Frage an alle Lehrer hier im Forum: Vietnamkrieg

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 18.12.12 12:28
eröffnet am: 04.12.12 15:49 von: Depothalbiere. Anzahl Beiträge: 8
neuester Beitrag: 18.12.12 12:28 von: Depothalbiere. Leser gesamt: 504
davon Heute: 1
bewertet mit 2 Sternen

04.12.12 15:49
2

25551 Postings, 7435 Tage DepothalbiererFrage an alle Lehrer hier im Forum: Vietnamkrieg

wird den schülern das hier gelehrt:

"1963-1975, Vietnam: Im Genfer Indochina-Abkommen wird 1954 festgelegt, daß sich die Truppen der Demokratischen Republik Vietnam zunächst auf den Norden des Landes, die Truppen Frankreichs auf den Süden zurückziehen sollen. Die Schlußbemerkung des Abkommens sieht die Vereinigung des Landes vor. Die USA erkennen diese Schlusserklärung nicht an. In Südvietnam setzen sie 1963 eine, ihnen genehme, Militärdiktatur ein, 1964 inszenieren sie den ?Zwischenfall in der Tonkinbucht? in der Nähe der nordvietnamesischen Hauptstadt und bombardieren seit 1965 Nordvietnam. Insgesamt kämpfen in Vietnam 2,6 Millionen US-Soldaten. Die Sprengkraft ihrer Bomben und Raketen übertrifft die des Zweiten Weltkrieges um das Dreifache. Flächenbombardements mit Napalm und Chemiewaffen hinterlassen weite Gebiete von verbrannter und verseuchter Erde. In Vietnam kommen drei Millionen Menschen zu Tode, eine halbe Million werden verkrüppelt. 900.000 Kinder bleiben als Waisen zurück."

oder wird das thema in deutschen schulen lieber ganz totgeschwiegen?
-----------
gott, vergib uns unsere schuld, unsere gläubiger weigern sich!

jetzt erst recht!! CO2 und spaß dabei !!

"politiker sind nicht an weisungen gebunden, wohl aber an überweisungen"

04.12.12 17:27

25551 Postings, 7435 Tage Depothalbiereroder werden die ais als die glorreichen

verteidiger unserer werte dargestellt??
-----------
gott, vergib uns unsere schuld, unsere gläubiger weigern sich!

jetzt erst recht!! CO2 und spaß dabei !!

"politiker sind nicht an weisungen gebunden, wohl aber an überweisungen"

04.12.12 17:28
1

25551 Postings, 7435 Tage Depothalbiererais = amis

muß nebenher noch was wichtigeres als ariva machen...;)
-----------
gott, vergib uns unsere schuld, unsere gläubiger weigern sich!

jetzt erst recht!! CO2 und spaß dabei !!

"politiker sind nicht an weisungen gebunden, wohl aber an überweisungen"

06.12.12 11:30

25551 Postings, 7435 Tage Depothalbiererich fürchte, das kapitel wird ganz ausgeklammert

-----------
gott, vergib uns unsere schuld, unsere gläubiger weigern sich!

jetzt erst recht!! CO2 und spaß dabei !!

"politiker sind nicht an weisungen gebunden, wohl aber an überweisungen"

06.12.12 11:34

69031 Postings, 6533 Tage BarCodeVersuchs doch mal

mit dem 30jährigen Krieg. Vielleicht springen da mehr drauf an. Oder gibts da nix dazu bei Youtube?
-----------
Große Verbindlichkeiten machen nicht dankbar, sondern rachsüchtig. (Nietzsche)

06.12.12 11:50

25551 Postings, 7435 Tage Depothalbiererkein interesse, beim 30 jährigen

kommen mir ja auch keine hanseln mit absurden erklärungen, wie "dominotheorie".

die wissen schon, warum über diesen krieg mgl. wenig gelehrt wird.
-----------
gott, vergib uns unsere schuld, unsere gläubiger weigern sich!

jetzt erst recht!! CO2 und spaß dabei !!

"politiker sind nicht an weisungen gebunden, wohl aber an überweisungen"

10.12.12 12:11

25551 Postings, 7435 Tage Depothalbiererkeiner löschen ??

-----------
gott, vergib uns unsere schuld, unsere gläubiger weigern sich!

jetzt erst recht!! CO2 und spaß dabei !!

"politiker sind nicht an weisungen gebunden, wohl aber an überweisungen"

18.12.12 12:28

25551 Postings, 7435 Tage Depothalbiererauf einfache fragen muß es doch einfache

antworten geben.
-----------
gott, vergib uns unsere schuld, unsere gläubiger weigern sich!

jetzt erst recht!! CO2 und spaß dabei !!

"politiker sind nicht an weisungen gebunden, wohl aber an überweisungen"

   Antwort einfügen - nach oben