Gottseidank kommt der Papst aus Bayern

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 27.04.05 17:03
eröffnet am: 27.04.05 16:53 von: MadChart Anzahl Beiträge: 4
neuester Beitrag: 27.04.05 17:03 von: teppich Leser gesamt: 303
davon Heute: 1
bewertet mit 3 Sternen

27.04.05 16:53
3

16581 Postings, 6883 Tage MadChartGottseidank kommt der Papst aus Bayern

Denn da kriegt selbst der Leibhaftige das große Muffensausen

*gggg*  
Angehängte Grafik:
teufeltrittzurueck.gif (verkleinert auf 49%) vergrößern
teufeltrittzurueck.gif

27.04.05 16:56

58960 Postings, 6662 Tage Kalli2003dabei ist

JPaul angeblich einfach nur gestorben ... Wer im Vatikan hat denn da geplaudert?

*g*

So long (oder doch besser short?)  

Kalli  

 

27.04.05 16:57

12570 Postings, 6368 Tage EichiViele fragen sich

weshalb der neue Papst nicht einmal eine Frau sein könnte.

Und beim zurückgetretenen Teufel wurde auch wieder ein Mann zum Nachfolger gewählt.  

27.04.05 17:03

5501 Postings, 7120 Tage teppichweil sonst die anderen 100wasweißichwievielen...

kardinäle beim gemeinsamen wochenbad einen herzkasper erleiden würden... ganz einfach!

MfG Teppich (immer schön draufbleiben)

 

   Antwort einfügen - nach oben