Fußball hilft, die Schweinereien zu verkleistern.

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 10.07.14 23:40
eröffnet am: 10.07.14 20:08 von: Karlchen_V Anzahl Beiträge: 11
neuester Beitrag: 10.07.14 23:40 von: kiiwii Leser gesamt: 487
davon Heute: 1
bewertet mit 13 Sternen

10.07.14 20:08
13

14737 Postings, 4755 Tage Karlchen_VFußball hilft, die Schweinereien zu verkleistern.

Nun hat die Bundesregierung beschlossen, dass mit den Mitteln des ESM auch Banken gerettet werden können. Nimmt man in der Öffentlichkeit nicht wahr, ist ja Fußball-WM. Hätten unsere "Demokraten" ja mal vor den Wahlen sagen können, dass sie vorhaben, mit unseren Steuergeldern südeuropäische Banken zu stützen:

Zitat:
Die Änderung des ESM-Finanzierungsgesetzes und die Änderung der Finanzhilfeinstrumente haben das Ziel, dass Deutschland der Einführung eines neuen ESM-Instruments zur direkten Bankenrekapitalisierung zustimmen kann. Damit kann der ESM Banken, die in Schwierigkeiten geraten sind, direkt unterstützen. Voraussetzung ist, dass die betroffenen Mitgliedsländer diesen Schritt nicht selbst über ihre Staatshaushalte leisten können.

Quelle:
http://www.bundesregierung.de/Content/DE/Artikel/...-bankenunion.html  

10.07.14 20:08
1

3630 Postings, 2999 Tage WartemalDafür gibt es Spinner die mit Käse ablenken

oder anderen Mist  

10.07.14 20:24
3

10616 Postings, 4545 Tage rüganerist alles nur zu unserem Besten

10.07.14 20:26
2

15491 Postings, 8082 Tage preisPuh , da haben wir ja nochmal Glück gehabt ,

Oder zweifelt jemand daran , dass die Sache mit den Staatshaushalten einen Haken hat ?  

10.07.14 20:30
3

2804 Postings, 3419 Tage DerWerbepartnerwo sind eigentlich die ganzen arschlöcher

die vor den linken warnen, dass die eine vergemeinschaftung von schulden wollen KÖNNTEN...!?!?  

10.07.14 20:33
5

10616 Postings, 4545 Tage rüganerHier in D werden bald Milch und Honig fließen,

wenn Griechenland mal seine erste Rate bezahlt.

kiiwii weiß Näheres dazu.  

10.07.14 22:01
1

14737 Postings, 4755 Tage Karlchen_VDa ist schon der erste Kandidat...

Sinnigerweise heißt die Bank auch noch Heiliger Geist.  

10.07.14 22:02
1

14737 Postings, 4755 Tage Karlchen_VLink fehlte

http://www.spiegel.de/wirtschaft/soziales/...rito-santo-a-980392.html  

10.07.14 23:30

129861 Postings, 6543 Tage kiiwii6 -- ich schreibe hier nix, solange so fäkalposter

wie dein Vorredner hier tätig sein dürfen...  

10.07.14 23:39
1

59073 Postings, 7628 Tage zombi17Du hast hier aber trotzdem geschrieben,

sogar einen Zweireiher.  

10.07.14 23:40

129861 Postings, 6543 Tage kiiwiija, aber nur zur Geschäftsordnung

   Antwort einfügen - nach oben