, den man zwischen unmittelbaren und mittelbaren Folgen setzt) und 80% der Stadt zerstörte; viele Menschen starben an den Spätfolgen oder leiden noch heute an ihnen (so genannte "hibakushas", japanische Bezeichnung für Atombombenopfer).


Wieviele Indianer waren es?
Wieviele Asiaten?
Wieviele Deutsche?

Aber meine wichtigste Frage: Wieviele werden in Zukunft durch die verrückten Amis noch Sterben?
Die Umwelt bitte nicht vergessen! auch diese stirbt durch die USA.  

12.09.02 20:47
1

403 Postings, 6817 Tage Antichrist...

Jeder hat soviel Recht, wie er Gewalt hat.  -  Baruch Benedikt de Spinoza

Manche sind von ihrer Unfehlbarkeit so überzeugt, daß sie jeden als Feind ansehen, der ihren Rat nicht annehmen will.  -  Karl Marx

Eine Lüge ist bereits dreimal um die Erde gelaufen, bevor sich die Wahrheit die Schuhe anzieht.  -  Mark Twain

Schwäche bittet um Verständnis, Stärke erzwingt es.  -  Elazar Benyoetz

Nicht die Diktatoren schaffen die Diktaturen, sondern die Herden. -  Georges Bernanos

Wer Freiheiten aufgibt, um Sicherheit zu gewinnen, verdient weder Freiheit noch Sicherheit.  -  Benjamin Franklin

Zu allen Zeiten haben die Kleinen für die Dummheiten der Großen büßen müssen.  -  La Fontaine

Hinter den großen Höhen folgt auch der tiefe, der donnernde Fall.  -  Friedrich v. Schiller

Wer glaubt, etwas zu sein, hat aufgehört, etwas zu werden.  -  Sokrates

Es ist einfacher für ein Prinzip zu kämpfen, als ihm gerecht zu werden.  -  Adlai Stevenson  

12.09.02 22:06

372 Postings, 7005 Tage nojokeDu hast die vielen Bisons vergessen o.T.

14.09.02 22:22

699 Postings, 6809 Tage Steffi aus G.Wenn die Wut staerker als der Schmerz ist,

gibt es noch Hoffnung.

Up.  

14.09.02 23:01

5074 Postings, 8074 Tage Elanup






Die_Quadratur_des_Kreises

 

15.09.02 13:15

4321 Postings, 6788 Tage DingAmis

Sind im II. Weltkrieg eigentlich auch Amis umgekommen ?

 

15.09.02 13:30

505 Postings, 7651 Tage TK-ONE@Ding

In jedem Krieg kommen Amis um...das ist ja das unverständliche.
Für den Präsidenten ist das so wie PlayStation spielen....der tut sich nicht weh dabei.

TK  

   Antwort einfügen - nach oben