Gerhard Schmid sollte sein Privatvermögen

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 15.09.02 23:44
eröffnet am: 15.09.02 22:52 von: epc1 Anzahl Beiträge: 6
neuester Beitrag: 15.09.02 23:44 von: stoxx dude. Leser gesamt: 1421
davon Heute: 2
bewertet mit 1 Stern

15.09.02 22:52
1

231 Postings, 7483 Tage epc1Gerhard Schmid sollte sein Privatvermögen

zur Rettung von Mobilcom einsetzen. Es kann ja wohl nicht sein, daß Herr Schmid die mobilcom in die Pleite führt, selbst auf geschätztem Milliardenvermögen (!!!) sitzt und dass dann der Steuerzahler für 400 Mio bürgen soll. Lasst Schmid bürgen!!!!  

15.09.02 23:20

36803 Postings, 7110 Tage first-henriDu solltest am 22.09. auf jeden Fall einen

Sonntagsspaziergang machen !

Grüße f-h  

15.09.02 23:30

43 Postings, 6792 Tage stoxx dude.FH

lange nichts gehört!
das war übrigens mein nächster zock!
nachdem IM in die hose ging!

Gruss
Stoxx  

15.09.02 23:35

43 Postings, 6792 Tage stoxx dude.moderator

witzig wäre angebrachter!  

15.09.02 23:43

36803 Postings, 7110 Tage first-henriHi Stoxx !

Aus IM bin ich noch gut rausgekommen, vor den Zahlen.
MOB habe ich leider nur 37 % zu verdanken, wurde mir aber zu explosiv.
Man muß auch mal loslassen können. ;)
Bin jetzt mal in einen Allianz Call (720048) und Broadnet Mediascape rein.
Mal schauen !

Grüße f-h  

15.09.02 23:44

43 Postings, 6792 Tage stoxx dude.FH

ja ich weiss hab den thread von dir gelesen!
wie schon gesagt klasse näschen!pssst



gruss
stoxx  

   Antwort einfügen - nach oben