Gerücht aufgeschnappt: Artnet fliegt aus dem Nemax. Weiß jemand mehr?.....

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 10.12.99 17:43
eröffnet am: 10.12.99 13:17 von: hugo Anzahl Beiträge: 11
neuester Beitrag: 10.12.99 17:43 von: schaumerma. Leser gesamt: 2037
davon Heute: 1
bewertet mit 0 Sternen

10.12.99 13:17

748 Postings, 8208 Tage hugoGerücht aufgeschnappt: Artnet fliegt aus dem Nemax. Weiß jemand mehr?.....

...wollte eigentlich einsteigen bei 6 Euro....  

10.12.99 13:34

13475 Postings, 8062 Tage SchwarzerLordstimmt, Finger weg!

Aufgrund der geringen Marktkapitalisierung mit ca. 50 Mio. Euro und nachlassenden Umsätzen gehört Artnet mit Sicherheit ab März, wenn die
Wechsel erfolgen, nicht mehr zum 50er Kreis, da es jede Menge anderer
Werte gibt, die ein zigfaches von Artnet aufweisen (Broadvision, Diraba,
Trintech etc.). Ohnehin ist Artnet eine Pleitefirma, über die B-Online
und andere schon warnend berichtet haben. Es droht auf absehbare Zukunft
wohl Totalverlust.  

10.12.99 13:42

748 Postings, 8208 Tage hugot

meinte eigentlich nicht den Nemax 50, sondern den Neuen MArkt, an dem sie Noch gelistet sind, so habe ich das verstanden. geht wohl um irgendwelche unstimmigkeiten mit der deutschen börse ag. Aber ist ja auch nur ein gerücht, vielleicht auch von der BO gestreut, wer weiss.
Dann werde ich mich wohl von dem Papier fernhalten. Habe vor ein paar monaten noch gut damit verdient.  

10.12.99 13:46

126 Postings, 7927 Tage FörstinaMit Artnet ging´s doch bisher nur bergab!

Frage mich wie man damit gut verdient haben soll (höchstens mit Puts!) !  

10.12.99 14:53

860 Postings, 8071 Tage 0815aKann ein Unternehmen aus dem neuen Markt fliegen ? Sinkende Kurse dürften doch ...

... alleine kein Grund dafür sein, oder ?

Außerdem gibt es sogar Werte mit noch geringerer Marktkapitalisierung.

(Prodacta, PC-Spez., P&I, BETA Systems, Cancom, TePla, Lobster, Tiptel,
Prout, Euromed, Saltus, CeoTronics, Fortec).

Solange die Verkaufsprospekte stimmten, die AdHoc Meldungen gemacht werden, und auch ansonsten keine Verstöße begangen werden, fliegt man wohl auch nicht raus aus dem NM.

Gab es schon mal einen Rauswurf ?
 

10.12.99 14:57

4009 Postings, 8029 Tage erzengelRe: 0815, soweit ich mich erinnern kann, flog v. 3/4 J die Lösch und Sero raus. o.T.

10.12.99 15:00

241 Postings, 7912 Tage al_kahttp://www.boerse2000.de/ gibts ne Info: Thema: " artnet.com FINGER WEG"

http://www.boerse2000.de/  

10.12.99 15:02

860 Postings, 8071 Tage 0815aErzengel: Ich glaube Lösch und Seru sind freiwillig gegangen (worden) ?

wg. dieser Millionenschiebereien und Korruption. Waren das nicht diese Entsorgungsunternehmen ?  

10.12.99 15:10

4009 Postings, 8029 Tage erzengelRe: 0815a, warum, wieß ich leider nicht mehr, aber ist gut möglich ! o.T.

10.12.99 16:30

1047 Postings, 7916 Tage mr.anderssonre 0815 rauswurf atrnet

vor ca.1/2 jahr gab es das gerücht, das artnet die bilanzen hochfristiert hat, um überhaupt am nm geführt zu werden.
dann sollte eine untersuchung kommen, die bei bestätigung des gerüchts artnet den platz am nm gekostet hätte.
wenn die aktuelle gerüchte zum rauswurf auch auf dieser flamme kochen, wäre das ein grund artnet rauszuwerfen.
wie gesagt : falls das stimmt.
irgendwie weiß wohl keiner was definitives....  

10.12.99 17:43

317 Postings, 8028 Tage schaumermalloesch + sero sind aus dem nemax,

weil die nach aufdeckung der manipulationen die testierten abschluesse nicht fristgerecht bzw. nicht annaehernd fristgerecht bringen konnten. der anstoss kam vom damaligen neuen management.  

   Antwort einfügen - nach oben