Grundgesetz für die Bundesrepublik Deutschland

Seite 1 von 1635
neuester Beitrag: 02.08.21 07:41
eröffnet am: 30.09.20 11:35 von: Peterffz Anzahl Beiträge: 40859
neuester Beitrag: 02.08.21 07:41 von: 1 Silberlocke Leser gesamt: 2829074
davon Heute: 5611
bewertet mit 73 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
1633 | 1634 | 1635 | 1635   

19.09.20 14:47
73

19460 Postings, 4356 Tage Linda40Grundgesetz für die Bundesrepublik Deutschland

Art. 5

(1) Jeder hat das Recht, seine Meinung in Wort, Schrift und Bild frei zu äußern und zu verbreiten und sich aus allgemein zugänglichen Quellen ungehindert zu unterrichten. Die Pressefreiheit und die Freiheit der Berichterstattung durch Rundfunk und Film werden gewährleistet. Eine Zensur findet nicht statt.

(2) Diese Rechte finden ihre Schranken in den Vorschriften der allgemeinen Gesetze, den gesetzlichen Bestimmungen zum Schutze der Jugend und in dem Recht der persönlichen Ehre.

(3) Kunst und Wissenschaft, Forschung und Lehre sind frei. Die Freiheit der Lehre entbindet nicht von der Treue zur Verfassung.

https://www.gesetze-im-internet.de/gg/art  5.html

So die offizielle Version des Grundgesetzes.

Doch wie in jedem Gesetz gibt es auch Einschränkungen bei der Auslegung bzw. Anwendung.

Wir sollten uns auf eine sachliche Kritik in diesem Thread einigen.
Kritikwürdig ist die gesamte politische Palette, sofern diese Kritik sachlich ohne Hetze, Diskriminierung einzelner Personen oder rassistische Äußerungen vorgetragen/geschrieben wird.

Zur Thread-Eröffnung möchte ich darauf hinweisen, dass ich auch User sperren werde, bei denen ich das Gefühl habe, dass sie diesem Thread mutwillig schaden wollen, indem sie unsachliche und unbegründete Posting schreiben.
Bei kritischen Postings wäre eine verlinkte Quellenangabe nicht nur hilfreich, sondern auch eine Notwendigkeit, um einer evtl. Moderation vorzubeugen.

Mir ist bewusst, hier das Richtige zu schreiben, wird immer mehr und mehr zur Kunst.

Ich selber werde auf gewisse Foto-Anhänge in Zukunft verzichten. Auch Ananas werde ich bitten, sich mit Anhängen, die immer wieder als Anlass genommen wurden seine Postings zu melden, zurück zu halten.

Kritik darf nicht zum Luxusgut elitärer Einzelpersonen oder Gruppen werden.
Auch wir Stammuser von Ariva haben das Recht dazu - sofern wir uns an die Regeln halten.

Ich werde bei Sperrungen genauso handeln wie in meinem alten Thread.

Zum Schluß möchte ich noch auf 2 Threads hinweisen, die trotz aller kritischen Postings noch nicht moderiert wurden.
Das sollte jetzt auch unser Ziel sein.

https://www.ariva.de/forum/...old-redet-dann-schweigt-die-welt-357283
https://www.ariva.de/forum/nationalismus-stoppen-544795

In diesem Sinne
Grüße aus Aachen
Linda
-----------
Nicht das Beginnen wird belohnt - sondern einzig und allein das Durchhalten
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
1633 | 1634 | 1635 | 1635   
40833 Postings ausgeblendet.

01.08.21 23:27
3

4874 Postings, 6412 Tage sue.viUK -Gesetzentwurf 22:44

Gesetzentwurf Hochschulbildung ( Redefreiheit)
Band 699: debattiert am Montag, 12. Juli 2021
.................................................
Ungesetzliche Äußerungen auf dem Campus werden nicht geduldet.
Um das klarzustellen: Nichts in dem Gesetzentwurf ermutigt Hochschulanbieter oder Studentenvereinigungen dazu, unbegründete oder schädliche Behauptungen oder schlechte Wissenschaft auf dem Campus zu fördern.

Wir sollten stolz auf die Einführung des lebensrettenden Covid-19-Impfstoffs sein und freuen uns, dass mehr als die Hälfte der 18- bis 24-Jährigen bereits ihre erste Dosis erhalten haben.

https://hansard.parliament.uk/commons/2021-07-12/...edomOfSpeech)Bill
Unlawful speech on campuses will not be tolerated. To be clear, nothing in the Bill encourages higher education providers or students unions to encourage baseless or harmful claims or bad science on campus. We should be proud of our life-saving covid-19 vaccine roll-out, and we are pleased to see that more than half of 18 to 24-year-olds have already received their first dose.  

01.08.21 23:45
3

4874 Postings, 6412 Tage sue.vi-

point of no return

-  Der Punkt, an dem es kein Zurück mehr gibt (PNR oder PONR), ist der Punkt, über den hinaus man den eingeschlagenen Weg fortsetzen muss, weil eine Umkehr gefährlich, physisch unmöglich oder schwierig oder unerschwinglich ist.  -  

02.08.21 00:00
1

7219 Postings, 353 Tage 123pGud Nachd

02.08.21 00:18
4

7048 Postings, 2128 Tage bigfreddyLaschet in Warschau

An Peinlichkeit nicht zu toppen. Da versucht er den Kniefall von Brandt sozusagen nachzuäffen und hofft dadurch in der Wählergunst zu Punkten.

Für mich ist diese Marionette endgültig unwählbar geworden.  

02.08.21 00:18
3

7219 Postings, 353 Tage 123pGuten Morgen ;O)

02.08.21 00:23
4

7219 Postings, 353 Tage 123p"Umfrage-Absturz für (fast) alle"


Abwählen !
Umfrage-Absturz für (fast) alle
Laut ÖSTERREICH-Umfrage (Research Affairs, 1.000 Befragte vom 8. bis 11. Februar, max. Schwankungsbreite 3,2 %) fällt die  gesamte Staatsspitze ins Vertrauensloch.
https://www.oe24.at/oesterreich/politik/...z-fuer-fast-alle/465222671
 

02.08.21 00:30
4

31548 Postings, 1405 Tage damir25 ArDemos

Kommt man dem Schwarzen Loch zu nahe, langt der eigene Antrieb nicht mehr
um der Gravitation zu entkommen. Ist der Moment also verpasst, geht's spaghettisiert
an den Ereignishorizont, was auch immer das ist!
Na ja, die Zeit steht dann still......
Wie sich die Schwerkraft auf die Seele auswirkt ist noch nicht erforscht.:((  

02.08.21 00:35
1

4874 Postings, 6412 Tage sue.viUmfrage

1.000 Befragte .
statistisch irrelevant .  

02.08.21 00:42
2

4874 Postings, 6412 Tage sue.vi....

Wie sich die Schwerkraft auf Kontinentaleuropa auswirkt  .. waer wichtig
 

02.08.21 00:54
3

7048 Postings, 2128 Tage bigfreddyCDU z.Z im Umfragetief bei 27 Prozent

Wenn Laschet aus Polen zurückkommt geht's nochmal down.
G-R-R wird immer wahrscheinlicher. Frau Baerbock lacht sich ins Fäustchen.

Danke Laschet!  

02.08.21 03:20
3

5365 Postings, 1161 Tage telev1Wir leben im besten Deutschland

02.08.21 05:08
2

7219 Postings, 353 Tage 123p03:20 #845


https://demokratische-basis.de/2021/08/02/...nen-corona-demo-zugriff/  

02.08.21 05:09
1

7219 Postings, 353 Tage 123pGuten Morgen ;O)

02.08.21 05:15
1

7219 Postings, 353 Tage 123pBänderrisse

https://mobile.twitter.com/search?q=bänderriss&src=trend_click&vertical=trends
https://mobile.twitter.com/...derriss&src=trend_click&vertical=trends
 

02.08.21 05:16
4

7219 Postings, 353 Tage 123pBreaking News


https://reitschuster.de/post/...ta-variante-so-leicht-wie-ungeimpfte/  

02.08.21 05:38
4

7219 Postings, 353 Tage 123p"Warum muss man eigentlich für eine Staatskrit. "


"Warum muss man eigentlich für eine Staatskritische Demo vorher um Erlaubnis beim Staat bitten?"
Quelle: s. Kommentare in https://mobile.twitter.com/Ma_Heller/status/...rbot-durch-Berlin.html
 

02.08.21 06:19
2

52097 Postings, 2625 Tage Lucky7922:31 ganz einfach...

Dann rechtfertigt ein Anstieg der Influenzafälle die Weiterführung der Corona- Maßnahmen...   ;-)

 

02.08.21 06:25
4

3234 Postings, 1509 Tage 1 SilberlockeLandesliste der Grünen im Saarland abgelehnt

Die braucht eh niemand .Dafür das erste mal dort
mit dabei die freien Wähler. Find ich gut.
Vielleicht greift aber wieder jemand ein und macht
es passend.
Grüne: Landesliste im Saarland zur Bundestagswahl abgelehnt - Partei kündigt Konsequenzen an | Politik
https://www.bw24.de/politik/...hlausschuss-ablehnung-zr-90893884.html
 

02.08.21 06:35
2

52097 Postings, 2625 Tage Lucky795:16 da gibt es noch ganz andere

"interne Papiere" die auf mögliche Leser extrem verstörend wirken würden.

Das von Reitschuster Recherchierte stellt in meinen Augen nur die Spitze eines möglichen Eisberges dar.

Persönlich rechne ich mit einer auch für unsere Regierung unangenehmen Zuspitzung der Ereignisse.

Die Zahlen auf welche sich alles stützt sind fragiler als sie zur Zeit scheinen, bzw. durch die Presse dargestellt werden.
Hier fehlt mir die kritische Berichterstattung durch die "Staatsmedien", also das Fernsehen.

Zudem werden jetzt Stimmen laut,  verstorbene Geimpfte zu obduzieren...
was in meinen Augen durch einige Stimmungsmacher als unpassend dargestellt wird...

Man fürchtet sich vor dem Ergebnis, denn es könnte das von wem auch immer auferlegte Impfziel gefährden.

Am Ende bleibt mir immer dieWahl zwischen zwei Vermutungen, dass entweder alles ein Fake sein könnte oder die Gefährlichkeit von Corona ist deutlich höher als von oben kommuniziert.

 

02.08.21 06:40
1

52097 Postings, 2625 Tage Lucky79Wie fandet Ihr gestern das Sommerinterview

mit Hr. Söder...?

Er leerte immer nur auf Aiwanger ab... der Journalist wollte es so hören... denn die Fragestellung zielte ja förmlich drauf ab....  

02.08.21 06:51
3

2051 Postings, 699 Tage Leonardo da VinciNehmen wir mal an,

"Sie hatten einen ziemlich üblen Verkehrsunfall. Neben Ihnen stoppt ein Autofahrer und fragt, ob er helfen könne. Was machen Sie? Zunächst einmal fragen Sie nach seinem Impfausweis, das sollte selbstverständlich sein. Lassen Sie niemanden ohne zweite Impfung an sich heran. Besser noch, er kann einen tagesaktuellen Coronatest vorweisen. Wenn das in Ordnung ist, bleibt aber trotzdem weiter Vorsicht geboten. Fragen Sie unbedingt, wie Ihr Möchtegernhelfer politisch tickt. Das halten Sie für übertrieben? Ihre Entscheidung. Und was, wenn Ihr Helfer ein Rechter wäre? Würden Sie sich von so einem helfen lassen?..."


Quelle: https://paz.de/artikel/knusper-knusper-knaeuschen-a5146.html  

02.08.21 06:53
1

12 Postings, 0 Tage Modwutauf110Söder muss weg

02.08.21 07:16
1

52097 Postings, 2625 Tage Lucky79PAZ... so erfrischend ironisch

reflektierend und auch kritisch.
;-)  

02.08.21 07:17

52097 Postings, 2625 Tage Lucky796:53 Guten Morgen Finale...

02.08.21 07:41

3234 Postings, 1509 Tage 1 SilberlockeTesla hält Mond für eine gelbe Ampel und bremst

Autonomes Fahren hat seine Tücken. Das bekam jetzt auch ein
Tesla-Fahrer zu spüren.Wie er in einem Video demonstriert,
fuhr sein Wagen plötzlich langsamer,weil er den Mond für eine
gelbe Ampel hielt.
Tesla hält Mond für eine Ampel und bremst | Baden-Württemberg
https://www.bw24.de/baden-wuerttemberg/...-elon-musk-zr-90892594.html
 

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
1633 | 1634 | 1635 | 1635   
   Antwort einfügen - nach oben

  10 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: Agaphantus, börsenfurz1, datschi, Fernbedienung, goldik, Grinch, qiwwi, Radelfan, SzeneAlternativ, Weckmann