Garage Vermietet Probleme bei der Zahlung

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 01.02.17 21:37
eröffnet am: 01.02.17 19:54 von: Martin.Cr. Anzahl Beiträge: 22
neuester Beitrag: 01.02.17 21:37 von: börsenfurz1 Leser gesamt: 988
davon Heute: 1
bewertet mit 0 Sternen

01.02.17 19:54

1267 Postings, 4711 Tage Martin.Cr.Garage Vermietet Probleme bei der Zahlung

Häte eine frage habe  garage seid 3 Monaten vermietet erste miete eingegangen seid dem bekomme ich keien mite ans telefon geht der Person auch nicht ran.

Monatsmiete garage 30?

Rechtsanwalt einschalten ? oder Inkasso büro weitergeben ?  

01.02.17 19:59

40547 Postings, 6925 Tage rotgrünFrage ist

1) Vertrag vorhanden
2) Wie lange vermietet?
3 Geld bar, oder per Bank erhalten
-----------
Merkels Plan 1) Plan A. wir schaffen das.
2) Plan B gibt es nicht,also greift Plan A.

01.02.17 20:03
1

119421 Postings, 8068 Tage seltsamGarage aufbrechen; dann meldet er sich schnell



(sorry; nochmals "seit" und "seid" nachschlagen)  

01.02.17 20:03

4174 Postings, 2479 Tage vinternetAuf 70 erhöhen !

... so wie ich  

01.02.17 20:12

1267 Postings, 4711 Tage Martin.Cr..

kein Vertrag habe extern vermietet erste miete Eingegangen mit Name Vorname Verwendungszweck Garage miete  

01.02.17 20:14

119421 Postings, 8068 Tage seltsamkein Vertrag, keine Vermietung, keine Garage...

aber ich würde es noch im Guten versuchen... Kann ja sein, er ist krank, Urlaub, Scheidung...  

01.02.17 20:18
3

7181 Postings, 6424 Tage Crossboyalso wegen EUR 30,-- würde

ich da mit den Hell's Angels anrücken...  

01.02.17 20:20
1

66180 Postings, 3977 Tage Geldbertoder in seiner Hütte liegt

und schon Schimmel ansetzt! Keinen Vertrag, keinen Anspruch!  

01.02.17 20:31

7181 Postings, 6424 Tage Crossboy@1: was steht denn in der Garage?

Ein 600 SL Bi-Turbo??

BTW: Haste noch eine???  

01.02.17 20:33
1

15373 Postings, 4909 Tage king charlesnur mal so

Mietvertrag kann auch mündlich abgeschlossen werden

Inhalt regelt 535 BGB
-----------
Grüsse King-charles

01.02.17 20:35

7181 Postings, 6424 Tage Crossboy@kc: jau, is' richtig

lässt sich auch so richtig schön beweisen...  

01.02.17 20:35

119421 Postings, 8068 Tage seltsamdann gilt das für beide Seiten

wenn einer in Verzug ist, dann kann ich ihn auch mündlich mahnen... Und wenn er nicht hören will, dann...  

01.02.17 20:39
1

40547 Postings, 6925 Tage rotgrünAlso wenn jemand einen Schlüssel hat

und Geld überwiesen hat ist das mit kein Vertrag schon mal hinfällig. Einfach so Schloss austauschen ist nicht.
-----------
Merkels Plan 1) Plan A. wir schaffen das.
2) Plan B gibt es nicht,also greift Plan A.

01.02.17 20:42

119421 Postings, 8068 Tage seltsamist tatsächlich so, aber siehe #3

muß man ja nicht selber machen... Soll ja auch nichts geklaut werden...
(meine Vertragtreue hat mich viel Vertrauen und Geld gekostet)  

01.02.17 20:43
1

7181 Postings, 6424 Tage Crossboyihr seit (kleine Verarsche für Seltsam)

echt die juristischen Helden.

"In Verzug" ist ein "Schuldner" erst dann, wenn ein "Gläubiger"
ihn "in Verzug" setzt... (Abmahnungsgedöns, Fristenkicky and stuff...)  

01.02.17 20:51

119421 Postings, 8068 Tage seltsamrichtig, will er ja, kanner nicht, weil: siehe #1

ergo: weil einer nicht will, muß der andere müssen?
Garage aufbrechen!! *gg*
 

01.02.17 20:55

178793 Postings, 7361 Tage GrinchDa hatta recht der Crossboy...

01.02.17 20:58
2

4174 Postings, 2479 Tage vinternet. . . !

MOSKAU INKASSO
http://www.moskau-inkasso.com/
 

01.02.17 21:05
3

36402 Postings, 5284 Tage börsenfurz1Zugang zur Garage blockieren.......

01.02.17 21:21
2

66180 Postings, 3977 Tage Geldbert#45 mit Stachelbeersträuchern?

01.02.17 21:23
1

178793 Postings, 7361 Tage GrinchNaja... ich wäre bis #36 auf die

Stachelbeersträucher gekommen... soweit wollten wir das Blödsinnsthema nicht auswalzen.  

01.02.17 21:37
2

36402 Postings, 5284 Tage börsenfurz1Stell ein Fahrzeug davor ab......

ist sicherlich wirkungsvoll.....oder oder......

   Antwort einfügen - nach oben