Günter Grass - Hoeneß schweigt zu Beschimpfungen

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 18.04.06 15:06
eröffnet am: 18.04.06 14:54 von: sacrifice Anzahl Beiträge: 3
neuester Beitrag: 18.04.06 15:06 von: sacrifice Leser gesamt: 302
davon Heute: 1
bewertet mit 0 Sternen

18.04.06 14:54

29429 Postings, 5899 Tage sacrificeGünter Grass - Hoeneß schweigt zu Beschimpfungen

| 18.04.06, 12:34 Uhr |
Der Bayern-Manager lässt die Pöbeleien des Literatur-Nobelpreisträgers unkommentiert. Grass hatte ihm ?Großkotzigkeit? vorgehalten.

?Bitte haben Sie dafür Verständnis, dass ich das nicht kommentieren möchte", wurde Uli Hoeneß am Dienstag von der ?Bild?-Zeitung zitiert.

Günter Grass hatte in einem Zeitungsinterview erklärt, der Kommerz mache im Fußball vieles kaputt. ?Nehmen Sie Lukas Podolski vom 1. FC Köln, ein junger, begabter Spieler, aber er ist jetzt schon überfordert", sagte der 78-Jährige.

Bewunderung für den Bundestrainer

?Ich finde es unverschämt und anmaßend und hochmütig, wenn sich Bayern-Manager Uli Hoeneß einfach hinstellt und sagt: Der kommt zu uns", so Grass. Podolski habe noch einen gültigen Vertrag in Köln bis 2007, und Hoeneß tue so, als wäre alles schon entschieden. ?Diese Großkotzigkeit stört mich bei Hoeneß", sagte Grass.

Bewundernde Worte fand Grass für Bundestrainer Jürgen Klinsmann. Der habe den Mut gehabt, junge Leute mit wenig internationaler Erfahrung aufzustellen, lobte Grass. ?Und es war an der Zeit, das zu machen.? Angesichts der zum Teil heftigen Kritik am Bundestrainer bewundere er ?den Mann, dass er das aushält?. Grass erklärte: ?Ich kenne die Situation, in der Klinsmann steckt, aus meinem Beruf. Ich bin auch oft ins Kreuzfeuer der Kritik geraten und weiß, wie anstrengend es ist, solche Situationen durchzustehen.?

I would never die for my believes, because I might be wrong
 

18.04.06 15:01

12570 Postings, 6572 Tage EichiGünter Grass

ist Nobelpreisträger und 78.

Ulli Hoeness beweist Moral, wenn er zu diesem Mann sich nicht äußert.

Würde ich auch nicht. - Kein Kommentar -.  

18.04.06 15:06

29429 Postings, 5899 Tage sacrificeich finds einfach schade,

dass ein Mann wie Ulli Hoeneß ständig und von jedem kritisiert wird. Das interview war wahrscheinlich nach dem Spiel St Pauli - Bayern, wo Günter Grass ja auch im Stadion war;
wie gesagt, Ulli Hoeneß hat für den Fußball soviel getan , wie kaum ein anderer, etwas mehr anerkennung wäre da durchaus zu wünschen ..

I would never die for my believes, because I might be wrong
 

   Antwort einfügen - nach oben