Fitnessarmbänder welches habt ihr?

Seite 1 von 2
neuester Beitrag: 23.05.16 17:57
eröffnet am: 17.05.16 12:16 von: Wikinger Anzahl Beiträge: 43
neuester Beitrag: 23.05.16 17:57 von: Nevero von . Leser gesamt: 2437
davon Heute: 1
bewertet mit 3 Sternen

Seite: 1 | 2  

17.05.16 12:16
3

4325 Postings, 7417 Tage WikingerFitnessarmbänder welches habt ihr?

auch wir erfolgreiche Börsianer die den ganzen Tag vor den Bildschirmen sitzen
haben oder brauchen Fitnessbänder mit dazugehöriger App.
Schliesslich wollen wir ja wissen Gesund wir uns ernähren, traden und bewegen.

Was bringt Wohlstand ohne geistige und körperliche  Vitalität.
Dass das alles auch irgend wie zusammen hängt versteht sich ja von selbst.

So ich bin gerade dabei mir ein passendes Modell für meine Ansprüche zu suchen,
was habt ihr denn und wie sind euere Erfahrungen.  
Seite: 1 | 2  
17 Postings ausgeblendet.

17.05.16 19:16
2

1769 Postings, 5217 Tage Helmfried@ 18 : Ulfberht ist das damals beste Schwert.

ca. 700 wurden im Norden Schwerter aus Eisenkern mit zwei angeschweissten Stahlschneiden gefertigt. Die Dinger waren so weich, das sie öfters im Gefecht verbogen wurden. Das Ulfberht war das erste voll Stahlschwert, sozusagen der Mercedes unter den Schwertern. Mittelsicke um Gewicht zu sparen, lang schlank zulaufende Klinge um den Schwerpunkt zum Parier zu ziehen. Dadurch wurde das Schwert schneller und handlicher.
Beide Klingenseiten wurden durch tauschieren von Buchstaben signiert.
http://www.swords-and-more.com/shop1/.../ulfberht-schwert-p-3985.html
 

17.05.16 22:00

13240 Postings, 7873 Tage Timchenich bin von FitBit total begeistert

ich habe sie in meinem Depot,
also kauft die Bändchen egal wo ihr sie tragt.
-----------
Ein Optimist kauft Gold und Silber, ein Pessimist Konserven.

17.05.16 22:09

2268 Postings, 3966 Tage tobiraveHabe ich schon von gehört.....wird man damit

fit ohne, dass man was tun muss?

Also kann ich Sessel sitzen bleiben und durch so magnetischen Wellen oder rirgendwas sonst, bin ich dann fitter als wenn ich kein sowas hätte?  

17.05.16 22:36

13240 Postings, 7873 Tage TimchenMein Depot wird auf jeden Fall fitter

was du damit machst ist egal,
hauptsache du kaufst ein Bändchen oder sicherheitshalber gleich ein paar.
-----------
Ein Optimist kauft Gold und Silber, ein Pessimist Konserven.

17.05.16 22:59
1

2268 Postings, 3966 Tage tobiravein 20 min in der Woche fit

Es gibt doch in eingien Städten so kleine Geschäfte , die ein wenig nach Fittnessstudio aussehen.

Wenn ich deren Zweck richtig  verstanden habe, kenne sie bestimmte genau Bewegungen und Übungen, aufgrund dessen man dann die Fitness und das körperliche Aussehen eines andren erreicht, der viele Stunden sich quält.

Kann sowas wohl stimmen? Oder kann grundsätzlcih etwas für die Idee sprechen?

Denn es werden doch Mio da investiert, in die Ladenlokale etc, das geschieht ja nicht, wenn die ganze Idee Unfug wäre und nur so eine völlig falsche Idee wäre.

Andererseits widerspricht es ja allem was wir wissen, dass man mit wenigen bestimmten Übungen mehr erreichen kann, als in vielen Stunden........

Ich finde da keine logische Erklärung?  

21.05.16 18:51

7282 Postings, 2179 Tage bigfreddy#23 da ist was dran

ich habe mir z.B. 4 Übungen als App auf mein Smartphone runtergeladen. Beintrainig,Bauchmuskeln,Armtraining,Po-Training. Aufwand  täglich ca. 15 Minuten, kannst du in jedem Raum, also auch im Hotelzimmer durchführen.

Aber GANZ Wichtig: Jeden Tag den inneren Schweinehund überwinden und TÄGLICH die Übungen machen.  

21.05.16 18:59

4706 Postings, 7313 Tage R.A.P.Wozu braucht man für Po-Training ´ne App?

-----------
Dieses Posting wurde maschinell erstellt und ist auch ohne Unterschrift gültig

21.05.16 19:01

36845 Postings, 6579 Tage TaliskerIch hab ja neulich

so ne Werbung für einen Gürtel gesehen, der irgendwie elektronische Spannung oder sowas durch den Körper schickt, da sitzt du also topentspannt auf der Couch vor dem Fernseher und lässt das Ding machen und bist dann ganz fix ganz fit und hast ein körperliches Aussehen, dass der Nachbar aber blass wird.
Das mach ich jetzt auch, das ist noch besser als die kurzen 20 Minuten Training die Woche.  
-----------
Tja, kann ja so sagen, kann nichts dazu sagen, ob das sein kann, oder nicht.

21.05.16 19:12
1

4706 Postings, 7313 Tage R.A.P.Ist es nicht einfacher sich eine...

...Duracell irgendwo reinzustecken und los geht´s!!
:-))

-----------
Dieses Posting wurde maschinell erstellt und ist auch ohne Unterschrift gültig

21.05.16 19:17

7282 Postings, 2179 Tage bigfreddyIch weiss, klingt komisch,

aber die App gibt es wirklich und die einzelnen Übungen heißen Po-Beine-Unterer Rücken.

Und btw. die Frauen schauen sich auch gerne einen trainierten Männerhintern an.
Übrigens, ich bin NICHT Schwul...........  

21.05.16 19:19
1

7282 Postings, 2179 Tage bigfreddy#26 und ich Idiot mühe mich da täglich ab.

her mit dem Gürtel!  

21.05.16 19:24
1

7282 Postings, 2179 Tage bigfreddyLink zu den Workout-Übungen

http://beste-apps.chip.de/android/app/...ission.dailybuttworkoutfree/  

21.05.16 19:30
1

4706 Postings, 7313 Tage R.A.P.Tatsächlich, habe versucht einige Kniebeugen...

...zu machen.

Ohne App funktioniert´s nicht!!

Dann eine Kniebugenapp ´runtergeladen und, was soll ich sagen, ich konnte Kniebeugen machen!

Tolle App!!
-----------
Dieses Posting wurde maschinell erstellt und ist auch ohne Unterschrift gültig

21.05.16 19:38

7282 Postings, 2179 Tage bigfreddyKniebeugen kann jeder Depp auch ohne application

es sei denn er ist nicht beinamputiert!  

21.05.16 19:44

4706 Postings, 7313 Tage R.A.P.Und eine Po-Übung doch wohl auch? Oder?

-----------
Dieses Posting wurde maschinell erstellt und ist auch ohne Unterschrift gültig

21.05.16 19:55
2

3125 Postings, 2178 Tage Xenon_XIhr seid alle fertig

21.05.16 19:59

4706 Postings, 7313 Tage R.A.P.Die...

...degenerierten Jugendlichen von heute sind augenscheinlich ohne Apps nicht mehr alleine lebensfähig.

Eigentlich traurig...
-----------
Dieses Posting wurde maschinell erstellt und ist auch ohne Unterschrift gültig

21.05.16 20:10
3

7282 Postings, 2179 Tage bigfreddyDie App motiviert mich aber

die Übungen wirklich konsequent durchzuhalten, auch weil ich den Kalorienverbrauch am Ende der Woche ablesen kann. Nice to have, but not a must - wie es so schon auf Neuschwäbisch heißt.

Lass mir doch die kleinen Spielereien.  

21.05.16 23:29
2

7282 Postings, 2179 Tage bigfreddyAch ja, RAP

So eine App ist doch ein wunderbares Instrument um den Sportunterricht in den Schulen aufrecht zu erhalten wenn die Turnhallen durch Neubürger belegt sind.
Bewegung muss sein,wie auch immer.  

21.05.16 23:37
1

9863 Postings, 4899 Tage KlappmesserIch habe noch ein Paar Handschellen

Die wären doch was für den Srädschreiber.
-----------
Mario Barth ist peinlich, Männer manchmal auch.

21.05.16 23:42

4706 Postings, 7313 Tage R.A.P.Der Weg zu Fußfesseln ist nicht mehr weit,...

...denkt mal drüber nach...

Im Übertragenen Sinn...ist die Krake schon allgegenwärtig...
-----------
Dieses Posting wurde maschinell erstellt und ist auch ohne Unterschrift gültig

22.05.16 09:23

34989 Postings, 5950 Tage Jutovllt offtopic

aber
ich benutze rantastic
als jogg app
kalorien strecke speed etc per gps
braucht zwar keine sau
aber profiliert etwas das ego
geht hammer klar
ab in die gürteltasche und ab gehts
 

22.05.16 12:12

4325 Postings, 7417 Tage Wikingerjetzt hab ich eins,

lol, @Timchen, leider kein Fitbit.

Mein Jr wollte ein Garmin Vivosmart HR als WarehouseDeal war der Preis ganz passable.
Ja leider habs ich jetzt mal anprobiert und nicht mehr ausgezogen.



 

22.05.16 22:01

2268 Postings, 3966 Tage tobiraveEs ist Unfug, dass man in 20 Min soviel an Muskel-

und Überhaupt Fitness Aufbau erreichen kann, als wenn man vielleicht 4 mal die Woche 1 Stunde was macht!

Aber, kann denn eine Firma so dumm sein, nur in so eine Behauptung, die nciht stimmt, dann Mio investieren und zig Ladenlokale eröffnen und die weiter jeden Monat hohe Kosten verursachen?
Und man muss ja die Leute vor Ort auch von seiner "spinnerten idee" also falschen Idee, also "Verarsche" überzeugen.

Das kann eigentlich nicht sein.........  

23.05.16 17:57

132 Postings, 2011 Tage Nevero von Klothoich frag mich echt

wie es den menschen damals möglich war fit zu bleiben?

bewegen sich konsumzombies überhaupt?  

Seite: 1 | 2  
   Antwort einfügen - nach oben