Graphit, auf dem Weg zum Mainstream Rohstoff

Seite 1 von 3
neuester Beitrag: 07.03.18 07:56
eröffnet am: 13.12.14 13:12 von: Lumia920 Anzahl Beiträge: 56
neuester Beitrag: 07.03.18 07:56 von: Siro100 Leser gesamt: 24763
davon Heute: 1
bewertet mit 5 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3  

13.12.14 13:12
5

1224 Postings, 2958 Tage Lumia920Graphit, auf dem Weg zum Mainstream Rohstoff

In den kommenden Jahren, kann der bisher wenig beachtete Rohstoff Graphit zu einem "Mainstream Rohstoff" aufsteigen, die steigende Nachfrage nach Elektroautos und Brennstoffzellen stellt hier wohl den größten Katalysator dar,aber auch bei der Speicherung von erneuerbaren Energien, wird die Graphitnachfrage steigen.

Bisher gibt es nur wenige Graphitproduzenten ausserhalb von China, das 80-90% Marktanteil besitzt, zudem hat im chinesischen Markt dieses Jahr eine Konsolidierung eingesetzt bei der vorallem kleine/umweltschädliche Betriebe geschlossen wurden und die Regulierungen von Behördenseite deutlich verschärft wurden, dementsprechend sanken die Exporte in den letzten Monaten.

Momentan gibt es für Graphit noch keinen Spotmarkt, dennoch ist einer in China geplant, die Preise werden in der Regel zwischen Produzent und Abnehmer verhandelt und Abnahmeverträge haben eine variable Laufzeit von mehreren Jahren, wobei die Preise in gewissen Zeitintervallen den Martkpreisen angepasst werden.

Dieser Thread soll sowohl australische, als auch nordamerikanische Produzenten beleuchten und auch allgemeine Informationen zum Graphitmarkt/Elektroautos/Rohstoffmarkt/etc. sollen hier eingestellt werden.

Hoffen wir, dass dem Graphitmarkt nicht das gleiche Schicksal wie den REE widerfährt, wobei hier das Risiko durch die Abnahmeverträge deutlich minimiert ist und vorallem europäische Abnehmer Unabhängigkeit von chinesischen Produzenten verlangen.

Zum Einstieg, hier ein sehr interessanter Bericht über einen Großteil der globalen Graphitprojekte:

http://www.kibaranresources.com.au/IRM/Company/...pstoStrikingSuccess


Auf erfolgreiche Investitionen!
 
Seite: 1 | 2 | 3  
30 Postings ausgeblendet.

13.05.15 19:17

987 Postings, 4027 Tage paulplönwenn ...

ich mir den heutigen kursverlauf anschaue, frage ich mich wieso die ammis den wert 10% minus in den Keller jagen.
was wissen sie was wir nicht wissen?
 

13.05.15 23:23

7871 Postings, 3554 Tage ixurtna ja, kann Dich ja gut verstehen.. aber Dir alten


Hasen brauche ich ja nicht zu vermitteln dass hier die Phantasie lange und oft genug der Kurstreiber war.
Die Aussicht auf eine vermutlich glänzende Zukunft reicht als Kurstreiber alleine nicht mehr aus.
Irgendwann ist die Geduld genug strapaziert...
irgendwann will man weg von den spekulativen Versprechungen und all den vorbereitenden Wahrscheinlichkeitsanalysen und wiederholte Fremdfinanzierungen und Machbarkeitsstudien für weitere Wertschöpfungsprodukte zu lesen....
irgendwann will man endlich auch mal etwas von realen Produktionsergebnissen und deren Erlös lesen. Davor kommt vermutlich noch witerer Finanzierungsbedarf für die endgültige Produktionsanlage, deren Einstell- und Testphasen etc...
Irgendwann endlich belastbare Angaben einer Gewinnschwellenanalyse zu lesen und wann mit einem zeitlichen Terminpla versehen endlich der ersehnte Break-even-Points erreicht wird....
Ob der heutige Kurseinbruch incl. der Erholung mit Teilergebnissen der Machbarkeitsstudien zu tun hat lässt sich schwer einschätzen... ...
dennoch interessant wie schell er sich erholt hat...
ein gewisser Frust aber bleibt...
da hilft es auch nicht wenn Du weißt dass hier viele deinen Frust teilen...
aber... na ja, wem schreibe ich dass ... ... ...

 

29.05.15 15:15
Can Elon Musk and Tesla save the mining industry?

New generation of batteries will make cobalt, lithium and nickel essential investments in commodities..

http://www.telegraph.co.uk/finance/newsbysector/...ning-industry.html  

01.06.15 16:41

1224 Postings, 2958 Tage Lumia920Energy storage gaining momentum!

Als Beispiele werden hier Australien und Ägypten genannt, der globale Markt für Batterien im Energiespeicherungsbereich wird jährlich um 18% steigen im Zeitraum von 2015-2022!!


http://www.neces.com/blog/2015/05/27/...ng-momentum-around-the-world/  

01.06.15 19:02

549 Postings, 4019 Tage OdimaHi Lumia920

Laut dem Bericht sollte man sich also jetzt schon im Bereich Energie Speicher Lösungen positionieren.
Was mich bes. intressiert sind Börsengelistete Unternehmen die in diesem Bereich eine führende Rolle haben.
Kennst du welche? Oder wo kann ich mich informieren?
Danke
 

01.06.15 22:54
1

1224 Postings, 2958 Tage Lumia920Odima

http://cleantechnica.com/2015/01/15/...ttery-storage-companies-watch/


Hier ein paar Unternehmen die aber alle auf Batterien setzen für Energy Storage.

Zudem gibt es noch einige Brennstoffzellen Firmen, die mit Power to Gas auf Energy Storage spielen, glaube hier hat Hydrogenics die Nase vorne, aber bin mir hier nicht sicher wie diese performen im Zeitalter der Batterien....  

02.06.15 10:27
1

1224 Postings, 2958 Tage Lumia920oder

Oder du kannst neuerdings auch einfach Daimler ins Depot legen, alle wollen ein Stück vom Kuchen!

Wenn man im Goldrausch in Schaufeln investieren sollte, sollte man im Batteriezeitalter(ab 2016) Graphitförderer im Depot haben ;)


http://www.welt.de/wirtschaft/energie/...espeicher-fuer-zu-Hause.html  

31.03.16 10:48

26413 Postings, 4812 Tage brunnetaKleine Steigerung ist überfällig

-----------
Keine Kauf-Verkaufsempfehlung.

24.02.17 14:54

2106 Postings, 2412 Tage Siro100Bei 0,075 AUD Mega Bid von 5 Mill.

http://210.193.160.7/netwealth2/depth/ton


 

27.02.17 10:01
1

2106 Postings, 2412 Tage Siro100nichts mega Neues...

...aber ein Bestätigung

http://www.tanzaniainvest.com/mining/...raphite-lithium-ion-batteries

 

09.03.17 08:10

1137 Postings, 1799 Tage PischamanWow, nicht schlecht, gut dass ich mich doch bei

Ca 9 cent entschieden hab den einsatz rauszunehmen, gewinne leider laufen lassen
:/  

09.03.17 08:19

1137 Postings, 1799 Tage PischamanUps, sollte bei focus graphite rein ;)

12.06.17 20:06
2

1224 Postings, 2958 Tage Lumia920...

Andrew Miller:
Slowdown in Madagascar #graphite supply will add to large flake pressures from Shandong closures. Expect further price increases in H2.
#
https://twitter.com/amiller_bmi

The average value of coated and uncoated spherical graphite out of China dipped below the $3,000/tonne mark in April as volumes shipped declined from the record highs seen in March.

Chinese spherical graphite exports have declined somewhat in April following a strong performance in March, but remained significantly higher on a year-on-year (y-o-y) basis, latest China Customs figures show.

http://www.indmin.com/Article/3724449/...ts-lose-ground-in-April.html


Wie es ausschaut sind die Graphitpreise wieder auf dem aufsteigenden Ast, Kugelgraphit und andere Spezialitäten für den Batteriemarkt sind offensichtlich immer begehrter.  

24.08.17 20:33

1224 Postings, 2958 Tage Lumia920...

Simon Moores, Industrial Minerals:
Proper price runs for: rare earths, lithium, cobalt, graphite, nickel - 1st time since 2010. Writing article: "The Seven Year Niche"

https://twitter.com/sdmoores/status/900439791912792064  

25.08.17 10:06

2106 Postings, 2412 Tage Siro100CEO Vergütung KNL

https://simplywall.st/news/2017/08/24/...erspective-on-executive-pay/
 

05.09.17 22:19

1224 Postings, 2958 Tage Lumia920...

Wir sind kurz davor, >660000t neue Nachfrage aus China:

Ther are 3 100,000 tpa spherical graphite mega-plants under construction in China. This will need >660,000 tonnes of flake feed if at cap

https://twitter.com/sdmoores/status/904457687068434432

Die Preise werden wieder hoch gehen, werde weiter bei Kibaran aufstocken Ende des Monats.  

06.09.17 07:00

2106 Postings, 2412 Tage Siro100RAP completed

http://knl.live.irmau.com/irm/PDF/1998_0/...entActionPlanRAPCompleted

 

06.09.17 07:05

2106 Postings, 2412 Tage Siro100Was positiv ist, ist die Tatsache, dass...

Die Kosten in der letzten Studie zu 100% inkludiert sind. Das war ja noch eine offene Frage bzw konnte man bislang nicht so rauslesen. Hier steht es nun schwarz auf weiß  

06.09.17 07:11

2106 Postings, 2412 Tage Siro100Sorry, falscher Thread

20.09.17 08:58
1

1224 Postings, 2958 Tage Lumia920....

"Major pressure on flake & synthetic #graphite pricing in China as environmental restrictions continue. Expect #battery anode prices 2 follow"

https://twitter.com/amiller_bmi/status/910043531674255361

Graphitpreise weiter am steigen, nach dem sie schon vorher 30-50% gestiegen sind.

Syrah mit einem 50++% Lauf, ebenso die Lithium Aktien Pilbara Galaxy und mit Abzügen Oro...
Magnis im Trading Halt bezüglich der Lithium Ionen Fabrik in New York.
BYD (von Buffet) mit einem mega Run die letzten Tage aufgrund der Regularien und EV-Quote in Chiina.
Bei Kibaran hat die CBA weitere Stücke gekauft und liegt jetzt bei 7,5%, einer der vier größten Banken in Australien/Neuseeland.

Der Graphitsektor erwacht und Lithium rennt auch wieder und die Nachfrage der EV-Industrie wird noch gewaltig steigen!  

21.09.17 11:14

1224 Postings, 2958 Tage Lumia920EV Boom

Der E-Auto Markt boomt auch im August in China:

In August overall plug-in production increased to by 67.3% over a year ago, to ~72,000, while net sales increased by 76.3% ? up to ~68,000.

http://insideevs.com/china-august-2017-ev-sales/

Auch in Norwegen scheint man locker die Zahlen des Vorjahres zu knacken:

http://elbilstatistikk.no/

Achtung diese Statistik zeigt nur die BEV an, keine PHEV!  

22.09.17 11:02

49021 Postings, 2476 Tage Lucky79Ja, nun kommt wieder die Fantasie wieder...!

06.03.18 20:47

1224 Postings, 2958 Tage Lumia920..

#Graphite Prices: differing fortunes. Flake feedstock slightly down 3.5%. Spherical graphite anode up 7%.

https://twitter.com/benchmarkmin/status/970957036216291328


 

07.03.18 07:47

2106 Postings, 2412 Tage Siro100Leidensgenosse Magnis

Nachdem Magnis vor einigen Tagen einen LOI mit Siemens gezeichnet hat, gab es heute morgen einen Trading Halt. Ich könnte mir sehr gut vorstellen, dass Magnis eine Vereinbarung mit Tanzania geschlossen hat. Wenn dem so ist, wäre das Ergebnis auch eine Referenz für Kibaran. Letztlich befindet sich Magnis in der gleichen Situation wie Kibaran.

Interessant fand ich auch die Meldung über den Siemens Deal. Unternehmen wie Siemens prüfen im Vorfeld schon sehr gut, welche Lieferanten gelistet werden und ob diese auch ein positives Geschäftsmodell in der Tasche haben. Das spricht dafür, dass Siemens die Situation mit Tanzania nicht als bedrohend empfindet.

Wir werden es sehen ;-)    

07.03.18 07:56

2106 Postings, 2412 Tage Siro100Sorry falscher Thread

Seite: 1 | 2 | 3  
   Antwort einfügen - nach oben