Funzwerk funzt :-)) o.T.

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 28.03.01 21:42
eröffnet am: 07.03.01 11:14 von: Digedag Anzahl Beiträge: 8
neuester Beitrag: 28.03.01 21:42 von: Makelo Leser gesamt: 1108
davon Heute: 2
bewertet mit 0 Sternen

07.03.01 11:14

818 Postings, 7840 Tage DigedagFunzwerk funzt :-)) o.T.

13.03.01 23:34

878 Postings, 7462 Tage Makelohat es sich nun ausgefunzt???

heute gewaltiger Konsolidierungsschub. Denke da sind nach den üppigen Kursgewinnen einige nachgezogene SL gefallen und alles wartet bis sich der Boden der Konsolidierung zeigt.
Habe heute erstmal ein paar zu 30E nachgelegt und mit etaws Glück gibt es vielleicht noch welche für knapp über 28E. Aber die Hoffnung darauf schwindet zusehens. Waren heute schon recht hohe Ordern bei 32E und 31E vorhanden.
Mal sehen was die AK am 23.03. bringt. Vielleicht haben sich sich ja noch ein paar gute News aufgespart. Auch von der Cebit erwarte ich mir einiges.

Bis dahin.
Make  

14.03.01 00:41

2928 Postings, 7369 Tage terzFuntzeltrauma.... o.T.

28.03.01 20:32

878 Postings, 7462 Tage Makelodie Funzerei beginnt von neuem... o.T.

28.03.01 20:49

7885 Postings, 7789 Tage ReinyboyFunzt bald über 40 ? o.T.

28.03.01 21:03

133 Postings, 7335 Tage RolfKFunkwerk

Ich würde momentan nicht einsteigen, sondern ein Rückfall bis ca. 30 Euro abwarten.
Was meint Ihr? Meint ihr denn der Trend wird gebrochen?
Könnte natürlich auch sein.

Naja, aufjedenfall ein sehr heißer Wert.

Rolf
member of www.aktienboard.com  

28.03.01 21:13

38 Postings, 7465 Tage hoschiliIch hoffe Euch ist klar, dass

Ihr den Erfolg der Aktie mir zu verdanken habt. Ich bin vor einigen Wochen raus, nachdem sich das Ding lange nicht bewegt hat. Ich habe aber schon festgestellt, dass alle Aktien, die ich verkaufe, wie verrückt danach steigen. Also höre ich vielleicht ein Danke ?

Hoschili :-(  

28.03.01 21:42

878 Postings, 7462 Tage MakeloDanke Hoschili ;-)

verstehe aber nicht warum du dich dich von so einem Wert in diesen volativen Zeiten trennst.
Wenn der Markt nach unten kracht, gehn die Funkis wesentlich geringer mit, manchmal sogar gegen den Trend nach oben. Wenn es nach oben geht, machen sie in der Regel zwar keine Sprünge, aber Marketperform ist fast immer drin.

@RolfK
Eins kann ich dir mit Sicherheit sagen, Funkwerk ist noch nie ohne Begründung so gestiegen. Es gab bisher danach immer irgendwelche Meldungen.
Das hier ein paar Insiderwissen haben steht ausser Frage.
Der letzte Anstieg vor dem Nortel Auftrag hat sich ähnlich gestaltet. Erst ein paar Tage gut gestiegen, dann die EuramS mit Kaufempfehlung und Hinweis auf gefahrene Sonderschichten im Werk. Kurz darauf die Ad hoc.

Ich denke es wird wieder ähnlich ablaufen.
Möglich wäre:
- Verhandlungen mit Italien, Schweiz stehen vor Abschluss (Bahnanlagen)
- Cebit hat grössere Auftragseingänge eingebracht (COMPENSER)

+ Beteiligungen oder Käufe im Ausland um Kapazität auszuweiten und für neue Aufträge bereit zu sein (diese stehen dann kurz vor Abschluss)

Oder weiss der Teufel was wieder abgeht. Heisse Luft gab es bisher nie und Gerüchte waren auch nirgens im Umlauf.

Ob man noch kaufen kann oder nicht, keine Ahnung, bisher wurde nichts gemeldet und somit ist auch noch kein High erreicht. Die letzte Konsolidierung ging recht schnell und war meiner Meinung naxh nur so tief, weil der Gesamtmarkt völlig am Boden war. Das es noch mal bis 30 E geht, möchte ich fast bezweifeln, denn zum ersten scheint der Gesamtmarkt den Boden erreicht zu haben und zum zweiten sind die grössten Volumen zw. 29-31E gelaufen. Also in der Preisspanne wirst du kaum jemanden mit Abgabedruck finden. Es bleibt abzuwarten bis wohin der Kurs läuft und worin der Grund dafür lag.

MfG Make
 

   Antwort einfügen - nach oben