Top-Foren

Forum Stunde Tag
Gesamt 178 663
Talk 159 582
Börse 15 65
Hot-Stocks 4 16
Blockchain 2 3
Rohstoffe 2 10

HAT AUSSER MIR NOCH JEMAND

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 06.06.01 22:10
eröffnet am: 02.05.01 07:41 von: klecks1 Anzahl Beiträge: 11
neuester Beitrag: 06.06.01 22:10 von: onnasis Leser gesamt: 878
davon Heute: 1
bewertet mit 0 Sternen

02.05.01 07:41

8554 Postings, 7612 Tage klecks1HAT AUSSER MIR NOCH JEMAND

AUF PRICELINE UND ARIBA GESETZT??

ICH HATTE BEIDE EMPFOHLEN UND WURDE AUSGELACHT!!!

SCHAUT EUCH DEN CHART AN!

ICH MEINE,DASS NOCH VIEL POTENTIAL DA IST: Meinungen???  

02.05.01 09:05

2048 Postings, 8159 Tage checkitpriceline geht ab wie schmidt's katze +49%

Hi,
priceline gestern nachbörslich +49% nach guten Zahlen.
Da ist jetzt eine Menge Potential vorhanden.
hier die news:
Priceline.com, die "Name Your Own Price" Plattform, konnte den Verlust im vergangenen Quartal von 9 Cents je Aktie auf 3 Cents je Aktie verkleinern. Die Erwartungen der Analysten, die bei -5 Cents je Aktie lagen, wurden damit klar übertroffen.


Mit einem Umsatz von 269 Mio. Dollar wurden die Schätzungen der Analysten ebenfalls leicht übertroffen. Diese waren zuvor von 267 Mio. Dollar ausgegangen.Die US-Kundenanzahl konnte das Unternehmen im ersten Quartal um 890.000 auf ca. 10 Mio. steigern.


Für das aktuelle Quartal ist das Unternehmen sehr optimistisch. Den Angaben des Managements zufolge soll die Gewinnschwelle in diesem Zeitraum erreicht werden.


Nachbörslich konnte die Aktie ihren Kursanstieg der regulären Handelssitzung fortsetzen und notiert aktuell bei 7,25 Dollar und damit 49% im Plus.
---
Und ARIBA wird mittelfristig auch noch explodieren!
CHECKIT
 

06.06.01 01:50

70701 Postings, 8075 Tage KickyPriceline mit rasantem Anstieg

06/05 17:01
Hutchison, Cheung Kong to Boost Stake in Priceline.com to 30%
By Greg Wiles


Hong Kong, June 5 (Bloomberg) -- Hutchison Whampoa Ltd. and Cheung Kong (Holdings) Ltd. agreed to buy 25 million more shares of Priceline.com Inc., increasing their stake in the Internet travel service to 30 percent.

The two companies controlled by Hong Kong billionaire Li Ka- Shing are paying $110 million for the shares, Priceline.com spokesman Brian Ek said. The shares are being sold by Priceline.com founder Jay Walker and a trust.

Hutchison and Cheung Kong bought 35.1 million shares of Priceline.com stock in February for $74 million. The companies will get three seats on Priceline.com's board.

Hutchison, Hong Kong's largest diversified company, also owns 65 percent of a $20 million venture formed with Priceline.com in January 2000. That business was set up to run Web sites in China and in Southeast Asia.

Shares of Priceline.com rose 14 cents to $5.45. The agreement was announced
after the close of regular U.S. trading.                                    

Priceline said Walker will still have
14.9 million shares. CKH and Hutchison in February together bought 23.8 million Priceline.com shares from the company and 11.3 million from Walker. Hutchison already had one seat on Priceline's board. The companies now own 15 percent each of Priceline.com.

Shares of Priceline.com rose 14 cents to $5.45 ahead of the news and then climbed to $6.50 after hours
http://quotes.nasdaq.com/...=frameset&symbol=PCLN%60&selected=PCLN%60

 

06.06.01 06:27

1913 Postings, 7581 Tage powerbrokerHabe auf Ariba gesetzt, die kommen Heute !!! o.T.

06.06.01 19:15

70701 Postings, 8075 Tage Kickyhättste mal lieber PCLN genommen +22% heut

hier ne Empfehlung mit Kursziel 8,5$ in 2-3 Monaten,aber nicht von mir,nur zur Kenntnisnahme
priceline.com [PCLN: Nasdaq] has been rising steadily for the last six months, forming a gradual and sustainable uptrend. During this period, it has hurdled several milestone resistance levels such as the failing 200-day moving average and the long-term downtrend line.

The current rally peaked on May 2 and reversed, causing some concern. However, this panned out to be some minor consolidation as it started to form a continuation triangle. We are watching for a breakout from this triangle to suggest a move to fill the Oct. 5 down gap.

IDEAglobal expects Priceline.com to rise to $8.50 in one to two months.
 

06.06.01 20:16

475 Postings, 7572 Tage McKenzieDanke Kicky!

Aufgrund Deines heutigen postings von 01:50 habe ich mir PCLN nochmal genau angesehen und heute morgen ordentlich zugelangt...

sind jetzt bereitswieder bei +29% (USA)....  :-))

McK  

06.06.01 20:58

189 Postings, 8000 Tage onnasisInfospace kommt als nächstes!

Hier noch eine Kaufempfehlung zu PCLN:


Die Analysten von Goldman Sachs hoben heute ihre Umsatzerwartungen für das Internetreiseunternehmen Priceline.com von 304,8 Mio $ auf 315 Mio $ im zweiten Quartal an. Parallel dazu erhöhte man die Gewinnschätzungen von zwei auf drei Cents/Aktie.
Die Analysten glauben weiterhin, daß das Schlimmste vorüber sei und wiederholten ihre "market outperformer"-Empfehlung. Das Unternehmen stehe kurz davor, den ersten Quartalsgewinn ausweisen zu können.



Schaut euch mal wieder Infospace an. Die sind wieder am kommen.

Das Wireless-Infrastrukturunternehmen Infospace gab haute bekannt, daß man zwei weitere Patente auf mobile Handelstechnologien des Unternehmens erhalten habe. Damit erhöhe sich die Zahl der Patente, die das geistige Eigentum des Technologiemarktführers schütze sollen, auf über 50.

Zusammen mit einer Forschungstruppe von mehr als 650 Forschern und Ingenieren sei man auch in Zukunft bestens gerüstet, um technologisch führend zu bleiben, erklärte Infospace CEO Naveen Jain.

"Der innovative Geist und die technologischen Errungenschaften waren schon immer eines der stärksten Attribute unseres Unternehmens. Wir werden auch weiterhin unsere Position als Technologieführer und Schrittgeber im Infrastrukturbereich behaupten", erläuterte Jain.




 

06.06.01 21:02

30853 Postings, 7687 Tage ZwergnaseHi omnasis, erinnerst du dich noch

an OBJX? Hast du die noch im Depot? Schoen mal wieder von dir zu lesen, war'n guter Tip damals. Gr. ZN  

06.06.01 21:20

189 Postings, 8000 Tage onnasisHallo Zwergnase....

klar hab ich die noch. In Interactive Objects bin ich auf Sicht von mindestens
2 Jahren investiert. Seh das nicht als Zock an. Zum Gesamtmarkt haben die sich doch wacker gehalten. Diesen Monat soll noch eine Investoren-Konferenz stattfinden, wo OBJX sich den grossen Fondmanagern präsentiert.

Freut mich das du einen Gewinn einfahren konntest. Oder bist du auch noch investiert??  

06.06.01 21:36

30853 Postings, 7687 Tage Zwergnase@omnasis

Bin Anfang Februar zu 2,05 raus (+ 665 Euro). Die stehen aber auf meiner staendigen Watchlist. Ich ueberlege, da wieder rein zu gehen, warte aber noch auf Kurse unter 1,30 Euro. Denke, die koennten wir diese Woche noch sehen (akt. in USA $ 1,24). Was meinst du, wie werden die Aussichten anch der von dir erwaehnten Konferenz aussehen? Haben sich wirklich bisher prima gehalten und sollten vom Aufschwung weiter profitieren koennen, wenn die Produkte stimmen. Das kann ich allerdings nicht wirklich einschaetzen. Gr. ZN  

06.06.01 22:10

189 Postings, 8000 Tage onnasisBehalte sie auf deiner Watchliste....

der Kurs hat Unterstützung bei $1,20. In letzter Zeit verläuft der Kurs in einer
Range zwischen 1,20 und 1,50. Und das bei sehr geringen Umsätzen. Ein Wiedereinstieg ist bei unter 1$ (Unterstützung gebrochen) sowie bei überschreiten der 1,90$ Marke zu empfehlen.

Diese Konferenz könnte neue Impulse geben, insbesondere bei den Investoren ausserhalb der USA. Soweit ich informiert bin, dürfen amerikanische Fonds nicht in OTC-Werte investieren. Aber das Nasdaq-Listing ist noch nicht vom Tisch.

Auf die Watchliste würde ich noch Infospace und auch Kana Communications setzen.

Ansonsten trifft man sich hier wieder!

Grüsse  

   Antwort einfügen - nach oben