FortuneCity und LHS jetzt kaufen? Oder besser nicht? ???? o.T.

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 19.11.99 14:38
eröffnet am: 18.11.99 19:22 von: mob1 Anzahl Beiträge: 2
neuester Beitrag: 19.11.99 14:38 von: brainer Leser gesamt: 398
davon Heute: 1
bewertet mit 0 Sternen

18.11.99 19:22

1232 Postings, 7901 Tage mob1FortuneCity und LHS jetzt kaufen? Oder besser nicht? ???? o.T.

19.11.99 14:38

65 Postings, 7873 Tage brainerBertelsmann steigt angeblich bei Fortunecity ein

"...Nach
Berichten des NICE*Letters will Bertelsmann mit FORTUNECITY kooperieren. Auch sei eine Beiteiligung an den Neuen Markt-Wert nicht
auszuschließen, heißt es. Die vom Medienunternehmen kürzlich in China und Japan übernommenen Verlage sollen nun weiter ausgebaut werden.
Dabei soll FORTUNECITY eine interessante Möglichkeit für den Online-Bereich darstellen. Zudem strebt FORTUNECITY nach Aussagen des
Börsenbriefs ein Dual-Listing an der NASDAQ an. .."

http://de.biz.yahoo.com/991110/34/d6hu.html

Wenn in Deutschland FCT keiner haben will, dann wird es bald ein amerikanisches Unternehmen haben wollen. Momentaner Marktpreis in den USA per unique User über 80$.
Bei Fortunecity sind das bei über 10 Millionen Usern über 800 Millionen $.

Argumente genug?  

   Antwort einfügen - nach oben